1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Android 4.2 für das…

Android 4.2 auch für Samsung Galaxy S3

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android 4.2 auch für Samsung Galaxy S3

    Autor: dEEkAy 14.11.12 - 16:05

    Wie stehen denn die Chancen, dass 4.2 auch für das Galaxy S3 kommt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Android 4.2 auch für Samsung Galaxy S3

    Autor: blackout23 14.11.12 - 17:22

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie stehen denn die Chancen, dass 4.2 auch für das Galaxy S3 kommt?

    Q2 2013 vielleicht. 4.1 gibts ja auch erst seit paar Wochen obwohl es seit August für
    das Nexus verfügbar ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Android 4.2 auch für Samsung Galaxy S3

    Autor: ryazor 15.11.12 - 10:44

    Man kann es auch übertreiben. Das Update kam zwei Monate nach Release von Jelly Bean...

    So viele Änderngen gab es nicht von 4.1 auf 4.2, als dass es sich lohnen würde, fürs S3 ein Update rauszubringen. Das einzige wirkliche Killer-Feature ist Multiuser und das bringts auf nem Telefon eh nicht.

    Ich schätze, Samsung wird erst beim Major-Release (5.0?) ein Update rausbringen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Android 4.2 auch für Samsung Galaxy S3

    Autor: Paykz0r 15.11.12 - 13:15

    ryazor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann es auch übertreiben. Das Update kam zwei Monate nach Release von
    > Jelly Bean...
    >
    > So viele Änderngen gab es nicht von 4.1 auf 4.2, als dass es sich lohnen
    > würde, fürs S3 ein Update rauszubringen. Das einzige wirkliche
    > Killer-Feature ist Multiuser und das bringts auf nem Telefon eh nicht.
    >
    > Ich schätze, Samsung wird erst beim Major-Release (5.0?) ein Update
    > rausbringen.

    Es bringt sehr wohl was auf dem Telefon,
    es gibt es nur nicht dafür weil Nokia ein Patent dafür hat.
    (Ja, für etwas was es schon vorher unter windows etc gab konnten die ein patent für handys machen das aber nicht für tablets gilt o.O)

    Gesture Typing wäre tatsächlich ein Killer Feature das man dazu bekäme.
    Auch Kabellose Display Unterstützung finde ich persönlich nice genau so wie die Versandbestätigungen bei Google Now.

    Des weiteren wurde GMail auch verbessert.

    Ich bin nicht total heiß auf das Update,
    aber zu sagen es sei kaum was neues dabei ist schon happig,
    wenn man bedenkt wie aufwändig Gesture Typing ist....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  2. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  3. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen

Axiom Verge im Test: 16 Bit für Genießer
Axiom Verge im Test
16 Bit für Genießer
  1. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  2. Test Mushroom Men Der Knobelpilz und die dicke Prinzessin
  3. The Witness Ex-Indie-Millionär nimmt Kredit für nächstes Projekt auf

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

  1. Negativauszeichnung: Lauschende Barbie erhält Big Brother Award
    Negativauszeichnung
    Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

    Mattels sprechende Barbie, der Bundesnachrichtendienst und Amazon gleich zweimal: Sie alle erhalten den Big Brother Award 2015 für einen allzu laxen Umgang mit persönlichen Daten. Den Publikumspreis bekamen Thomas de Maizière und Hans-Peter Friedrich.

  2. Bemannte Raumfahrt: Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen
    Bemannte Raumfahrt
    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

    Die russische Raumfahrtbehörde plant, wieder eine eigene Raumstation zu betreiben: Wenn es nach Staatspräsident Wladimir Putin geht, soll die Station bis 2023 fertig sein - ein Jahr vor dem Ende der verabredeten Zusammenarbeit bei der ISS.

  3. Windows 10 für Smartphones: Office-Universal-App kommt noch im April
    Windows 10 für Smartphones
    Office-Universal-App kommt noch im April

    Die neue Office-Universal-App für die Technical Preview von Windows 10 für Smartphones soll noch in den nächsten zwei Wochen erscheinen. Bereits jetzt lässt sich Microsofts neue Karten-App auf Windows-10-Smartphones ausprobieren.


  1. 22:59

  2. 15:13

  3. 14:40

  4. 13:28

  5. 09:01

  6. 20:53

  7. 19:22

  8. 18:52