1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vaio Fit Hands on: Sonys…

Konzept klasse

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Konzept klasse

    Autor: Lorenzo von Matterhorn 07.09.13 - 15:48

    Dieses Convertible-Konzept gefällt mir von allen am besten. Aber wieso ist die 15 zoll Variante günstiger als die 13 zoll?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Konzept klasse

    Autor: Anonymer Nutzer 07.09.13 - 16:39

    Ich fand das Lenovo Yoga Pro 2 auch interessant, aber letztlich glaube ich einfach, dass die Tasten dann immer in eingeklappter Tablet-Position wieder nerven.

    Das Sony Fit-Konzept gefällt mir am besten. Wenn da noch ohne Muh und Mäh Ubuntu drauf läuft, wäre es für mich verführerisch. Mal testen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Konzept klasse

    Autor: Blogleser 07.09.13 - 19:38

    Lorenzo von Matterhorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dieses Convertible-Konzept gefällt mir von allen am besten. Aber wieso ist
    > die 15 zoll Variante günstiger als die 13 zoll?

    Also ich hab an anderer Stelle gelesen, dass NUR das 13 Zoll über eine
    Kamera verfügt. Und NUR dem 13 Zoll soll ein Digitizer beiliegen.

    Wie auch immer: Auf genau DIESES Hybrid-Teil habe ich lange gewartet und
    mir deswegen noch kein Tablet gekauft. Brauche nen Tablet nur für Zuhause
    Bett/Couch. Und dafür lege ich mir das 14 Zoll zu. Freu mich schon :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Konzept klasse

    Autor: Mandrake0 07.09.13 - 21:28

    jepp gleicher meinung..... wirklich gut gemacht........

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Konzept klasse

    Autor: LH 08.09.13 - 09:30

    Lorenzo von Matterhorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dieses Convertible-Konzept gefällt mir von allen am besten. Aber wieso ist
    > die 15 zoll Variante günstiger als die 13 zoll?

    Das ist gar nicht so selten. Sehr gute kleine Notebooks waren schon immer sehr teuer.
    Zum einen weil wohl die Nachfrage geringer ist, zum anderen weil der Aufwand bei der Herstellung etwas höher ist, wenn die Leistung stimmen soll.
    Und schlichtes Gewinnstreben *g*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Konzept klasse

    Autor: omlaet 08.09.13 - 09:41

    Ich vermute mal weniger platz bedeutet kleinere teile, die dementsprechend bessere technologien verwenden und somit teurer sind (wenn die leistung mit dem großen mithalten soll)

    Das konzept finde ich auch super! Ich finde 2013/2014 wird sonys jahr :D smartphones, tablets, etc mein favorit!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Konzept klasse

    Autor: Blogleser 08.09.13 - 10:24

    Exakt meine Meinung. Und wenn die echt noch das Experia Z1 Mini rausbringen, wird das iPhone4 direkt in Rente geschickt :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

  1. Medienbericht: Axel Springer will T-Online.de übernehmen
    Medienbericht
    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

    Der Wirtschaftswoche zufolge will sich die Deutsche Telekom von Teilen ihres Onlinegeschäfts trennen. Dabei soll die Axel-Springer-Gruppe vor allem das Portal T-Online.de übernehmen, was aber die Kartellwächter noch beschäftigen könnte.

  2. Directory Authorities: Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme
    Directory Authorities
    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

    Noch im Dezember 2014 könnte das Tor-Netzwerk vielleicht nicht mehr nutzbar sein. Die Macher des Projekts haben einen anonymen Tipp erhalten, der auf einen Angriff auf zentrale Komponenten des Netzes hindeutet.

  3. Zeitserver: Sicherheitslücken in NTP
    Zeitserver
    Sicherheitslücken in NTP

    In der Referenzimplementierung des Network Time Protocol (NTP) wurden mehrere Buffer Overflows gefunden, die die Ausführung von Code auf NTP-Servern erlauben.


  1. 13:11

  2. 11:50

  3. 11:06

  4. 09:01

  5. 20:17

  6. 18:56

  7. 18:12

  8. 16:54