1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iFixit: Surface Pro…

Lüfter?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lüfter?

    Autor rbugar 14.02.13 - 12:18

    Was, Lüfter sind da drin? Ich dachte das Thema hätte sich inzwischen definitiv erledigt. Das Angenehme an iPad und Co. ist doch, dass es keine mechanischen Bauteile und keine Bootzeiten mehr gibt und im Vergleich zum herkömmlichen PC der geradezu lächerliche Stromverbrauch. Keine Chips die derart ineffizient sind, dass die entstehende Wärme gleich mit Lüftern aus dem Gerät geblasen werden muss.

    Ernsthaft, ein Tablet mit Lüftern klingt für mich nach gewollt aber nicht gekonnt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Lüfter?

    Autor Kampfmelone 14.02.13 - 12:22

    Wie oft denn noch? Im Surface pro steckt ganz normale PC bzw ultrabook Hardware. Auch wenn es die Form eines Tablets hat - technisch ist es eher ein ultrabook und da meckert auch niemand über lüfter...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Lüfter?

    Autor volkerswelt 14.02.13 - 12:26

    ach, ohne Lüfter gibt es das Surface RT (ab heute übrigens bei MediaMarkt etc. erhältlich, http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-Tablet-Surface-RT-kommt-zum-Valentinstag-in-den-deutschen-Handel-1802868.html).

    Zudem gibt es einige Windows 8-(Atom) Tablets, deren Prozessor ein wenig zu schluff ist, um performant zu arbeiten.

    Und es gibt eben dieses i5(!) Surface Pro (mit Lüfter, und ja, Microsoft hat es schon bei der ersten Präsentation der Surface Geräte gesagt, dass das Pro Lüfter haben wird).

    Und Bootzeiten (speziell jetzt auf Surface) sind irrelevant, da hier der Schnellstart von Windows 8 verwendet wird (auch auf RT). Einschalten und gut ist, nur das erste mal dauert es ein wenig länger, aber damit kann man doch leben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Lüfter?

    Autor hypron 14.02.13 - 13:40

    rbugar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ernsthaft, ein Tablet mit Lüftern klingt für mich nach gewollt aber nicht
    > gekonnt.

    Da steckt nunmal richtige PC-Hardware drin und keine Smartphonebauteile.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 13:41 durch hypron.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Lüfter?

    Autor HansiHinterseher 15.02.13 - 00:02

    rbugar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was, Lüfter sind da drin? Ich dachte das Thema hätte sich inzwischen
    > definitiv erledigt. Das Angenehme an iPad und Co. ist doch, dass es keine
    > mechanischen Bauteile und keine Bootzeiten mehr gibt und im Vergleich zum
    > herkömmlichen PC der geradezu lächerliche Stromverbrauch.

    Ehm, aber ein iPad & Co. kann nicht mit einer x64-PC-Hardware mithalten.

    Jetzt mag eine Welt für dich zusammen brechen, ist aber die Wahrheit. Die kann manchmal weh tun.

    Im ernst: wer wenig Leistung benötigt, kommt mit iPad und anderen ARM-Tablets zurecht. Aber das Surface Pro ist, wie das Pro schon andeutet, eine andere Leistungsklasse.

    Und Leistung gibt es nunmal nur mit mehr an Energieverbrauch und somit Lüftern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Lüfter?

    Autor ichbert 16.02.13 - 18:58

    rbugar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was, Lüfter sind da drin? Ich dachte das Thema hätte sich inzwischen
    > definitiv erledigt. Das Angenehme an iPad und Co. ist doch, dass es keine
    > mechanischen Bauteile und keine Bootzeiten mehr gibt und im Vergleich zum
    > herkömmlichen PC der geradezu lächerliche Stromverbrauch. Keine Chips die
    > derart ineffizient sind, dass die entstehende Wärme gleich mit Lüftern aus
    > dem Gerät geblasen werden muss.
    >
    > Ernsthaft, ein Tablet mit Lüftern klingt für mich nach gewollt aber nicht
    > gekonnt.

    Geiles getrolle. Du willst nicht ernsthaft ein ARM basiertes iPad mit iOS Betriebssstem und einen vollwertigen Windows PC im Tabformat miteinander vergleichen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Lüfter?

    Autor Hu5eL 19.02.13 - 13:02

    Bootzeiten?
    Mein Nexus 4 oder die mir bekannten iPhone 5 booten alle in etwa der gleichen Zeit wie mein Computer... ~15Sekunden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Onlinebestellung: Media Markt eröffnet ersten Drive-in
Onlinebestellung
Media Markt eröffnet ersten Drive-in
  1. Preisvergleich Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig
  2. Prepaid Media Markt und Saturn starten eigenen Mobilfunktarif

Streaming-Box im Kurztest: Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
Streaming-Box im Kurztest
Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
  1. Buchpreisbindung Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon
  2. Amazon-Tablet Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro
  3. Online-Handel Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

  1. Soziale Netzwerke: Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
    Soziale Netzwerke
    Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund

    Für Kinder und Jugendliche sind Offline-Freunde wichtiger als die Kontakte in sozialen Netzwerken wie Facebook. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Uni Bielefeld unter Schülern der fünften bis zehnten Klasse.

  2. Internet-Partei: Kim Dotcom scheitert bei Wahl in Neuseeland
    Internet-Partei
    Kim Dotcom scheitert bei Wahl in Neuseeland

    Er wollte Neuseelands IT-Infrastruktur ausbauen und faire Internetpreise durchsetzen. Jetzt hat Kim Dotcom mit seiner Internet-Partei die Wahlen in Neuseeland verloren und kann nicht ins Parlament einziehen.

  3. SpaceX: Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet
    SpaceX
    Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet

    Einen Tag später als geplant ist der private Raumfrachter Dragon am Sonntagmorgen zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Es ist der vierte Versorgungsflug des Frachters, der vom US-Unternehmen SpaceX für die Nasa entwickelt wurde.


  1. 14:00

  2. 13:15

  3. 12:30

  4. 12:18

  5. 12:16

  6. 14:11

  7. 13:09

  8. 18:22