Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Note 8.0: 8-Zoll…

Ob man mit Android 4.2 den Speicher auch wieder richtig erweitern kann?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob man mit Android 4.2 den Speicher auch wieder richtig erweitern kann?

    Autor: nandflasher 17.01.13 - 20:17

    Klar, theoretisch kann man das zwar auch mit Ice Cream Sandwich, dummerweise kann man seit Android 4 aber keine Apps mehr auf die SD-Karte verlagern, womit die Speichererweiterung für die meisten Kunden keinen Sinn mehr macht. Hoffe, daß diese Einschränkung (die ja nur eingebaut wurde, damit die Leute Ihr Geld für die teureren Versionen der Tabs ausgeben und nicht günstig Erweiterungsspeicher kaufen) bald fällt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ob man mit Android 4.2 den Speicher auch wieder richtig erweitern kann?

    Autor: UP87 17.01.13 - 22:04

    Also ich nutze kein Stock-Android, sondern ein AOKP-Rom, aber da gibt es in jedem Fall ganz normal unter Apps verwalten die Option Apps auf die SD-Karte zu verschieben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ob man mit Android 4.2 den Speicher auch wieder richtig erweitern kann?

    Autor: Sebbi 18.01.13 - 04:00

    nandflasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, theoretisch kann man das zwar auch mit Ice Cream Sandwich,
    > dummerweise kann man seit Android 4 aber keine Apps mehr auf die SD-Karte
    > verlagern, womit die Speichererweiterung für die meisten Kunden keinen Sinn
    > mehr macht. Hoffe, daß diese Einschränkung (die ja nur eingebaut wurde,
    > damit die Leute Ihr Geld für die teureren Versionen der Tabs ausgeben und
    > nicht günstig Erweiterungsspeicher kaufen) bald fällt.


    Warum sollte man Apps auf eine SD-Karte verschieben wollen? Wenn man große Videos oder viele Photos speichern möchte wäre eine SD-Karte aber schon gut und dafür auch schnell genug (die kleinen Karten sind nicht gerade schnell, wobei ich jetzt auch nicht weiß wie schnell der interne Speicher von Smartphones ist, aber ich hoffe es übersteigt die maximal 20 MB/s von aktuellen SD-Karten).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ob man mit Android 4.2 den Speicher auch wieder richtig erweitern kann?

    Autor: LH 18.01.13 - 12:26

    nandflasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, theoretisch kann man das zwar auch mit Ice Cream Sandwich,
    > dummerweise kann man seit Android 4 aber keine Apps mehr auf die SD-Karte
    > verlagern, womit die Speichererweiterung für die meisten Kunden keinen Sinn
    > mehr macht.

    Die meisten dürften den Speicher mit Videos und Musik füllen, nicht mit Apps. Zudem kann man Apps auf die SD Karte verschieben. Die meisten Apps trennen aber App und Daten sowieso, daher ist das gar nicht nötig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ob man mit Android 4.2 den Speicher auch wieder richtig erweitern kann?

    Autor: it5000 18.01.13 - 21:13

    nandflasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, theoretisch kann man das zwar auch mit Ice Cream Sandwich,
    > dummerweise kann man seit Android 4 aber keine Apps mehr auf die SD-Karte
    > verlagern, womit die Speichererweiterung für die meisten Kunden keinen Sinn
    > mehr macht.

    Das ist falsch. Mein SGS II hat Android 4.0.3 und man kann Apps auf die externe SD-Karte legen. Wenn es bei deinem Gerät nicht geht, liegts an dem Hersteller des Geräts und nicht an Android.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  2. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  4. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Crucial Ballistix Elite 16-GB-DDR4-Kit
    74,85€ inkl. Versand (solange der Vorrat reicht)
  2. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Lenovo Yoga Tablet 3 10 inkl. SanDisk 32-GB-Karte für...
  3. NUR BIS MONTAG 9 UHR UND SOLANGE DER VORRAT REICHT: Fallout 4 Uncut USK 18 - PC
    19,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Telekom-Konzernchef: "Vectoring schafft Wettbewerb"
    Telekom-Konzernchef
    "Vectoring schafft Wettbewerb"

    Die Telekom schafft ihre eigene Definition von Netzneutralität: möglichst viele neue Dienste. Außerdem solle das Kupferkabel nicht unterschätzt werden - das exklusive Vectoring des Unternehmens schaffe Wettbewerb und verhindere ihn nicht, glaubt Vorstandsmitglied van Damme.

  2. Model S: Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall
    Model S
    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

    Ein Tesla-Fahrer in der Schweiz musste feststellen, wie gefährlich es ist, den Autopilot-Funktionen des Fahrzeugs zu vertrauen: Sein Model S fuhr auf einen Lieferwagen auf. Teslas Bedienungsanleitung warnt jedoch ausdrücklich vor einem solchen Szenario.

  3. Security: Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten
    Security
    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

    12345678, Passwort, Password oder doch St@art123? All diese Passwörter könnten bald nicht mehr funktionieren - jedenfalls bei einigen Cloud-Diensten von Microsoft und beim Microsoft-Account selbst.


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01