Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5S: Vermeintliche…

iPhone 5S: Vermeintliche Gehäuseteile des nächsten iPhones aufgetaucht

Die Testproduktion der nächsten iPhone-Generation soll bereits angelaufen sein - und einige Fotos des mutmaßlichen Gehäuses sind bereits im Umlauf. Das aktuelle Modell wurde erst Mitte September 2012 vorgestellt.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bitte mal eines ohne Fingermatsch-Display... 6

    NeverDefeated | 06.12.12 19:31 17.01.13 11:45

  2. Und offenbar haben viele Vorbesteller 4

    miauwww | 06.12.12 14:31 14.12.12 13:35

  3. iWahnsinn! 20

    Nr.1 | 06.12.12 10:40 06.12.12 19:02

  4. Ich bin begristert...

    TITO976 | 06.12.12 18:30 Das Thema wurde verschoben.

  5. Interessiert das noch jemanden? 5

    Anonymer Nutzer | 06.12.12 10:57 06.12.12 18:00

  6. "iPhone 3"... 3

    GetName() | 06.12.12 14:05 06.12.12 16:01

  7. Schrauben weg -> Kleber 14

    1st1 | 06.12.12 09:21 06.12.12 15:31

  8. NFC? 5

    zonk | 06.12.12 10:26 06.12.12 15:25

  9. "vermeintlich"... mal wieder 1

    Cohaagen | 06.12.12 15:23 06.12.12 15:23

  10. Der Druck Samsungs? 4

    bfoo | 06.12.12 09:04 06.12.12 15:21

  11. Faketicker +++ Kondensator aus iPhone 6 Prototyp aufgetaucht +++ 5

    spambox | 06.12.12 08:22 06.12.12 14:25

  12. Innovation ohne Ende!

    Anonymer Nutzer | 06.12.12 14:34 Das Thema wurde verschoben.

  13. Stealth iPhone - Bilder aufgetaucht. 3

    FrankKi | 06.12.12 11:28 06.12.12 11:57

  14. (i)ntervention 1

    Anonymer Nutzer | 06.12.12 11:05 06.12.12 11:05

  15. relevanz ? 1

    Nomis est | 06.12.12 10:50 06.12.12 10:50

  16. Sehen die nicht eh alle gleich aus? 4

    Shuro | 06.12.12 09:10 06.12.12 10:40

  17. Angeblich leben auf dem Mars gefunden.... 9

    IpToux | 06.12.12 08:37 06.12.12 10:36

  18. Ostern 2013: Alufolie für Schokohasen aufgetaucht

    tendenzrot | 06.12.12 10:17 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Stuttgart
  3. SUEZ Deutschland GmbH, Köln
  4. Daimler AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 69,99€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. USA: Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln
    USA
    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

    Wer sein Galaxy Note 7 immer noch nicht zurückgegeben hat, soll in den USA mit einer drastischen Maßnahme dazu gewungen werden: Samsung will das Laden des Akkus komplett unterbinden. Ein Netzbetreiber will dabei aber nicht mitmachen.

  2. Hackerangriffe: Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen
    Hackerangriffe
    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

    Hat Russland die US-Präsidentschaftswahl gehackt? Präsident Obama will untersuchen, ob fremde Nachrichtendienste zur Wahl von Donald Trump beigetragen haben. Der kommuniziert derweil weiter unverschlüsselt.

  3. Free 2 Play: US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War
    Free 2 Play
    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

    Ein US-Amerikaner war von dem Free-2-Play-Spiel Game of War offenbar derart begeistert, dass er rund eine Million US-Dollar in das Spiel investierte. Das Problem: Er spielte nicht mit seinem Geld, sondern mit dem seines Arbeitgebers, den er um fast 5 Millionen US-Dollar betrog.


  1. 12:53

  2. 12:14

  3. 11:07

  4. 09:01

  5. 18:40

  6. 17:30

  7. 17:13

  8. 16:03