1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Note 8.0: 8-Zoll…

"höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor HerrMannelig 18.01.13 - 00:17

    welch grandiose Schlagzeile bei ner 1024er Auflösung :D

    So ziemlich jedes qualitativ einigermaßen brauchbare, aktuellere 7 Zoll Tablet bietet mindestens die gleiche Auflösung, wohingegen ich 1024 Pixel schon verdammt wenig finde.

    Selbst mein Huawei MediaPad hat schon ne 1280er Auflösung bei 7 Zoll, also eine höhere Pixeldichte als das Note 8.0 und das ist schon n Jahr alt :>

    Gebts zu, ihr wolltet das iPad erwähnen wegen der Klicks :P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor chriz.koch 18.01.13 - 02:37

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > welch grandiose Schlagzeile bei ner 1024er Auflösung :D
    >
    > So ziemlich jedes qualitativ einigermaßen brauchbare, aktuellere 7 Zoll
    > Tablet bietet mindestens die gleiche Auflösung, wohingegen ich 1024 Pixel
    > schon verdammt wenig finde.
    >
    > Selbst mein Huawei MediaPad hat schon ne 1280er Auflösung bei 7 Zoll, also
    > eine höhere Pixeldichte als das Note 8.0 und das ist schon n Jahr alt :>
    >
    > Gebts zu, ihr wolltet das iPad erwähnen wegen der Klicks :P

    Denk ich mir auch grad...
    als ich die Headline überflog dachte ich das IPad 4 war gemeint, also ne Pixeldichte über 300 PPI.

    Der Vergleich mit dem IPad Mini ist echt n Witz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor medium_quelle 18.01.13 - 15:08

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Gebts zu, ihr wolltet das iPad erwähnen wegen der Klicks :P

    Es ist eher anzunehmen, dass das ipad genannt wird, weil es das meistverkaufte Gerät in dieser Geräteklasse ist. Viele Leute vergleichen auch die Aldi-Taschentücher mit denen von Tempo.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor Freiheit 19.01.13 - 01:28

    Ipad Mini das meistverkaufte Gerät? ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor wasabi 19.01.13 - 07:58

    > Es ist eher anzunehmen, dass das ipad genannt wird, weil es das
    > meistverkaufte Gerät in dieser Geräteklasse ist.

    Ist das beim Mini wirklich auch so? An sich kann ich durchaus verstehen, dass man generell das (große) iPad als Referenz nimmt, weil es das erste seiner Art war und das große ja auch mit Abstand am erfolgreichsten ist. Aber nun ausgerechnet die Pixeldichte in der Überschrift des Artikels herzunehmen finde ich ziemlich unverständlich - denn gerade die Pixeldichte ist ein Merkmal, bei dem das iPad Mini NICHT gut ist. Selbst das letztens vorgestellte Billig-Tablet von Acer für 120¤ hat eine minimal höhere Pixeldichte als das iPad Mini, und da hat man keine solche Überschrift gewählt. Es ist somit eigentlich nicht erwähnenstwert, wenn ein Tablet eines Markenherstellers eine höhere Pixeldichte hat als das iPad Mini.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini"

    Autor Endwickler 19.01.13 - 15:02

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Es ist eher anzunehmen, dass das ipad genannt wird, weil es das
    > > meistverkaufte Gerät in dieser Geräteklasse ist.
    >
    > Ist das beim Mini wirklich auch so? An sich kann ich durchaus verstehen,
    > dass man generell das (große) iPad als Referenz nimmt, weil es das erste
    > seiner Art war und das große ja auch mit Abstand am erfolgreichsten ist.
    > Aber nun ausgerechnet die Pixeldichte in der Überschrift des Artikels
    > herzunehmen finde ich ziemlich unverständlich - denn gerade die
    > Pixeldichte ist ein Merkmal, bei dem das iPad Mini NICHT gut ist. Selbst
    > das letztens vorgestellte Billig-Tablet von Acer für 120¤ hat eine minimal
    > höhere Pixeldichte als das iPad Mini, und da hat man keine solche
    > Überschrift gewählt. Es ist somit eigentlich nicht erwähnenstwert, wenn ein
    > Tablet eines Markenherstellers eine höhere Pixeldichte hat als das iPad
    > Mini.

    Tja, daher drängt sich auch die Vermutung auf, dass einfach nur Apple genannt werden sollte, damit man Klicks generiert. Mit Journalismus oder Fachwissen hat in diesem Fall die Pixeldichte irgendwie keinen sichtbaren Zusammenhang.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

  1. Verbraucherzentrale: Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren
    Verbraucherzentrale
    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

    Der Beitragsservice von ARD und ZDF wird alle Bürger anschreiben. Wer nicht reagiert, wird zwangsangemeldet. Verbraucherschützer raten, zu reagieren. Doppelt gezahlte Rundfunkbeiträge können nur noch bis 31. Dezember 2014 zurückgeholt werden.

  2. Filmstreaming: Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar
    Filmstreaming
    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

    Erste Netflix-Nutzer in Deutschland mit US-Account können auf ihr Abo nun ohne VPN zugreifen. Der Preis ist bereits sichtbar, Netflix will die Angaben trotzdem erst am 16. September öffentlich machen.

  3. Alone in the Dark: Atari setzt auf doppelten Horror
    Alone in the Dark
    Atari setzt auf doppelten Horror

    Noch vor Ende 2014 will Atari zwei Survival-Horror-Spiele mit bekanntem Namen veröffentlichen. Alone in the Dark und Haunted House entstehen bei kleinen Entwicklerteams und erscheinen für Windows-PC.


  1. 20:28

  2. 17:25

  3. 17:02

  4. 16:56

  5. 16:20

  6. 15:51

  7. 15:36

  8. 15:35