Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Note 8.0: 8-Zoll…

Galaxy Note 8.0: 8-Zoll-Tablet mit höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini

Als viertes Galaxy-Note-Modell will Samsung Ende Februar 2013 auf dem Mobile World Congress in Barcelona das Galaxy Note 8.0 vorstellen. Es wird mit dem aktuellen Android 4.2 laufen und einen 8-Zoll-Touchscreen haben, der eine höhere Auflösung als das iPad Mini hat.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini" 6

    HerrMannelig | 18.01.13 00:17 19.01.13 15:02

  2. Ob man mit Android 4.2 den Speicher auch wieder richtig erweitern kann? 5

    nandflasher | 17.01.13 20:17 18.01.13 21:13

  3. Verarbeitung? 9

    iDroide | 18.01.13 08:25 18.01.13 15:06

  4. Nur blöd ... 12

    Chevarez | 17.01.13 15:27 18.01.13 13:23

  5. Was denkt ihr; Wird Apple klagen? 5

    spambox | 17.01.13 15:38 18.01.13 12:17

  6. Namensgebung ist verwirrend 7

    dEEkAy | 17.01.13 14:48 18.01.13 09:48

  7. Wunschobjekt 1

    SaSi | 17.01.13 20:37 17.01.13 20:37

  8. das hatte samsung bereits vor ueber einem jahr mit dem galaxy 7.7 ... 1

    neocron | 17.01.13 19:01 17.01.13 19:01

  9. Jahreszahl falsch? 1

    nickgd | 17.01.13 17:41 17.01.13 17:41

  10. Warum immer dieser Verweis auf "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini" 9

    George99 | 17.01.13 14:50 17.01.13 17:28

  11. Langsam reicht es 2

    Endwickler | 17.01.13 17:06 17.01.13 17:20

  12. Miracast wär' schön 1

    Little_Green_Bot | 17.01.13 16:11 17.01.13 16:11

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Trainee (m/w) Information Technology
    Interhyp AG, München
  2. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  3. IT-Operations Consultant Master Data (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. User Interface Designer/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche



Top-Angebote
  1. TIPP: R.E.D. / R.E.D. 2 (Steelbook Edition) - (Blu-ray)
    9,99€ inkl. Versand
  2. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10 Home (64 Bit)
    99,90€
  3. TIPP: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Terminator 3, Kill the Boss 2, Elysium, Captain Phillips)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
  2. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  3. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen
  2. Microsoft Pro-Lizenz von Windows 10 kostet 280 Euro
  3. Aldi Erste Notebooks und PCs mit Windows 10 ab dem 30. Juli

  1. Tor-Netzwerk: Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden
    Tor-Netzwerk
    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

    Geht es nach den Plänen des Library-Freedom-Projekts sollen künftig alle öffentlichen Bibliotheken in den USA einen Exit-Server für das Tor-Netzwerk bereitstellen.

  2. Bitcoin: Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet
    Bitcoin
    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

    Der ehemalige Chef der insolventen Bitcoin-Börse Mt. Gox ist von der japanischen Polizei verhaftet worden. Er soll die Computersysteme manipuliert haben, um sich 1 Million US-Dollar zu überweisen.

  3. Windows 10: Microsoft gibt Enterprise-Version frei
    Windows 10
    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

    Kunden mit Volumenlizenzen können nun Windows 10 Enterprise nutzen. Außerdem gibt es eine 90-Tage-Testversion. Die Enterprise-Version bietet zudem Neuerungen wie Device Guard, mit denen die Auswirkungen von Zero-Day-Exploits minimiert werden sollen.


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26