1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Note 8.0: 8-Zoll…

"höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor: HerrMannelig 18.01.13 - 00:17

    welch grandiose Schlagzeile bei ner 1024er Auflösung :D

    So ziemlich jedes qualitativ einigermaßen brauchbare, aktuellere 7 Zoll Tablet bietet mindestens die gleiche Auflösung, wohingegen ich 1024 Pixel schon verdammt wenig finde.

    Selbst mein Huawei MediaPad hat schon ne 1280er Auflösung bei 7 Zoll, also eine höhere Pixeldichte als das Note 8.0 und das ist schon n Jahr alt :>

    Gebts zu, ihr wolltet das iPad erwähnen wegen der Klicks :P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor: chriz.koch 18.01.13 - 02:37

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > welch grandiose Schlagzeile bei ner 1024er Auflösung :D
    >
    > So ziemlich jedes qualitativ einigermaßen brauchbare, aktuellere 7 Zoll
    > Tablet bietet mindestens die gleiche Auflösung, wohingegen ich 1024 Pixel
    > schon verdammt wenig finde.
    >
    > Selbst mein Huawei MediaPad hat schon ne 1280er Auflösung bei 7 Zoll, also
    > eine höhere Pixeldichte als das Note 8.0 und das ist schon n Jahr alt :>
    >
    > Gebts zu, ihr wolltet das iPad erwähnen wegen der Klicks :P

    Denk ich mir auch grad...
    als ich die Headline überflog dachte ich das IPad 4 war gemeint, also ne Pixeldichte über 300 PPI.

    Der Vergleich mit dem IPad Mini ist echt n Witz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor: medium_quelle 18.01.13 - 15:08

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Gebts zu, ihr wolltet das iPad erwähnen wegen der Klicks :P

    Es ist eher anzunehmen, dass das ipad genannt wird, weil es das meistverkaufte Gerät in dieser Geräteklasse ist. Viele Leute vergleichen auch die Aldi-Taschentücher mit denen von Tempo.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor: Freiheit 19.01.13 - 01:28

    Ipad Mini das meistverkaufte Gerät? ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor: wasabi 19.01.13 - 07:58

    > Es ist eher anzunehmen, dass das ipad genannt wird, weil es das
    > meistverkaufte Gerät in dieser Geräteklasse ist.

    Ist das beim Mini wirklich auch so? An sich kann ich durchaus verstehen, dass man generell das (große) iPad als Referenz nimmt, weil es das erste seiner Art war und das große ja auch mit Abstand am erfolgreichsten ist. Aber nun ausgerechnet die Pixeldichte in der Überschrift des Artikels herzunehmen finde ich ziemlich unverständlich - denn gerade die Pixeldichte ist ein Merkmal, bei dem das iPad Mini NICHT gut ist. Selbst das letztens vorgestellte Billig-Tablet von Acer für 120¤ hat eine minimal höhere Pixeldichte als das iPad Mini, und da hat man keine solche Überschrift gewählt. Es ist somit eigentlich nicht erwähnenstwert, wenn ein Tablet eines Markenherstellers eine höhere Pixeldichte hat als das iPad Mini.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor: Endwickler 19.01.13 - 15:02

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Es ist eher anzunehmen, dass das ipad genannt wird, weil es das
    > > meistverkaufte Gerät in dieser Geräteklasse ist.
    >
    > Ist das beim Mini wirklich auch so? An sich kann ich durchaus verstehen,
    > dass man generell das (große) iPad als Referenz nimmt, weil es das erste
    > seiner Art war und das große ja auch mit Abstand am erfolgreichsten ist.
    > Aber nun ausgerechnet die Pixeldichte in der Überschrift des Artikels
    > herzunehmen finde ich ziemlich unverständlich - denn gerade die
    > Pixeldichte ist ein Merkmal, bei dem das iPad Mini NICHT gut ist. Selbst
    > das letztens vorgestellte Billig-Tablet von Acer für 120¤ hat eine minimal
    > höhere Pixeldichte als das iPad Mini, und da hat man keine solche
    > Überschrift gewählt. Es ist somit eigentlich nicht erwähnenstwert, wenn ein
    > Tablet eines Markenherstellers eine höhere Pixeldichte hat als das iPad
    > Mini.

    Tja, daher drängt sich auch die Vermutung auf, dass einfach nur Apple genannt werden sollte, damit man Klicks generiert. Mit Journalismus oder Fachwissen hat in diesem Fall die Pixeldichte irgendwie keinen sichtbaren Zusammenhang.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Forschung: Graphen sollen LEDs verbessern
    Forschung
    Graphen sollen LEDs verbessern

    Forscher in Großbritannien wollen eine LED in einem klassischen birnenförmigen Gehäuse bauen, die ähnlich wie bei einer Glühlampe ein leuchtendes Filament besitzt, das mit dem Material Graphen beschichtet ist. Das soll für die Kühlung sorgen und die Lebensdauer erhöhen.

  2. Qualitätsprobleme: Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr
    Qualitätsprobleme
    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

    Die Analoguhr Withings Activité mit eingebautem Fitnesstracker leidet unter deutlichen Qualitätsproblemen. Anwender berichten von häufigen Brüchen des Deckglases. In mindestens einem Fall führte das wohl zu Verletzungen. Der Hersteller hat Verbesserungen vorgenommen.

  3. Apple-Patent: Smartphone-Kamera mit drei Sensoren
    Apple-Patent
    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

    Apple hat in den USA ein Patent erhalten, das eine Smartphone-Kamera beschreibt, bei der nicht ein Bildsensor verbaut ist, sondern gleich drei. Zentrales Element ist ein Prisma, mit dem das Licht in seine Grundfarben aufgeteilt und auf die einzelnen Sensoren gelenkt wird.


  1. 07:23

  2. 16:09

  3. 15:29

  4. 12:41

  5. 11:51

  6. 09:43

  7. 17:19

  8. 15:57