1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia-Tablet: Kein Tablet von…

Wie wärs...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie wärs...

    Autor ChrisMaster 18.02.13 - 09:38

    ...wenn ich endlich mal ein aktuelles Lumia 920 kaufen könnte, bevor sie ein neues vorstellen? Bei meinem Netzbetreiber wars genau 2 Tage lang verfügbar und ist seitdem nicht mehr bestellbar. Stattdessen führen sie das Ding in 1000 neuen Märkten ein mit jeweils 13 Stück ein, oder so. Ich mein was soll das???

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wie wärs...

    Autor Leviath4n 18.02.13 - 10:18

    Hab meins nach 2 Monaten Warten auf amazon.de letztendlich im Mediamarkt online shop bekommen, ohne Vertrag ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wie wärs...

    Autor Knarzi 18.02.13 - 10:30

    Ich verstehe auch nicht wieso die die Stückzahlen jetzt nicht mal ordentlich nach oben drehen. Sie sehen, dass die Nachfrage nach den Dingern wie bekloppt ist, aber spielen immer noch die Vorsichtigen und können nicht liefern. Ich will endlich ein gelbes haben, aber es wird einfach nichts. Und so langsam ärgert es mich tierisch!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wie wärs...

    Autor F.A.M.C. 18.02.13 - 11:33

    Jemand hatte hier in den Kommentaren mal geschrieben, dass Nokia eine eigene Fabrik(en?) in China hat und dort selbst produziert. Im Gegensatz zu Foxconn oder anderen hat man da halt nicht soviel Kapazität und kommt daher nicht hinterher. Das wär, aus meiner Sicht zumindest, eine plausible Erklärung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wie wärs...

    Autor Knarzi 18.02.13 - 11:38

    Nokia hat noch viele eigene Fabriken, Unter anderem in Brasilien und Indien. Das Lumia 920 wird aber definitiv beim Auftragsfertiger in China gefertigt. War auch die Aussage Elops der Lieferengpässe betreffend, dass man die Lumias nur vorsichtig beim Auftragsfertiger bestellt hatte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wie wärs...

    Autor HansiHinterseher 18.02.13 - 11:52

    ChrisMaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...wenn ich endlich mal ein aktuelles Lumia 920 kaufen könnte, bevor sie
    > ein neues vorstellen? Bei meinem Netzbetreiber wars genau 2 Tage lang
    > verfügbar und ist seitdem nicht mehr bestellbar. Stattdessen führen sie das
    > Ding in 1000 neuen Märkten ein mit jeweils 13 Stück ein, oder so. Ich mein
    > was soll das???

    Kann sein, das Nokia nicht genug Bauteile von den Zulieferern erhält. Denn letztendlich ist Nokia, auch wenn sie viele eigene Fabriken haben, von Bauteileherstellern abhängig. Und die kommen meistens von der Konkurrenz (z.B. Displays und Speicher von Samsung).

    Die Zulieferer setzen sicherlich auch hier Prioritäten, z.B. das Apple besser beliefert wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IPv6: Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
IPv6
Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
  1. Containerverwaltung Docker 1.2 erlaubt Regelung von Containerneustarts
  2. Stellenanzeige Facebook will Linux-Netzwerkstack wie in FreeBSD
  3. Für Azure Microsoft gehen US-IPv4-Adressen aus

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

  1. Nach Wurstfirmeninsolvenz: Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung
    Nach Wurstfirmeninsolvenz
    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung

    Der Regensburger Anwalt Thomas Urmann, bekannt durch Massenabmahnungen an Redtube-Nutzer, ist seine Zulassung los - wegen der Insolvenz einer Wurstfirma.

  2. Gat out of Hell: Saints Row und die Froschplage in der Hölle
    Gat out of Hell
    Saints Row und die Froschplage in der Hölle

    Heilig sind die Mitglieder von Saints Row sowieso nicht, deshalb sollen sie in der alleine lauffähigen Erweiterung Gat out of Hell in der Hölle schmoren - oder sich den Weg daraus freikämpfen. Außerdem kündigt Deep Silver an, dass Saints Row 4 für Xbox One und Playstation 4 erscheint.

  3. Ridesharing: Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar
    Ridesharing
    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

    Das Ridesharing-Netzwerk Uber ist in 205 Städten weltweit verfügbar. Deutschland sei "einer der am schnellsten wachsenden Märkte in Europa".


  1. 11:52

  2. 11:31

  3. 19:04

  4. 18:14

  5. 18:00

  6. 16:22

  7. 16:08

  8. 15:18