1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Experimentelle Firmware…

Noch immer zu ruckelig...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 27.02.13 - 19:06

    ...hoffendlich ändert sich das noch.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: mav1 27.02.13 - 19:36

    Stimmt, aber schau die mal die Hardware des Xperia E an, da ruckelt Android noch mehr.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 27.02.13 - 19:51

    Warum zeigt Sony das dann auf so einem alten Gerät?
    Zumal mir auffällt, dass Mobilfunk scheinbar noch nicht bei Firefox OS implementiert zu sein scheint.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: michi5579 27.02.13 - 20:21

    Es auf einem alten Gerät zu zeigen macht durchaus Sinn. Schließlich ist Firefox OS ja auch füs Low-End Segment gedacht und da wird die Hardware nicht viel besser sein. Es geht vielmehr darum auf so billiger Hardware ein System zu schaffen das darauf halbwegs flüssig und komfortabel laufen kann, ganz im Gegensatz etwa zu Android, das selbiges ganz und gar nicht beherrscht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Bujin 27.02.13 - 21:35

    Firefox OS ist für Low-End Geräte in Afrika gemacht. Deshalb.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Themenzersetzer 27.02.13 - 21:50

    Kein Wunder, dass es für Low-End-Geräte ist, so schlecht wie das OS ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: MarioWario 27.02.13 - 22:36

    na, immerhin sind die schon schlauer als die Jungs von Ubuntu (ausgerechnet die beiden Nexus Phones auszuwählen - vielleicht nur um Android-Core-Entwickler zu interessieren, jedenfalls bestimmt nicht mangels Software-Updates für Nexus-Geräte).

    Die SONY guys mit ihren Smartphones gefallen mir neben HTC und Huawei in der Android-Welt am Besten - Samsung ist offenbar nur rund (bei der Software) mit Google's Hlfe (finde es schon merkwürdig Top-Hardware mit inkonsistenter Software !?!). Bei Sony ist die ANT+-Unterstützung und das wetterfeste Design was mich anturnt - da könnte Apple mal ein wenig in Richtung praxisrelevanter Features nachrüsten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Schnarchnase 27.02.13 - 23:25

    Oh, ein Zeitreisender. Kannst du mir bitte die Lottozahlen von Samstag verraten?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Sirence 28.02.13 - 10:08

    Das Gerät ist nicht alt sondern nagelneu. Es ist nur ein Low-End Gerät.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Themenzersetzer 28.02.13 - 11:56

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh, ein Zeitreisender. Kannst du mir bitte die Lottozahlen von Samstag
    > verraten?

    Dazu reicht sich das Video anzuschauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. DVB-T2/HEVC Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen
  2. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  1. VLC-Hauptentwickler: "Appstores machen Kopfschmerzen"
    VLC-Hauptentwickler
    "Appstores machen Kopfschmerzen"

    Fosdem 2015 Der VLC-Hauptentwickler Jean-Baptiste Kempf berichtet von den juristischen Schwierigkeiten, den Mediaplayer über verschiedene Appstores zu vertreiben. Er erzählt auch von einer verblüffenden Entdeckung.

  2. Torrent: The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen
    Torrent
    The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen

    Unter ihrer alten Webadresse ist die Torrent-Site The Pirate Bay wieder erreichbar. Allerdings läuft das Portal derzeit noch nicht rund: Statt Videos gibt es Fehlermeldungen.

  3. Freier Videocodec: Daala muss Technik patentieren
    Freier Videocodec
    Daala muss Technik patentieren

    Fosdem 2015 Der freie Videocodec Daala soll den Erfolg von Opus wiederholen. Dazu müsse Technik patentiert werden und offensiv mit anderen Patenten gearbeitet werden, sagt einer der Mozilla-Entwickler. Das helfe letztlich der Freiheit des Codecs.


  1. 15:00

  2. 14:02

  3. 13:38

  4. 13:21

  5. 12:45

  6. 11:30

  7. 21:26

  8. 15:28