Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei Ascend G615 im Test…

Huawei macht sich so langsam

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Huawei macht sich so langsam

    Autor: kendobaronQ 21.01.13 - 13:23

    Ich finde es hier immer wieder sehr sehr witzig wenn Fanboys von verschiedenen Lagern und Herstellern sich beefen.

    Dabei vergisst man hier schnell das es Weltweit mehr Hersteller gibt. Bin mal gespannt ob Huawei sich gut etablieren kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: caso 21.01.13 - 13:30

    Huawei ist echt gut: Die Qualität ist Spitze und der Preis ist immer ein Schnäppchen. Wenn ich ein Android-Smartphone haben wollte wäre es sofort ein Huawei.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: saddrak 21.01.13 - 13:36

    Jou.

    Wenn sie jetzt auch noch im Gegensatz zu Google in Stückzahl liefern können - wäre das ne echte Option. Custom ROM wird aber sicherlich früher oder später nötig werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: Schiwi 21.01.13 - 13:39

    saddrak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Custom ROM wird aber sicherlich früher oder
    > später nötig werden.


    Ja, wenn es zudem noch von CM unterstützt oder gar Ubuntuphone drauf läuft, ist es.eine echte Alternative zum Nexus4

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: janpi3 21.01.13 - 13:40

    saddrak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jou.
    >
    > Custom ROM wird aber sicherlich früher oder
    > später nötig werden.

    Warum?

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: George99 21.01.13 - 13:41

    Wird wird der Firmenname denn nun richtig ausgesprochen?
    Einfach HU-A-WÄY?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: DrWurst 21.01.13 - 13:48

    Da ich bereits seit über einem Jahr recht zufriedener Huaweinutzer (Mediapad 7) bin, bringt die Nachricht über dieses Smartphone viel Freude.
    Das Gerät bügelt zwei essentielle Nachteile des Nexus 4 aus, nämlich der fehlende (große) Wechselakku und die microSD Schnittstelle.

    Einziger Wehrmutstropfen ist Huaweis Update-/Firmwarepolitik, beim Mediapad musste man sich sehr schnell auf Custom Roms verlassen, da die Updates von Huawei nur sehr langsam und mit vielen Bugs kamen. Mittlerweile ein top Tablet.

    Bei dem Einstiegspreis kann man aber auf eine große Userbasis hoffen und somit auch auf gute Custom Roms.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: saddrak 21.01.13 - 13:49

    Na ich schätze einfach mal daß Update-mäßig dann bei Jelly Bean Schluß ist.

    Finde ich auch garnicht schlimm bei dem Preis! Ich persönlich werde mir dann halt mit Custom Firmware behelfen (falls die nächste Android Version lohnende neue Features bietet).

    Das ändert aber nicht am Super Preis-Leistungs-Verhältnis des Gerätes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: klaronetta 21.01.13 - 13:59

    Huawei ist meiner Meinung nach leider überhaupt nicht vergleichbar mit dem iPhone oder der Nexus-Reihe. Ich hoffe, dass sich die Qualität des neuen Huawei Smartphones extrem gesteigert hat.
    Im Freundeskreis hatten zwei Personen ältere Huawei Gerät und es war bei beiden schlichtweg eine Katastrophe. Ständige Abstürze und ungewollte Anrufe sowie jede Menge weitere komischer Erlebnisse.
    Im Ergebnis haben sich beide mittlerweile andere Smartphones zugelegt und die Huaweis entsprechend reklamiert. Weiterempfehlen würde ich dieses Smartphone leider niemandem.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: flasherle 21.01.13 - 14:15

    also ich würd eher sagen wie Hawaii bloß halt mit u dazwischen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: asic 21.01.13 - 14:27

    'Langsam' ist hier wohl das wichtigste Wort.

    Mir gefallen die Geräte von Huawei besser als die meisten anderen, aber sie müssen schneller auf den Markt gebracht werden (sprich: tatsächlich verfügbar sein) - sonst ist das einst gute Handy mit dem eigentlichen Marktstart wieder veraltet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: ronlol 21.01.13 - 16:09

    Bin selbst mit nem 10" Mediapad unterwegs und finde es ist ne verdammt gute Ausstattung für einen fairen Preis. Huawei Geräte sind in meinen Augen definitiv noch nicht die Spitze, aber man kriegt viel fürs Geld.

    Es ist halt viel Technik, zum Einsteigerpreis. Daher dürfte es sich für den ein oder anderen, der normalerweise zu nem Einsteigergerät greifen würde, wirklich lohnen hier einen Blick drauf zu werfen. Es ist halt ne ordentliche Ausstattung zu fairen Konditionen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: Sebbi 21.01.13 - 16:22

    kendobaronQ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es hier immer wieder sehr sehr witzig wenn Fanboys von
    > verschiedenen Lagern und Herstellern sich beefen.
    >

    "sich beefen" ???

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: saddrak 21.01.13 - 16:24

    Sebbi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kendobaronQ schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich finde es hier immer wieder sehr sehr witzig wenn Fanboys von
    > > verschiedenen Lagern und Herstellern sich beefen.
    > >
    >
    > "sich beefen" ???


    http://de.wikipedia.org/wiki/Beef

    :P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: ronlol 21.01.13 - 16:44

    kendobaronQ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dabei vergisst man hier schnell das es Weltweit mehr Hersteller gibt. Bin
    > mal gespannt ob Huawei sich gut etablieren kann.

