Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kickstarter: Macbook-Air…

Irgendwas

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Irgendwas

    Autor: Icestorm 20.11.12 - 10:34

    machen Apple mit seinen Produkten oder die Leute mit ihrer Kaufentscheidung falsch.
    Ein Tablet im Nachhinein zum Laptop mutieren ...

  2. Re: Irgendwas

    Autor: zonk 20.11.12 - 10:35

    gibt's doch wie sand am Meer!

    Asus, Hats.
    Microsoft kann es noch nicht liefern.
    Und dann noch einige Drittanbieter!

    So weit hergeholt scheint die Idee ja nicht zu sein.

  3. Re: Irgendwas

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.11.12 - 10:44

    Was ist an der Kaufentscheidung falsch. Manchmal will ich ein Tablet haben, manchmal ein Notebook. Warum sollte man dann 2 Geräte kaufen und synchronisieren, wenn es diese Möglichkeiten gibt? Ein Tablet kann man immerhin zu einem Notebookersatz umwandeln, wenn man einen Laptop kauf und ein Tablet draus macht, ist es kaputt...

  4. Re: Irgendwas

    Autor: debattierer 20.11.12 - 11:28

    lol aus dem iPad machst du nie im leben ein Notebook nur weil du eine Tastatur mit Lautsprechern anschließt, denn mehr wird hier nicht geboten.
    Kein Trackpad, keine Anschlußmöglichkeiten (USB, Laden etc...). Das iPad kann weiterhin nur Apps aus dem Apple Appstore verwenden etc... Wenn du auf Facebook eine Statusmeldung postest musst du nach dem Schreiben (Tippen) immer noch auf den Bildschirm drücken damit du es absenden kannst....das ist einfach lächerlich.
    Das ist Surface schon besser mit dem integrierten Trackpad..

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist an der Kaufentscheidung falsch. Manchmal will ich ein Tablet haben,
    > manchmal ein Notebook. Warum sollte man dann 2 Geräte kaufen und
    > synchronisieren, wenn es diese Möglichkeiten gibt? Ein Tablet kann man
    > immerhin zu einem Notebookersatz umwandeln, wenn man einen Laptop kauf und
    > ein Tablet draus macht, ist es kaputt...

  5. Re: Irgendwas

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.11.12 - 11:35

    Ich sagte bewusst "Notebookersatz". Der Unterschied zwischen "zum Notebook machen" und "zum Notebookersatz machen" liegt in den Anforderungen des Benutzers an einen adäquaten Ersatz. Wenn man einfach nur das Tippen auf einem Touchscreen nicht mag und ansonsten mit einem Tablet gut "arbeiten" (also es benutzen kann), dann ist das doch ein guter Ersatz. Verrat du mir mal, wie du aus einem Notebook einen (auch nur für irgendjemanden brauchbaren) Tabletersatz machen willst ;-)

  6. Re: Irgendwas

    Autor: debattierer 20.11.12 - 11:43

    Wie kommst du denn drauf? Hab ich doch nie gesagt dass man einen "Tablet-ersatz" machen kann oder braucht.
    Ich habe lediglich dieses Produkt kritisiert...

  7. Re: Irgendwas

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.11.12 - 11:55

    Okay, streich den letzten Satz, der müsste mehr in Icestorms Richtung gehen. Aber der war auch nicht Kern meiner Aussage ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  3. Landkreis Tübingen, Tübingen
  4. Formel D GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1169,00€
  2. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten
  3. (täglich neue Deals)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Patent: Samsung zeigt konkrete Ideen für faltbares Smartphone
    Patent
    Samsung zeigt konkrete Ideen für faltbares Smartphone

    In einer Patentveröffentlichung hat Samsung eine Idee für ein faltbares Smartphone genauer erläutert. Ein derartiges Gerät könnte auf verschiedene Arten zu falten sein und eine Halterung für ein separates Kameraobjektiv haben.

  2. Smarter Lautsprecher: Google will Home intelligenter machen
    Smarter Lautsprecher
    Google will Home intelligenter machen

    Google Home soll leistungsfähiger werden. Mit diesem Ziel bietet Google Entwicklern die Möglichkeit, sogenannte Conversations Actions zu programmieren. Dann können die eigenen Dienste mit dem smarten Lautsprecher verwendet werden.

  3. Samsung 960 Evo im Test: Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis
    Samsung 960 Evo im Test
    Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

    So flott wie eine 950 Pro und dabei günstiger: Samsung bietet mit der 960 Evo eine sehr hohe Geschwindigkeit im Verhältnis zum Preis. Als einzige Schwäche der SSD stellt sich der Pseudo-SLC-Puffer heraus, was aber nur wenige Nutzer wirklich stören dürfte.


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 09:00

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:43

  7. 07:28

  8. 07:15