Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Indoor Maps…

Nette Idee aber..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nette Idee aber..

    Autor: Mudder 04.12.12 - 16:10

    .. nur in wenigen Kaufhäusern hat man einen (anständigen) Empfang um die Karten überhaupt aufrufen zu können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nette Idee aber..

    Autor: inhji 04.12.12 - 16:54

    Das Problem wäre gelöst, wenn sich die Indoor Karten auch offline speichern lassen.
    Mit meinem dreckigen E-Plus netz geht in Geschäften garnix :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nette Idee aber..

    Autor: Analysator 04.12.12 - 17:03

    Vernünftiges Gerät + vernünftiger Betreiber = Empfang.
    Nokia + Telia = überall empfang. Nokia + Telekom aus meiner Erfahrung eigentlich auch. Wobei das auch wieder egal wäre, Nokia Maps kann ja auch offline. Könnte Google auch mal einführen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Nette Idee aber..

    Autor: xviper 04.12.12 - 17:21

    In etlichen Stahlbetonbunkern kommen selbst gute Nokias mit gescheitem Netz nicht weit.
    Zwischen "hat noch Netz für SMS" und "3G ist nutzbar" besteht auch noch ein winziger Unterschied.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Nette Idee aber..

    Autor: root666 05.12.12 - 00:28

    Analysator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vernünftiges Gerät + vernünftiger Betreiber = Empfang.
    > Nokia + Telia = überall empfang. Nokia + Telekom aus meiner Erfahrung
    > eigentlich auch. Wobei das auch wieder egal wäre, Nokia Maps kann ja auch
    > offline. Könnte Google auch mal einführen.

    Man kann Google Karten Offline speichern....
    Ja auch die Indoorkarten werden mitgespeichert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Servicemitarbeiterin/IT-S- ervicemitarbeiter
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  2. SAP-Administration (m/w) Finanzbuchhaltung
    Centrale Medien Dienste GmbH, Chemnitz
  3. Internationaler Datenschutzbeauftragter (m/w)
    PAUL HARTMANN AG, Heidenheim
  4. Softwareentwickler/in für Fahrerbeobachtungskameras
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. NEU: Far Cry Primal (uPlay-Key)
    31,19€
  2. Dragon Age: Inquisition PC
    9,99€ (+ 2,99€ Versand ohne Prime)
  3. VORBESTELLBAR: The Heavy Rain and Beyond:Two Souls Collection - [PlayStation 4]
    54,99€ - Release 2. März

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Marshmallow und Lollipop: HTC, Samsung und Sony verteilen Android-Updates
    Marshmallow und Lollipop
    HTC, Samsung und Sony verteilen Android-Updates

    Für ein paar Android-Smartphones sind neue Hauptversionen von Googles Mobilbetriebssystem erschienen. Android 6.0 gibt es für die beiden HTC-Modelle One (M8) und One (M9), während das Galaxy S5 Mini und das Xperia M5 lediglich ein Update auf Android 5.1 erhalten.

  2. VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
    VBB-Fahrcard
    Der Fehler steckt im System

    Verwirrende Aussagen, keine Lösungen, keine Information an die Betroffenen: Dass Bewegungsdaten auf VBB-Fahrcards beschrieben werden können, hat der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg bestritten, bis das Gegenteil bewiesen wurde. Ähnlich reagiert er auf weitere Erkenntnisse von Golem.de.

  3. Gnome: Dateimanager Nautilus wird runderneuert
    Gnome
    Dateimanager Nautilus wird runderneuert

    Für Gnome 3.20 wird die Nutzeroberfläche des Dateimanagers Nautilus aufgewertet. Schon lange bestehende Fehler werden beseitigt.


  1. 12:19

  2. 12:04

  3. 12:01

  4. 11:51

  5. 11:43

  6. 11:31

  7. 11:25

  8. 10:57