Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS-Tablet: Media Markt nennt…

Der liebe Media-Markt ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der liebe Media-Markt ...

    Autor: tomatende2001 15.10.12 - 18:17

    ... zumindest unserer, hat ja für das iPad einen gigantischen frei zugänglichen "Schrein" eingerichtet, während die anderen Tablets alle angehäuft auf einem Viertel der Fläche im Seitengang im Regal verschanzt sind ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Der liebe Media-Markt ...

    Autor: oSu. 15.10.12 - 19:38

    tomatende2001 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... zumindest unserer, hat ja für das iPad einen gigantischen frei
    > zugänglichen "Schrein" eingerichtet, während die anderen Tablets alle
    > angehäuft auf einem Viertel der Fläche im Seitengang im Regal verschanzt
    > sind ...

    So sieht es bei uns auch aus.
    Vielleicht gibt es ja eine Vorgabe von Apple, wie die Geräte präsentiert werden müssen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Der liebe Media-Markt ...

    Autor: TITO976 15.10.12 - 21:40

    tomatende2001 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... zumindest unserer, hat ja für das iPad einen gigantischen frei
    > zugänglichen "Schrein" eingerichtet, während die anderen Tablets alle
    > angehäuft auf einem Viertel der Fläche im Seitengang im Regal verschanzt
    > sind ...

    ...und das zurecht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Der liebe Media-Markt ...

    Autor: derKlaus 15.10.12 - 22:08

    tomatende2001 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... zumindest unserer, hat ja für das iPad einen gigantischen frei
    > zugänglichen "Schrein" eingerichtet, während die anderen Tablets alle
    > angehäuft auf einem Viertel der Fläche im Seitengang im Regal verschanzt
    > sind ...

    Das iPad, die 'Nespresso' unter den Tablets :)
    Nee, ganz ehrlich, ich finde das in unserem Media Markt auch ein wenig übertrieben. Da fehlen dann noch gedämpfte Beleuchtung und so leicht feierliche Choräle. Dann wäre es echt unheimlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Der liebe Media-Markt ...

    Autor: Abseus 16.10.12 - 00:19

    oSu. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tomatende2001 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... zumindest unserer, hat ja für das iPad einen gigantischen frei
    > > zugänglichen "Schrein" eingerichtet, während die anderen Tablets alle
    > > angehäuft auf einem Viertel der Fläche im Seitengang im Regal verschanzt
    > > sind ...
    >
    > So sieht es bei uns auch aus.
    > Vielleicht gibt es ja eine Vorgabe von Apple, wie die Geräte präsentiert
    > werden müssen.

    Das ist wie überall im Einzelhandel. Sonderflächen halt die die Hersteller teuer bezahlen oder wie der Rest im Regal ihr Dasein fristen. Im Lebensmittelhandel ist das genau das selbe! Was denkt ihr denn warum CocaCola in Kaufland und co. so riesige Stellflächen haben und andere nicht! Weil sich CocaCola so gut verkauft? Nix da! Die zahlen dafür richtig fett Asche!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Der liebe Media-Markt ...

    Autor: Flinx_in_Flux 16.10.12 - 09:20

    Exakt. Außerdem machen Samsung und Sony doch genau dasselbe. Die haben auch regelmäßig Sonderflächen im MM/Saturn. Die geben halt nur nicht soviel Geld dafür aus wie Apple.

    Apple verkauft wie _kein_ anderer Hersteller soviel über den Einzelhandel. Deshalb bauen sie ja auch ihr eigenes Fillialnetz auf. Bis das so flächendeckend vorhanden ist wie in den USA, haben sie eben eigene Flächen in anderen Läden nach dem Shop-in-Shop-Konzept.

    Flinx

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Der liebe Media-Markt ...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.10.12 - 21:06

    oSu. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tomatende2001 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Vielleicht gibt es ja eine Vorgabe von Apple, wie die Geräte präsentiert
    > werden müssen.

    natürlich wird es die geben ... Mediamarkt denkt sich sowas m.e. nicht selbst aus - bzw. darf das gar nicht ...

    produkte speziell auf eigeninitiative präsentieren würde außerdem zus. geld kosten ... das rechnet sich für mediamarkt glaube weniger.

    wenn es keine vorgaben gäbe, würden Apple produkte "von der palette" verkauft wie alles andere ... oder eben gar nicht, weil das Apple-produkten seitens Apple nicht gerecht würde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Magnetische Induktion: US-Wissenschaftler verbessern drahtlose Stromübertragung
    Magnetische Induktion
    US-Wissenschaftler verbessern drahtlose Stromübertragung

    Ein einfacher Kupferring kann die drahtlose Energieübertragung deutlich effizienter machen: Durch den Einsatz eines Verstärkers soll viel mehr Strom beim Empfänger ankommen. Davon sollen vor allem Elektroautos profitieren.

  2. DDR4-4000: Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz
    DDR4-4000
    Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz

    Das ist Rekord: Gskills Trident-Z-Arbeitsspeicher läuft mit zwei GHz und damit fast doppelt so flott wie es die offiziellen DDR4-Spezifikationen vorsehen. Die Module sind vor allem für Übertakter gedacht, die sich ein Haswell-EP- oder Skylake-System kaufen möchten.

  3. Yager: Dead-Island-2-Projektgesellschaft ist insolvent
    Yager
    Dead-Island-2-Projektgesellschaft ist insolvent

    Die ursprünglich mit der Produktion von Dead Island 2 betraute Tochterfirma von Yager ist insolvent - schließlich ist der Publisher Deep Silver dabei, den Entwicklungsauftrag anderweitig zu vergeben.


  1. 18:20

  2. 17:18

  3. 16:58

  4. 16:04

  5. 15:47

  6. 15:15

  7. 13:05

  8. 12:47