Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HP mt40: Neuer Thin Client…

Sehr merkwürdige Kiste

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr merkwürdige Kiste

    Autor: Casandro 20.11.12 - 15:57

    Für die Auflösung ist der Bildschirm zu groß. Das Betriebssystem ist für ThinClients zu "fett" und man muss viel nachinstallieren damit man es als "Terminal" benutzen kann.
    Und als "Terminal" bzw. Browserrechner ist das Teil auch überdimensioniert.

    Würde mir jemand so ein Teil geben, ich würde es als normalen Arbeitsplatzrechner verwenden, im Prinzip wie einen normalen Laptop. Für die 99% nicht anspruchsvollen Nutzer in Firmen reicht das völlig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sehr merkwürdige Kiste

    Autor: %username% 20.11.12 - 19:50

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für die Auflösung ist der Bildschirm zu groß. Das Betriebssystem ist für
    > ThinClients zu "fett" und man muss viel nachinstallieren damit man es als
    > "Terminal" benutzen kann.
    > Und als "Terminal" bzw. Browserrechner ist das Teil auch
    > überdimensioniert.
    >
    > Würde mir jemand so ein Teil geben, ich würde es als normalen
    > Arbeitsplatzrechner verwenden, im Prinzip wie einen normalen Laptop. Für
    > die 99% nicht anspruchsvollen Nutzer in Firmen reicht das völlig.
    richtig!

    absoluter blödsinn das teil... bzw. für unter EUR 249,-- netto interessant...
    ein besseres OS wäre: http://www.2x.com/de/os/ od. natürlich igelos...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Projektleiter/in Connected Gateway
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Manager IT Infrastructure (m/w)
    SolarWorld AG, Bonn
  3. Softwaretester/in für mechatronische Motorsysteme
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Android App-Entwickler (m/w)
    e.solutions GmbH, Ulm

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Downton Abbey 4. Staffel 19,97€, Eureka Season 5 nur 19,97€)
  2. Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. Hänsel und Gretel Hexenjäger 7,99€, Der große Gatsby 8,97€, Dune 7,97€, Die Passion...
  3. NEU: Die Goonies (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

Kritik an Dieter Nuhr: Wir alle sind der Shitstorm
Kritik an Dieter Nuhr
Wir alle sind der Shitstorm

Visual Studio 2015 erschienen: Ganz viel für Apps und Open Source
Visual Studio 2015 erschienen
Ganz viel für Apps und Open Source
  1. Windows 10 IoT Core angetestet Windows auf dem Raspberry Pi 2

  1. Verdacht auf Landesverrat: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org
    Verdacht auf Landesverrat
    Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org

    Engagement für ein offenes Web: Dafür soll Netzpolitik am Mittwoch geehrt werden - und dafür drohen den Journalisten Strafen. Die Bundesanwaltschaft ermittelt wegen Landesverrats.

  2. Security: Gehacktes Scharfschützengewehr schießt daneben
    Security
    Gehacktes Scharfschützengewehr schießt daneben

    Die "Smart Rifles" der Firma Tracking Point lassen sich einfach per WLAN manipulieren. Mit falschen Eingaben schießen sie auf Ziele, die der Schütze gar nicht im Visier hat.

  3. Sony: Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren
    Sony
    Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren

    Nach vielen Jahren mit Verlusten läuft das Geschäft bei Sony wieder besser. Für das letzte Geschäftsquartal meldet der Konzern rund drei Millionen verkaufte Playstation 4. Ein anderes, überall zu findendes Mini-Bauteil hat aber noch stärker zugelegt.


  1. 17:25

  2. 17:08

  3. 14:58

  4. 14:44

  5. 13:07

  6. 12:48

  7. 12:11

  8. 12:05