Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia-Tablet: Kein Tablet von…

Wie wärs...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie wärs...

    Autor: ChrisMaster 18.02.13 - 09:38

    ...wenn ich endlich mal ein aktuelles Lumia 920 kaufen könnte, bevor sie ein neues vorstellen? Bei meinem Netzbetreiber wars genau 2 Tage lang verfügbar und ist seitdem nicht mehr bestellbar. Stattdessen führen sie das Ding in 1000 neuen Märkten ein mit jeweils 13 Stück ein, oder so. Ich mein was soll das???

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wie wärs...

    Autor: Leviath4n 18.02.13 - 10:18

    Hab meins nach 2 Monaten Warten auf amazon.de letztendlich im Mediamarkt online shop bekommen, ohne Vertrag ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wie wärs...

    Autor: Knarzi 18.02.13 - 10:30

    Ich verstehe auch nicht wieso die die Stückzahlen jetzt nicht mal ordentlich nach oben drehen. Sie sehen, dass die Nachfrage nach den Dingern wie bekloppt ist, aber spielen immer noch die Vorsichtigen und können nicht liefern. Ich will endlich ein gelbes haben, aber es wird einfach nichts. Und so langsam ärgert es mich tierisch!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wie wärs...

    Autor: F.A.M.C. 18.02.13 - 11:33

    Jemand hatte hier in den Kommentaren mal geschrieben, dass Nokia eine eigene Fabrik(en?) in China hat und dort selbst produziert. Im Gegensatz zu Foxconn oder anderen hat man da halt nicht soviel Kapazität und kommt daher nicht hinterher. Das wär, aus meiner Sicht zumindest, eine plausible Erklärung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wie wärs...

    Autor: Knarzi 18.02.13 - 11:38

    Nokia hat noch viele eigene Fabriken, Unter anderem in Brasilien und Indien. Das Lumia 920 wird aber definitiv beim Auftragsfertiger in China gefertigt. War auch die Aussage Elops der Lieferengpässe betreffend, dass man die Lumias nur vorsichtig beim Auftragsfertiger bestellt hatte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wie wärs...

    Autor: HansiHinterseher 18.02.13 - 11:52

    ChrisMaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...wenn ich endlich mal ein aktuelles Lumia 920 kaufen könnte, bevor sie
    > ein neues vorstellen? Bei meinem Netzbetreiber wars genau 2 Tage lang
    > verfügbar und ist seitdem nicht mehr bestellbar. Stattdessen führen sie das
    > Ding in 1000 neuen Märkten ein mit jeweils 13 Stück ein, oder so. Ich mein
    > was soll das???

    Kann sein, das Nokia nicht genug Bauteile von den Zulieferern erhält. Denn letztendlich ist Nokia, auch wenn sie viele eigene Fabriken haben, von Bauteileherstellern abhängig. Und die kommen meistens von der Konkurrenz (z.B. Displays und Speicher von Samsung).

    Die Zulieferer setzen sicherlich auch hier Prioritäten, z.B. das Apple besser beliefert wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Hannover
  2. zooplus AG, München
  3. Kurz Industrie-Elektronik GmbH, Remshalden
  4. Kaasa Health GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 94,90€ statt 109,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  2. Cyborg Ein Roboter mit Herz
  3. Pleurobot Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Summit Ridge: Das kann AMDs CPU-Architektur Zen
    Summit Ridge
    Das kann AMDs CPU-Architektur Zen

    Hot Chips 28 Größere Buffer sowie Caches samt Hyperthreading, skalierbar von passiv gekühlten Tablets bis hin zu Supercomputern und keine Module mehr: Die Zen-Architektur wird die Basis fast aller AMD-Prozessoren der nächsten Jahre bilden. Ein erster Überblick.

  2. Sandscout: Angriff auf Apples Sandkasten
    Sandscout
    Angriff auf Apples Sandkasten

    Im Sicherheitsvergleich mit Android schneidet iOS meist besser ab. In einem aktuellen Versuch gelang es Forschern aber, einen erfolgreichen Angriff auf die Sandboxing-Funktion von iOS-Apps durchzuführen.

  3. Analogue Nt mini: Neue NES-Famicom-Konsole kostet 450 US-Dollar
    Analogue Nt mini
    Neue NES-Famicom-Konsole kostet 450 US-Dollar

    Analogue hat mit dem Nt mini eine neue Spielekonsole vorgestellt, die sowohl NES- als auch Famicom-Spiele wiedergeben und mit Original-Zubehör genutzt werden kann. Anders als beim Vorgänger Nt kommen aber nicht mehr die Original-Chips des NES zum Einsatz.


  1. 02:45

  2. 17:30

  3. 17:15

  4. 17:04

  5. 16:55

  6. 14:52

  7. 14:26

  8. 14:00