Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Karten-App: Google Maps für…

Integration ins OS?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Integration ins OS?

    Autor: KaiB 13.12.12 - 11:20

    Wie steht's denn mit der Integration der App? Z.B. wenn ich im Browser eine maps-URL öffne. iOS ist da ja traditionell schlecht (zumindest schlechter als Android).
    Immerhin kann ich mich jetzt trauen, auf iOS 6 zu aktualisieren.

  2. Re: Integration ins OS?

    Autor: Eurit 13.12.12 - 12:33

    Du kannst auch ohne Google Maps Update. Für Deutschland sind die Karten von Apple 1a. Ich habe da noch keine Mängel festgestellt. Einzig die Satellitenbilder sind Schrott, aber für was nutzt man die?

    Der Logik verpflichtet :)

  3. Re: Integration ins OS?

    Autor: klarnamenzwang 13.12.12 - 12:57

    URL-Schemata werden supportet! Außerdem hat Google ein SDK für iOS, so dass alle Apps die Karten von Google nutzen können.

  4. Re: Integration ins OS?

    Autor: Guardian 13.12.12 - 13:17

    Eurit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst auch ohne Google Maps Update. Für Deutschland sind die Karten von
    > Apple 1a. Ich habe da noch keine Mängel festgestellt. Einzig die
    > Satellitenbilder sind Schrott, aber für was nutzt man die?


    Aha, deswegen sind auch einige Sehenswürdigkeiten nicht vorhanden und manche Dörfer in der Arktis ;)

  5. Re: Integration ins OS?

    Autor: JanZmus 13.12.12 - 13:43

    KaiB schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie steht's denn mit der Integration der App? Z.B. wenn ich im Browser eine
    > maps-URL öffne. iOS ist da ja traditionell schlecht (zumindest schlechter
    > als Android).

    Out-of-the-box wird keine bestehende App jetzt auf einmal Google-Maps verwenden können. Da es aber ein SDK gibt, werden sicher viele Anbieter jetzt entweder auf Google-Maps umsatteln oder aber beides anbieten.

  6. Re: Integration ins OS?

    Autor: medium_quelle 13.12.12 - 15:03

    Eurit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst auch ohne Google Maps Update. Für Deutschland sind die Karten von
    > Apple 1a. Ich habe da noch keine Mängel festgestellt. Einzig die
    > Satellitenbilder sind Schrott, aber für was nutzt man die?

    Apple Maps hat leider keine Bahnstationen in der Anzeige. Ich bin oft in fremden Städten, in denen ich nicht alles mit dem Auto erledigen möchte.
    Ansonsten muss ich dir zustimmen.

  7. Re: Integration ins OS?

    Autor: Nibor 13.12.12 - 15:56

    Hatte auch keine Probleme mit Apples Maps, wobei ich Google Maps im Fußgängerbereich deutlich besser, da detailreichere Darstellung von kleinen Wegen und Gebäudeumrissen

  8. Re: Integration ins OS?

    Autor: Guardian 14.12.12 - 12:12

    medium_quelle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eurit schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du kannst auch ohne Google Maps Update. Für Deutschland sind die Karten
    > von
    > > Apple 1a. Ich habe da noch keine Mängel festgestellt. Einzig die
    > > Satellitenbilder sind Schrott, aber für was nutzt man die?
    >
    > Apple Maps hat leider keine Bahnstationen in der Anzeige. Ich bin oft in
    > fremden Städten, in denen ich nicht alles mit dem Auto erledigen möchte.
    > Ansonsten muss ich dir zustimmen.

    http://www.n-tv.de/technik/Maps-zeigt-Bahn-Fahrplan-article7243246.html

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Baden-Württemberg
  2. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  3. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. DATAGROUP Inshore Services GmbH, Berlin, Leipzig, Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 17,99€ statt 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.

  2. Netzwerk: EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload
    Netzwerk
    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

    Wie das geht, einen Glasfaseranschluss zu drosseln, wollten wir von Ewe Tel wissen, und bekamen es heraus: " Glas kann natürlich mehr", hieß es.

  3. Rahmenvertrag: VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden
    Rahmenvertrag
    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

    Die Proteste und Weigerung der Hochschulen, dem Unirahmenvertrag der VG Wort zuzustimmen, zeigen Wirkung. Die VG Wort will noch in diesem Jahr eine Übergangslösung für 2017 erarbeiten. An der heftig kritisierten Einzelmeldung von Seminartexten will die VG Wort offenbar festhalten.


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48