1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5: Wasser- und…

Jeden Cent wert

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jeden Cent wert

    Autor: dNsl9r 06.02.13 - 08:46

    Ich habe meinem Bruder die Hülle für sein iPhone 4S geschenkt - der Junge ist Zimmermann & dadurch logischerweise viel draußen & auf Rohbauten unterwegs.

    Das iPhone ist ihm (laut seiner Aussage) schon mehrere Male von Häusern gefallen etc. pp. - es hat keinen Kratzer oder Schaden bekommen.
    Vor zwei Monaten war der Akku schrott und es musste beim Applestore getauscht werden.
    Handy aus der Hülle und hin da - es sah aus wie am ersten Tag!

    Schade jedoch, dass Lifeproof nur iPhone & iPad Hüllen herstellt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Jeden Cent wert

    Autor: hypron 06.02.13 - 10:53

    dNsl9r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor zwei Monaten war der Akku schrott und es musste beim Applestore
    > getauscht werden.
    > Handy aus der Hülle und hin da - es sah aus wie am ersten Tag!

    Schon traurig, schützt vor stärkeren Schäden aber bei kleinsten Schäden braucht man trotzdem den Applestore...

    Das waren noch Zeiten als man sogar komplette Displays eigenhändig austauschen konnte...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Jeden Cent wert

    Autor: ralf.wenzel 06.02.13 - 11:31

    dNsl9r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor zwei Monaten war der Akku schrott und es musste beim Applestore
    > getauscht werden.

    Der zweite Teil des Satzes ist falsch. Ich habe schon mehrere Akkus im iPod selbst getauscht, iPhone-Akkus lasse ich von jemandem tauschen, der es kann und dafür 20 EUR nimmt (für Akku UND Tausch), der Wechsel dauert nur wenige Minuten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Jeden Cent wert

    Autor: ralf.wenzel 06.02.13 - 11:33

    hypron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon traurig, schützt vor stärkeren Schäden aber bei kleinsten Schäden
    > braucht man trotzdem den Applestore...

    Nein, braucht man nicht.

    > Das waren noch Zeiten als man sogar komplette Displays eigenhändig
    > austauschen konnte...

    Jo. Versuch mal an einem modernen Auto den Zündzeitpunkt selbst einzustellen oder auch nur einen Scheinwerfer auszuwechseln. Oder das Lenkrad gegen ein supercooles Sportlenkrad (war früher echt Mode). Kannste knicken. Die Dinge werden komplexer und integrierter. Daraus folgt, dass gewisse Dinge eben nicht mehr "so einfach" zu machen sind.

    Wobei der Akkutausch an einem iPhone wohl noch das Trivialste ist im Vergleich zu den anderen genannten Dingen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Jeden Cent wert

    Autor: der_wahre_hannes 06.02.13 - 11:50

    ralf.wenzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei der Akkutausch an einem iPhone wohl noch das Trivialste ist im
    > Vergleich zu den anderen genannten Dingen.


    Ich wollte schon sagen...
    Stell dir mal vor, die Batterie in deiner Fernbedienung ist leer und du musst erstmal zum Hersteller tapern, damit sie dir ne neue einlegen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Jeden Cent wert

    Autor: medium_quelle 06.02.13 - 13:44

    ralf.wenzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hypron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schon traurig, schützt vor stärkeren Schäden aber bei kleinsten Schäden
    > > braucht man trotzdem den Applestore...
    >
    > Nein, braucht man nicht.
    >
    > > Das waren noch Zeiten als man sogar komplette Displays eigenhändig
    > > austauschen konnte...
    >
    > Jo. Versuch mal an einem modernen Auto den Zündzeitpunkt selbst
    > einzustellen oder auch nur einen Scheinwerfer auszuwechseln. Oder das
    > Lenkrad gegen ein supercooles Sportlenkrad (war früher echt Mode). Kannste
    > knicken. Die Dinge werden komplexer und integrierter. Daraus folgt, dass
    > gewisse Dinge eben nicht mehr "so einfach" zu machen sind.
    >
    > Wobei der Akkutausch an einem iPhone wohl noch das Trivialste ist im
    > Vergleich zu den anderen genannten Dingen.

    Fürs Lenkrad braucht man mittlerweile sogar jmd mit Sprengqualifikation für den Airbag. Kein eigenes Rumbauen mehr möglich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Jeden Cent wert

    Autor: dNsl9r 06.02.13 - 16:22

    Klar - wenn man jedoch durch Austausch ein komplett neues iPhone bekommt - und das auch noch gratis - sagt man eher selten nein .. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Jeden Cent wert

    Autor: Hösch 06.02.13 - 19:45

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wollte schon sagen...
    > Stell dir mal vor, die Batterie in deiner Fernbedienung ist leer und du
    > musst erstmal zum Hersteller tapern, damit sie dir ne neue einlegen.

    Da der Durschnittsnutzer das iPhone keine 2 Jahre behält, wird er den Akku nie wechseln müssen. Wo liegt also genau das Problem?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Jeden Cent wert

    Autor: jayjay 07.02.13 - 06:42

    dNsl9r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar - wenn man jedoch durch Austausch ein komplett neues iPhone bekommt -
    > und das auch noch gratis - sagt man eher selten nein .. ;)


    Dämlich.... Apple gibt NIE neue iPhones bei einem Garantietausch heraus. Man bekommt ein Gebrauchtgerät mit neuem Gehäuse und neuem Akku. Das wars.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.02.13 06:43 durch jayjay.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Jeden Cent wert

    Autor: googie 07.02.13 - 08:45

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dNsl9r schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Klar - wenn man jedoch durch Austausch ein komplett neues iPhone bekommt
    > -
    > > und das auch noch gratis - sagt man eher selten nein .. ;)
    >
    > Dämlich.... Apple gibt NIE neue iPhones bei einem Garantietausch heraus.
    > Man bekommt ein Gebrauchtgerät mit neuem Gehäuse und neuem Akku. Das wars.


    woher kommt dein fundiertes insiderwissen? außerdem, nehmen wir an, es ist so, na und? du gibst ja auch ein altes ding ab. und wenn da ein neuer akku drin ist, dann ist das doch schon ne wertsteigerung

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

  1. Project Tango: Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus
    Project Tango
    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

    Das Team von Project Tango wechselt von der Experimentierabteilung ATAP zum Google-Hauptkonzern: Damit dürfte die weitere Entwicklung von Smartphones und Tablets, die aktiv ihre Umgebung scannen und in Echtzeit darstellen, gesichert sein.

  2. Messenger: Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer
    Messenger
    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Erst der Web-Client, jetzt die Möglichkeit zu telefonieren: Offenbar erreicht die neue Telefoniefunktion von Whatsapp erste Nutzer. Das Feature wird allerdings nicht flächendeckend freigeschaltet, sondern wie Android-Updates schrittweise.

  3. iTunes Connect: Hallo, fremdes Benutzerkonto
    iTunes Connect
    Hallo, fremdes Benutzerkonto

    Zahlreiche Nutzer von Apples Entwickler-Portal iTunes Connect landeten am Donnerstagabend nach dem Einloggen in völlig fremden Konten. Anschließende Aktionen konnten offenbar nicht vorgenommen werden, dennoch stellt der Fehler einen groben Sicherheitsverstoß dar.


  1. 15:28

  2. 13:52

  3. 12:47

  4. 12:42

  5. 12:22

  6. 10:05

  7. 09:01

  8. 18:53