1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konzepte verworfen: HTC tut…

Naja eine neutrale Überschrift sieht anders aus...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Naja eine neutrale Überschrift sieht anders aus...

    Autor: sparvar 13.12.12 - 12:22

    ....wenn man die News auf andere Seiten liest kommt es doch anders rüber.

    Dort der Eindruck: HTC schmeißt nicht jede idee auf dem Markt und der tabletmarkt hat weiterhin keine priorität.

    golem eindruck: android mögen wir nicht -> htc stellt androidden her -> htc hat keine aktuellen tablets in der mache -> sie haben entwürfe setzen sie nicht um -> htc ist unfähig...

    naja jedem das seine ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Naja eine neutrale Überschrift sieht anders aus...

    Autor: yeppi1 13.12.12 - 12:57

    Ein Hoch auf die Medienvielfalt! Ein Hoch auf die Meinungsfreiheit!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Naja eine neutrale Überschrift sieht anders aus...

    Autor: Horsty 13.12.12 - 14:40

    sparvar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ....wenn man die News auf andere Seiten liest kommt es doch anders rüber.
    >
    > Dort der Eindruck: HTC schmeißt nicht jede idee auf dem Markt und der
    > tabletmarkt hat weiterhin keine priorität.
    >
    > golem eindruck: android mögen wir nicht -> htc stellt androidden her -> htc
    > hat keine aktuellen tablets in der mache -> sie haben entwürfe setzen sie
    > nicht um -> htc ist unfähig...
    >
    > naja jedem das seine ;)

    Ein tablet bauen und vertreiben kann jede china bude, siehe die ganzen 150¤ büchsen bei pearl etc.

    Aber geld verdienen sieht anders aus. Das tut nur apple, alle anderen zahlen drauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Spionage: Der BND-Skandal im NSA-Skandal
Spionage
Der BND-Skandal im NSA-Skandal
  1. 40.000 Suchbegriffe BND-Missbrauch durch NSA deutlich größer als bekannt
  2. Bundesverwaltungsgericht DE-CIX will gegen BND-Bespitzelung klagen
  3. BND-Auslandsüberwachung Opposition lehnt Legitimierung der "Weltraumtheorie" ab

Die Woche im Video: Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
Die Woche im Video
Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
  1. Die Woche im Video Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  2. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  3. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

  1. Razer Blade 2015 im Test: Das bisher beste Gaming-Ultrabook
    Razer Blade 2015 im Test
    Das bisher beste Gaming-Ultrabook

    Schneller und dennoch sparsamer: Razers Blade 2015 übernimmt das tolle Display des Vorgängers und liefert eine sehr viel höhere Geschwindigkeit. Gegen den einzigen Nervfaktor helfen Kopfhörer.

  2. Biomimetik: Miniroboter zieht Vielfaches seines Eigengewichts nach oben
    Biomimetik
    Miniroboter zieht Vielfaches seines Eigengewichts nach oben

    Der Roboter ist klein, die Last groß: US-Forscher haben einen winzigen Roboter gebaut, der mit einem immensen Gewicht beladen an einer Glasscheibe hochklettert. Bewegung und Haftung sind von der Natur abgekupfert.

  3. Malware: Apples Schutzmechanismen sind nahezu wirkungslos
    Malware
    Apples Schutzmechanismen sind nahezu wirkungslos

    Weder die in Apples OS X integrierten Schutzmechanismen noch Antivirensoftware verhindern effektiv die Installation oder Ausführung von Malware. Das demonstrierte ein IT-Sicherheitsexperte.


  1. 12:00

  2. 11:59

  3. 11:43

  4. 11:10

  5. 11:09

  6. 11:03

  7. 09:55

  8. 09:00