    Nunja HTC hatte genau das gleiche Spielchen. Lange Zeit völlig unbekannt gewesen, aber in dieser Zeit viele Geräte für TCom und O2 gebaut. Sobald die Geräte eine gewisse Qualität erreicht haben, hat man den eigenen Markennamen mit ungebrandeten Geräten bekannt gemacht.

    Huawei macht es im Prinzip nicht anders. Das ganze süddeutsche Mobilfunknetz ist fast ausschließlich auf Huawei Technik (Mobilfunkstationen von Huawei, Richtfunk von Ericsson) aufgebaut. Nahezu alle Surfsticks bei O2, Vodafone etc. sind von Huawei und der ein oder andere hat auch bestimmt einen Router oder ein DSL Modem dieses Herstellers. Ebenso wie auch einige TCom Smartphones mit TCom Branding von Huawei hergesstellt werden.
    Nun hat der Hersteller in seinen Augen eine Größe und Qualität erreicht, um sich die eigene Marke nicht mit billiger Ware zu versauen und macht daher dein Debut mit guter (nicht ausgezeichneter) Hardware zu fairen Preisen.

    Im Übrigen hat der Laden fast zweitausend Mitarbeiter an 18 Standorten in Deutschland und das schon seit geraumer Zeit ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: Olfduh 22.01.13 - 02:47

    Der Firmenname heisst 华为 (transliteration huawei) und wird ausgesprochen "chuaa wey". Das ch wird gesprochen wie in kochen, wey wie das englische Wort way.
    Wenn du es ganz genau wissen willst, "hua" und "wei" werden jeweils mit einem ansteigenden ton ausgesprochen, wie eine Frage.
    Schoene Gruesse aus China,
    Olf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: paulipaul 22.01.13 - 07:07

    Das finde ich jetzt aber verwirrend. Huawei hat doch mal auf dieses Video verwiesen, was die Aussprache betrifft:
    http://www.youtube.com/watch?v=KGAqvpYLiGw

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: Olfduh 23.01.13 - 02:20

    Naja, ist halt schwer eine Aussprache zu erklaeren, die es im Deutschen nicht gibt.
    In chinesisch wird das h, genauer gesagt als vorher wird es wie das h in deutsch mit einer prise 'ch' ausgesprochen.
    Aber wahrscheinlich haben sie sich auf eine anglisierte Aussprache geeinigt, weil es sonst keiner richtig sagen koennte ;)
    Das geht anders rum genauso: 'Freiburg' wird in chinesisch "fu lai bao" ausgesprochen, weil sie sich ansonsten die Zunge brechen wuerden...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Huawei macht sich so langsam

    Autor: katzenpisse 24.01.13 - 01:10

    paulipaul schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das finde ich jetzt aber verwirrend. Huawei hat doch mal auf dieses Video
    > verwiesen, was die Aussprache betrifft:
    > www.youtube.com


    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=z8SWGQiEWrw

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. C++ Software-Entwickler (m/w) Embedded System
    e.solutions GmbH, Erlangen
  2. Berater IT Netzinfrastruktur und Kommunikationsnetze (m/w)
    Cassini AG, Berlin
  3. C# System Developer (m/w) für Computer Aided Manufacturing (CAM)
    über ACADEMIC WORK, München, Gräfelfing
  4. IT-Produktmanager (m/w)
    Omikron Data Quality GmbH, Pforzheim

Detailsuche



Top-Angebote
  1. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070: Die Tiefsee Add-on [PC Download]
    8,50€
  2. NUR BIS DIENSTAG: Fire HD 7 Tablet 40 EUR günstiger
    79,00€ statt 119,00€
  3. NEU: Blu-rays je 7,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Dallas Buyers Club, Mud - Kein Ausweg, The Body, Die Höhle, Sylvester Stallone vs. Dolph...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

  1. Satellit: Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra
    Satellit
    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

    Ein neuer 4K-Demokanal startet noch in dieser Woche. Die Inhalte von Astra und HD+ werden mit einer Datenrate von 25 MBit/s angeboten.

  2. Test Lost Horizon 2: Agenten, Artefakte - und technische Probleme
    Test Lost Horizon 2
    Agenten, Artefakte - und technische Probleme

    Fenton Paddok ist wieder da: Fünf Jahre nach seinem letzten Auftritt darf sich der britische Soldat in Lost Horizon 2 erneut auf die Suche nach Artefakten machen. Leider kämpft er dabei nicht nur mit den Supermächten, sondern auch den technischen Problemen des PC-Adventures.

  3. Arena.net: Guild Wars 2 ist jetzt fast kostenlos
    Arena.net
    Guild Wars 2 ist jetzt fast kostenlos

    Kurz vor der Veröffentlichung der ersten großen Erweiterung ist Guild Wars 2 jetzt fast ganz kostenfrei spielbar. Bei Heart of Thorns legt Entwickler Arena.net vor allem Wert auf die Schlachtzüge.


  1. 15:14

  2. 14:00

  3. 12:32

  4. 12:01

  5. 12:00

  6. 11:49

  7. 11:39

  8. 10:53