Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5S: Vermeintliche…

iPhone 5S: Vermeintliche Gehäuseteile des nächsten iPhones aufgetaucht

Die Testproduktion der nächsten iPhone-Generation soll bereits angelaufen sein - und einige Fotos des mutmaßlichen Gehäuses sind bereits im Umlauf. Das aktuelle Modell wurde erst Mitte September 2012 vorgestellt.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bitte mal eines ohne Fingermatsch-Display... 6

    NeverDefeated | 06.12.12 19:31 17.01.13 11:45

  2. Und offenbar haben viele Vorbesteller 4

    miauwww | 06.12.12 14:31 14.12.12 13:35

  3. iWahnsinn! 20

    Nr.1 | 06.12.12 10:40 06.12.12 19:02

  4. Ich bin begristert...

    TITO976 | 06.12.12 18:30 Das Thema wurde verschoben.

  5. Interessiert das noch jemanden? 5

    DTF | 06.12.12 10:57 06.12.12 18:00

  6. "iPhone 3"... 3

    GetName() | 06.12.12 14:05 06.12.12 16:01

  7. Schrauben weg -> Kleber 14

    1st1 | 06.12.12 09:21 06.12.12 15:31

  8. NFC? 5

    zonk | 06.12.12 10:26 06.12.12 15:25

  9. "vermeintlich"... mal wieder 1

    Cohaagen | 06.12.12 15:23 06.12.12 15:23

  10. Der Druck Samsungs? 4

    bfoo | 06.12.12 09:04 06.12.12 15:21

  11. Faketicker +++ Kondensator aus iPhone 6 Prototyp aufgetaucht +++ 5

    spambox | 06.12.12 08:22 06.12.12 14:25

  12. Innovation ohne Ende!

    Anonymer Nutzer | 06.12.12 14:34 Das Thema wurde verschoben.

  13. Stealth iPhone - Bilder aufgetaucht. 3

    FrankKi | 06.12.12 11:28 06.12.12 11:57

  14. (i)ntervention 1

    Anonymer Nutzer | 06.12.12 11:05 06.12.12 11:05

  15. relevanz ? 1

    Nomis est | 06.12.12 10:50 06.12.12 10:50

  16. Sehen die nicht eh alle gleich aus? 4

    Shuro | 06.12.12 09:10 06.12.12 10:40

  17. Angeblich leben auf dem Mars gefunden.... 9

    IpToux | 06.12.12 08:37 06.12.12 10:36

  18. Ostern 2013: Alufolie für Schokohasen aufgetaucht

    tendenzrot | 06.12.12 10:17 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Software-Entwickler (m/w) / Software-Ingenieur (m/w) für Mess- und Analysesysteme
    Müller-BBM VibroAkustik Systeme GmbH, Planegg bei München
  2. IT-Administrator (m/w)
    synlab Services GmbH, Augsburg
  3. Document Management Consultant (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn

 

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Aktion: Batman: Arkham Knight PS 4 kaufen und 10€ Gutschein auf Seasonpass erhalten
  2. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch
  3. GTA 5 (Xbox One)
    19,00€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

  1. Tor-Netzwerk: Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden
    Tor-Netzwerk
    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

    Geht es nach den Plänen des Library-Freedom-Projekts sollen künftig alle öffentlichen Bibliotheken in den USA einen Exit-Server für das Tor-Netzwerk bereitstellen.

  2. Bitcoin: Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet
    Bitcoin
    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

    Der ehemalige Chef der insolventen Bitcoin-Börse Mt. Gox ist von der japanischen Polizei verhaftet worden. Er soll die Computersysteme manipuliert haben, um sich 1 Million US-Dollar zu überweisen.

  3. Windows 10: Microsoft gibt Enterprise-Version frei
    Windows 10
    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

    Kunden mit Volumenlizenzen können nun Windows 10 Enterprise nutzen. Außerdem gibt es eine 90-Tage-Testversion. Die Enterprise-Version bietet zudem Neuerungen wie Device Guard, mit denen die Auswirkungen von Zero-Day-Exploits minimiert werden sollen.


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26