1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dell Ophelia: Android-Cloud…

Anwendungsgebiet?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anwendungsgebiet?

    Autor: trapperjohn 26.02.13 - 12:33

    Mir ist auch nach mehrmaligem Lesen nicht klar, was man mit dem Stick machen soll..

    In einen Fernseher stecken, Maus und Tastatur koppeln und dann? Dann hab ich ein Android System am TV und kann damit meine Daten in der Cloud angucken, oder wie?

    D.h. Käufer sind Leute ohne Notebook, Tablet und Smartphone, die trotzdem Omi am heimischen TV die Bilder der Enkel zeigen möchten? Oder was hab ich falsch verstanden?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Anwendungsgebiet?

    Autor: ichbinhierzumflamen 26.02.13 - 12:42

    naja, so nicht, für untwegs um in ein display zu stecken, egal ob fernseher oder monitor, aber der zusatz das man auf spiele zugreifen kann versteh ich nicht, auf die installaionsdateien zuzugreifen würde ja keinen sinn machen, weils ja nicht windows sondern android ist und die spiele werden ja wohl nicht in der cloud installiert und man startet von dort aus ne exe, was auch nicht richtig funzen würde, oder ka, alles voll komisch ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Anwendungsgebiet?

    Autor: trapperjohn 26.02.13 - 13:04

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja, so nicht, für untwegs um in ein display zu stecken, egal ob fernseher
    > oder monitor

    Aber wozu? Falls der Akku vom Smartphone hinüber ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Anwendungsgebiet?

    Autor: ichbinhierzumflamen 26.02.13 - 13:21

    trapperjohn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinhierzumflamen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > naja, so nicht, für untwegs um in ein display zu stecken, egal ob
    > fernseher
    > > oder monitor
    >
    > Aber wozu? Falls der Akku vom Smartphone hinüber ist?

    vielleicht hat nicht jeder ein smartphone oder notebook?!? aber nen desktop pc und auf die daten möchte man zugreifen, die man mit seinem desktop pc in eine cloud abgelegt hat, also die umsetzung da ist mir schon klar, bloss nicht wie das mit den "spielen" gemeint ist

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Anwendungsgebiet?

    Autor: dernurbs 26.02.13 - 16:21

    Gibt ja auch Android Games die z.B. Mit nem Controller oder Keyboard funken (siehe Android Spielkonsole)..

    steckste an deinen Fernseher .. schon haste ne Spielkonsole.. mehr oder weniger

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Anwendungsgebiet?

    Autor: JOKe1980 04.04.13 - 16:37

    Wie im anderen Thread erwähnt sehe ich das eher als Nobel-Variante der MK808 und Klone, die sich als SmartTV-Ersatz perfekt einsetzen lassen und das zu einem schmalen Kurs. Für das übliche Gelumpe, dass man mit Tablet & Co macht langt das allemal, also Youtube, Musik, Video, Fotos, etc. Sofern die Videodaten per USB bereitgestellt werden und nicht über WLAN kann man sogar FullHD-Videos als MKV abspielen, falls das jemand braucht.

    http://www.jenskahl.net/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grafiktreiber im Test: AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
Grafiktreiber im Test
AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
  1. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  2. Geforce GTX 980 Matrix Asus' Overclocker-Grafikkarte schmilzt Eis
  3. Dual-GPU-Grafikkarte AMDs Radeon R9 295 X2 nur kurzfristig billiger

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

  1. ODST: Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs
    ODST
    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

    Die Kampagne namens ODST aus Halo 3 gibt es demnächst in überarbeiteter Fassung für alle, die die Master Chief Collection bereits gekauft haben. Die Chefin des Studios 343 Industries plant auch weitere Gratis-Angebote, weil die Sammlung etliche Startprobleme hatte.

  2. Medienbericht: Axel Springer will T-Online.de übernehmen
    Medienbericht
    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

    Der Wirtschaftswoche zufolge will sich die Deutsche Telekom von Teilen ihres Onlinegeschäfts trennen. Dabei soll die Axel-Springer-Gruppe vor allem das Portal T-Online.de übernehmen, was aber die Kartellwächter noch beschäftigen könnte.

  3. Directory Authorities: Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme
    Directory Authorities
    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

    Noch im Dezember 2014 könnte das Tor-Netzwerk vielleicht nicht mehr nutzbar sein. Die Macher des Projekts haben einen anonymen Tipp erhalten, der auf einen Angriff auf zentrale Komponenten des Netzes hindeutet.


  1. 16:02

  2. 13:11

  3. 11:50

  4. 11:06

  5. 09:01

  6. 20:17

  7. 18:56

  8. 18:12