Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Chromebook Pixel mit…

Ihr seid schon ein geiler Haufen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: autores09 22.02.13 - 08:50

    ... (uni)body aus alu, glastouchpad, schwarzer rahmen, keine luftungschlitze, fast identische platzierung der anschlüsse... das ding hat zumindest ne gewisse ähnlichkeit mit nem macbook pro.

    dazu ein marketing video, das der apple sekte stark ähnelt - das beste display, das es jemals in einem notebook gab - ja, das alles ist just ammmaaazziing.

    dazu ein preis, der apple produkten in nichts nachsteht...


    und das forum tobt wie geil das NOTEBOOK doch sei... ein kurzer Markenwechsel und man könnte lesen:

    - völlig überteuert
    - die Auflösung: super, wenns die Software nicht unterstützt
    - wenn ich die amazing scheiße nochmal höre, flipp ich aus
    - ohne Lüftungschlitze, willkommen in der Heatzone (größter schwachsinn eines unibody, mein pro kocht manchmal schon ganz)
    - die apple jünger werden wieder springen....

    sorry, ich geh nicht so gern aufs apple vs google bashing ein, aber das musst sein. guten Morgen Freitag :)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.02.13 08:51 durch autores09.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: budweiser 22.02.13 - 08:57

    es gibt kein macbook pro ohne lüftungsschlitze... troll

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: autores09 22.02.13 - 09:00

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es gibt kein macbook pro ohne lüftungsschlitze... troll

    sie sind im prinzip nicht sichtbar, halt unter der Displayhalterung versteckt. ändert aber nichts an der Problematik, dass Apple meint Alugehäuse wären ausreichende Wärmeleiter. Mein Pro wird in ungünstigen Situationen kochend heiß. Will damit sagen, dass ein Notebook ohne Lüftung nicht gerade eine super Idee ist, außer aus optischen Gründen.

    Lenovo ändert das Lüftungssystem ihrer Thinkpads regelmäßig bzw. fast mit jeder neuen Serie. Ergebnis, mindestens zwei (häßliche) Lüftungsein- und auslässe, dafür kühles Gerät.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: nicbor87 22.02.13 - 09:02

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es gibt kein macbook pro ohne lüftungsschlitze... troll

    Dafür ist das MBP auch ein kleines bisschen leistungsfähiger als diese 1.400$ teure Maschine zum Internetbrowsen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: synoon 22.02.13 - 09:37

    auch nur wenn du eine i7-Version kaufst. Sonst biste auf dem gleichen lvl. einfach 1k Euro günstiger.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: derdiedas 22.02.13 - 09:46

    Also mein MB-Pro Retina wird im(krassen) Gegensatz zu meinem alten MBPro nicht mehr warm. Selbst bei intensiver VMWare Nutzung bleibt der Lüfter angenehm leise.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: miauwww 22.02.13 - 09:47

    na, die meisten mecken aber doch: teuer, falsches BS, zu kleine Platte...

    Gut siehts aber aus, das darf man zugeben. Freilich ist nur Gutaussehen zu wenig. Eine Freundin, die super aussieht, aber sonst nichts im Kasten hat, ist halt auch nix... (für mich jedenfalls).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: hypron 22.02.13 - 09:49

    Willkommen im Golemforum.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: autores09 22.02.13 - 10:04

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also mein MB-Pro Retina wird im(krassen) Gegensatz zu meinem alten MBPro
    > nicht mehr warm. Selbst bei intensiver VMWare Nutzung bleibt der Lüfter
    > angenehm leise.

    ist das wirklich so? hab ein 13" i7 early 2011. Die Hitzeentwicklung, man gewöhnt sich dran, aber ist schon relativ heftig manchmal. Liegt das bei Dir dann an der Größe 15" oder hattest Du vorher auch ein 15er?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: derdiedas 22.02.13 - 11:12

    Alt 15" neu 15" das alte ebenfalls Early 2011 war von der Wärmeentwicklung und Lärm nicht zu ertragen.

    Daher hatte ich das Retina auch mit "Bauchschmerzen" erworben, wurde aber sehr positiv überrascht.

    Gruss DDD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Ihr seid schon ein geiler Haufen...

    Autor: autores09 22.02.13 - 12:34

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alt 15" neu 15" das alte ebenfalls Early 2011 war von der Wärmeentwicklung
    > und Lärm nicht zu ertragen.
    >
    > Daher hatte ich das Retina auch mit "Bauchschmerzen" erworben, wurde aber
    > sehr positiv überrascht.
    >
    > Gruss DDD

    thx - mal ein blick drauf werfen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. init AG, Karlsruhe
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. atg Luther & Maelzer GmbH, Wertheim Raum Würzburg
  4. GK Software AG, Schöneck, Berlin, St. Ingbert, Köln und Barsbüttel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen
Jetzt Abo abschließen >

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI Gaming X 8G, Evga ACX 3.0, Gainward Phoenix GS, Gigabyte G1 Gaming)
  2. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)
  3. 308,95€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. Ausfall: Störung im Netz von Netcologne
    Ausfall
    Störung im Netz von Netcologne

    2016 entwickelt sich zum Jahr der Störungen im Festnetz und Mobilfunk: Diesmal hat es Netcologne getroffen. Störungsursache ist ein Defekt an einem Übertragungsknoten.

  2. Cinema 3D: Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille
    Cinema 3D
    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

    Wer Filme schaut, kennt das Problem: Bedingt durch unterschiedliche Sitzplätze sind Bild und 3D-Darstellung für jeden Zuschauer etwas anders. Ein neues Display des MIT ändert das; obendrein sind keine 3D-Brillen notwendig, womit die Idee für Kinos interessant ist.

  3. AVM: Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel
    AVM
    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

    Routerhersteller wie AVM, Devolo und Lancom wollen auch Zugang zu den bislang weitestgehend abgeschotteten Kabel- und Glasfasernetzen. Ihr Herstellerverbund fordert die Veröffentlichung von Schnittstellenspezifikationen.


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28