1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Mobile Computing
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Google: Chromebook Pixel mit…

Ihr seid schon ein geiler Haufen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor autores09 22.02.13 - 08:50

    ... (uni)body aus alu, glastouchpad, schwarzer rahmen, keine luftungschlitze, fast identische platzierung der anschlüsse... das ding hat zumindest ne gewisse ähnlichkeit mit nem macbook pro.

    dazu ein marketing video, das der apple sekte stark ähnelt - das beste display, das es jemals in einem notebook gab - ja, das alles ist just ammmaaazziing.

    dazu ein preis, der apple produkten in nichts nachsteht...


    und das forum tobt wie geil das NOTEBOOK doch sei... ein kurzer Markenwechsel und man könnte lesen:

    - völlig überteuert
    - die Auflösung: super, wenns die Software nicht unterstützt
    - wenn ich die amazing scheiße nochmal höre, flipp ich aus
    - ohne Lüftungschlitze, willkommen in der Heatzone (größter schwachsinn eines unibody, mein pro kocht manchmal schon ganz)
    - die apple jünger werden wieder springen....

    sorry, ich geh nicht so gern aufs apple vs google bashing ein, aber das musst sein. guten Morgen Freitag :)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.02.13 08:51 durch autores09.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor budweiser 22.02.13 - 08:57

    es gibt kein macbook pro ohne lüftungsschlitze... troll

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor autores09 22.02.13 - 09:00

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es gibt kein macbook pro ohne lüftungsschlitze... troll

    sie sind im prinzip nicht sichtbar, halt unter der Displayhalterung versteckt. ändert aber nichts an der Problematik, dass Apple meint Alugehäuse wären ausreichende Wärmeleiter. Mein Pro wird in ungünstigen Situationen kochend heiß. Will damit sagen, dass ein Notebook ohne Lüftung nicht gerade eine super Idee ist, außer aus optischen Gründen.

    Lenovo ändert das Lüftungssystem ihrer Thinkpads regelmäßig bzw. fast mit jeder neuen Serie. Ergebnis, mindestens zwei (häßliche) Lüftungsein- und auslässe, dafür kühles Gerät.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor nicbor87 22.02.13 - 09:02

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es gibt kein macbook pro ohne lüftungsschlitze... troll

    Dafür ist das MBP auch ein kleines bisschen leistungsfähiger als diese 1.400$ teure Maschine zum Internetbrowsen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor synoon 22.02.13 - 09:37

    auch nur wenn du eine i7-Version kaufst. Sonst biste auf dem gleichen lvl. einfach 1k Euro günstiger.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor derdiedas 22.02.13 - 09:46

    Also mein MB-Pro Retina wird im(krassen) Gegensatz zu meinem alten MBPro nicht mehr warm. Selbst bei intensiver VMWare Nutzung bleibt der Lüfter angenehm leise.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor miauwww 22.02.13 - 09:47

    na, die meisten mecken aber doch: teuer, falsches BS, zu kleine Platte...

    Gut siehts aber aus, das darf man zugeben. Freilich ist nur Gutaussehen zu wenig. Eine Freundin, die super aussieht, aber sonst nichts im Kasten hat, ist halt auch nix... (für mich jedenfalls).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor hypron 22.02.13 - 09:49

    Willkommen im Golemforum.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor autores09 22.02.13 - 10:04

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also mein MB-Pro Retina wird im(krassen) Gegensatz zu meinem alten MBPro
    > nicht mehr warm. Selbst bei intensiver VMWare Nutzung bleibt der Lüfter
    > angenehm leise.

    ist das wirklich so? hab ein 13" i7 early 2011. Die Hitzeentwicklung, man gewöhnt sich dran, aber ist schon relativ heftig manchmal. Liegt das bei Dir dann an der Größe 15" oder hattest Du vorher auch ein 15er?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor derdiedas 22.02.13 - 11:12

    Alt 15" neu 15" das alte ebenfalls Early 2011 war von der Wärmeentwicklung und Lärm nicht zu ertragen.

