1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geschmacksmuster: Apple lässt…

Ich find's (ausnahmsweise) supi... ;)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich find's (ausnahmsweise) supi... ;)

    Autor: Chinese Foooood 14.11.12 - 18:14

    Normal bin ich ja auch gegen solche Schwachsinnspatente bzw. hier Geschmacksmuster. Aber diesmal finde ich es ausnahmsweise super, wenn es das "Feature" nur noch bei Apple gibt:

    Wenn ich dadurch bei allen anderen Herstellern und auf Webseiten usw. von diesem Rumfuchteln-müssen-Schwachsinn (weil's ja ach so cool und hipp (und sinnbefreit) ist) nicht mehr belästigt werde und wieder ganz normal scrollen oder "vor"/"zurück" klicken darf, dann wird die Welt wieder ein Stückchen besser.

    Dann müsste Apple sich nur noch ihre besch***enen abgesetzten Null-Hub Notebook-Tastaturen schützen lassen. Das ist auch sowas, was besser nicht kopiert werden sollte von den anderen Herstellern. Vielleicht gibt's dann auch mal wieder Notebooks mit halbwegs vernünftigen Tastaturen... :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 18:15 durch Chinese Foooood.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich find's (ausnahmsweise) supi... ;)

    Autor: Endwickler 14.11.12 - 18:33

    Kannst du mal ein Beispiel so eines Rumfuchtelzwangs verlinken? Ich finde bisher immer nur welche, die auch andere, direktere Möglichkeiten bieten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator
Kingdom Come Deliverance
Der Mittelalter-Simulator
  1. Star Citizen Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

E-Sport im Fußballstadion: Größer, professioneller - und weiter weg
E-Sport im Fußballstadion
Größer, professioneller - und weiter weg
  1. E-Sport Nächste ESL One Counter-Strike in Köln
  2. Dreamhack Leipzig E-Sport auf den Spuren der Games Convention
  3. E-Sport The International legt los

  1. First Flight: Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor
    First Flight
    Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor

    Mit First Flight will Sony versuchen, Ideen eigener Mitarbeiter abseits der gewohnten Wege auf den Markt zu bringen: Per Crowdfunding sollen Projekte von Interessenten finanziert und nach Erreichen des Finanzierungsziels ausgeliefert werden.

  2. Prandtl-m: Nasa will den Mars mit einem Gleitflugzeug erkunden
    Prandtl-m
    Nasa will den Mars mit einem Gleitflugzeug erkunden

    Wo können wir landen? Luftbilder von der Marsoberfläche sollen Aufschluss darüber geben, welche Stellen sich für die Landung von Astronauten eignen. Aufnehmen soll sie ein Gleitflugzeug, das die US-Raumfahrtbehörde Nasa derzeit entwickelt.

  3. Turtle-Entertainment-Übernahme: MTG Media investiert 78 Millionen Euro in E-Sport
    Turtle-Entertainment-Übernahme
    MTG Media investiert 78 Millionen Euro in E-Sport

    Der schwedische Medienkonzern MTG Media erwirbt Mehrheitsanteile am Kölner Unternehmen Turtle Entertainment, einem der größten Veranstalter in der millionenschweren E-Sport-Szene. Dazu gehört unter anderem ESL, die weltweit größte E-Sport-Marke.


  1. 13:53

  2. 13:20

  3. 12:35

  4. 12:09

  5. 12:05

  6. 11:15

  7. 11:07

  8. 10:44