    Daher hatte ich das Retina auch mit "Bauchschmerzen" erworben, wurde aber sehr positiv überrascht.

    Gruss DDD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor autores09 22.02.13 - 12:34

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alt 15" neu 15" das alte ebenfalls Early 2011 war von der Wärmeentwicklung
    > und Lärm nicht zu ertragen.
    >
    > Daher hatte ich das Retina auch mit "Bauchschmerzen" erworben, wurde aber
    > sehr positiv überrascht.
    >
    > Gruss DDD

    thx - mal ein blick drauf werfen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Robotik: Humanoide lassen sich mit dem Gehirn steuern
Robotik
Humanoide lassen sich mit dem Gehirn steuern

Der Roboter Geminoid soll bald nur durch Gedanken bewegt werden. Aber bei den Experimenten im Labor von Hiroshi Ishiguro geht es um mehr: Ishiguro will zeigen, dass Brain-Computer-Interfaces besser funktionieren, wenn das gesteuerte Objekt humanoid ist.

  1. Human Robots Roboter, menschengleich

Radeon R9 295X2 im Test: AMDs Wassermonster für 1.000-Watt-Netzteile
Radeon R9 295X2 im Test
AMDs Wassermonster für 1.000-Watt-Netzteile

Hybridkühlung, 50 Ampere auf der 12-Volt-Schiene - AMDs neue Dual-GPU-Grafikkarte ist ein kompromissloses Monster. In gut ausgestatteten High-End-PCs läuft sie dennoch problemlos und recht leise, und das so schnell, dass auch 4K-Auflösung mit allen Details spielbar wird.

  1. Schenker XMG P724 17-Zoll-Notebook mit Grafikleistung einer GTX 780 Ti
  2. Eurocom M4 13,3-Zoll-Notebook mit 3.200 x 1.800 Pixeln und i7-4940MX
  3. Nvidia Maxwell Geforce GTX 750 und GTX 750 Ti im Februar

Samsung Galaxy Note Pro 12.2 im Test: Groß, schwer, aber praktisch
Samsung Galaxy Note Pro 12.2 im Test
Groß, schwer, aber praktisch

Mit Stiftbedienung, viel Leistung und großem Display ist das Samsung Galaxy Note Pro 12.2 vor allem für den Business-Alltag entwickelt worden. Doch auch für Schüler und Studenten kann das Tablet interessant sein.

  1. Apple vs. Samsung 102 US-Dollar für die Autokorrektur
  2. Smartphones Die seltsame Demo des 30-Sekunden-Ladegeräts
  3. Apple vs. Samsung Apples Furcht vor großen Bildschirmen

  1. Taxi-App: Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte
    Taxi-App
    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

    Durch ein Verbot in Berlin lässt sich das US-Unternehmen Uber nicht entmutigen. Jetzt will Uberpop in weitere deutsche Städte.

  2. First-Person-Walker: Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?
    First-Person-Walker
    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

    Walking-Simulator-Spiele nennen sie die einen, experimentelle Spiele die anderen. Rainer Sigl hat einen neuen Begriff für das junge Genre der atmosphärisch dichten Indie-Games erfunden: First-Person-Walker - Spiele aus der Ich-Perspektive mit wenig Gameplay.

  3. Finanzierungsrunde: Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert
    Finanzierungsrunde
    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

    In einer neuen Finanzierungsrunde ist das Startup Airbnb zu einem der wertvollsten Startups der Welt gemacht worden. Gründer Brian Chesky behauptet, weiter den Geist der Firma zu leben und auf der Luftmatratze zu übernachten, wenn Freunde sein Bett brauchen.


  1. 16:31

  2. 12:00

  3. 09:20

  4. 16:32

  5. 14:00

  6. 12:02

  7. 11:47

  8. 20:20