Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia-Tablet: Nokia hat sich…

klar

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. klar

    Autor: ubuntu_user 05.02.13 - 09:38

    zur auswahl stehen windows rt und windows 8

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: klar

    Autor: flasherle 05.02.13 - 09:41

    win 8 wär echt nice. ein gutes tablet von nokia mit nem echten win8 wär schon echt nice...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: klar

    Autor: ubuntu_user 05.02.13 - 09:43

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > win 8 wär echt nice. ein gutes tablet von nokia mit nem echten win8 wär
    > schon echt nice...

    verdient nokia ja nur nichts dran. und nen 4 kg tablet + 4 std laufzeit bringt dich ja auch nicht weiter

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: klar

    Autor: koflor 05.02.13 - 09:48

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > win 8 wär echt nice. ein gutes tablet von nokia mit nem echten win8 wär
    > > schon echt nice...
    >
    > verdient nokia ja nur nichts dran. und nen 4 kg tablet + 4 std laufzeit
    > bringt dich ja auch nicht weiter

    4kg? Netter Trollversuch!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: klar

    Autor: LH 05.02.13 - 09:56

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > verdient nokia ja nur nichts dran. und nen 4 kg tablet + 4 std laufzeit
    > > bringt dich ja auch nicht weiter
    > 4kg? Netter Trollversuch!

    Korrekt erkannt. Bei 4 Stunden Laufzeit wären 4kg gar nicht zu erreichen, der Akku alleine
    wiegt doch schon 5kg.
    Verdammte Nokia Fanboys.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: klar

    Autor: volkerswelt 05.02.13 - 10:12

    4kg sind es nicht! Übliche Windows 8(!) Tablets kratzen aber wirklich an der 1kg Marke. Für mich ist das kein Tablet mehr. Wer aber so ein Gerät beruflich braucht, um bspw. x86-Software zu präsentieren, für den ist ein Windows 8 Tablet genau richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: klar

    Autor: gaym0r 05.02.13 - 10:15

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > koflor schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > verdient nokia ja nur nichts dran. und nen 4 kg tablet + 4 std
    > laufzeit
    > > > bringt dich ja auch nicht weiter
    > > 4kg? Netter Trollversuch!
    >
    > Korrekt erkannt. Bei 4 Stunden Laufzeit wären 4kg gar nicht zu erreichen,
    > der Akku alleine
    > wiegt doch schon 5kg.
    > Verdammte Nokia Fanboys.

    hä?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: klar

    Autor: ubuntu_user 05.02.13 - 10:24

    war natürlich etwas übertrieben. auch 4 std kann man überbieten.
    aber an die werte von android kommt man nicht mit win 8 heran und selbst windows rt sieht dagegen übel aus und kann weit weniger als android

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: klar

    Autor: hypron 05.02.13 - 10:27

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > verdient nokia ja nur nichts dran. und nen 4 kg tablet + 4 std laufzeit
    > bringt dich ja auch nicht weiter


    Lieber 4 Std in denen man was machen kann als 10 Std in denen man nur Dingen zugucken kann. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: klar

    Autor: ubuntu_user 05.02.13 - 10:37

    hypron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ubuntu_user schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > verdient nokia ja nur nichts dran. und nen 4 kg tablet + 4 std laufzeit
    > > bringt dich ja auch nicht weiter
    >
    > Lieber 4 Std in denen man was machen kann als 10 Std in denen man nur
    > Dingen zugucken kann. ;)

    4 std metro geblinke

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: klar

    Autor: wmayer 05.02.13 - 10:40

    Du schaust dir auch immer nur die ganze Zeit Icons und Widgets an wenn du das Gerät benutzt. Ist klar...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: klar

    Autor: koflor 05.02.13 - 10:43

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > war natürlich etwas übertrieben. auch 4 std kann man überbieten.
    > aber an die werte von android kommt man nicht mit win 8 heran und selbst
    > windows rt sieht dagegen übel aus und kann weit weniger als android

    Das ist doch totaler Quatsch, den Du da schreibst, denn die Akkulaufzeit liegt zunächst einmal am verbauten Akku. Und letztendlich geben sich da alle nicht so viel.
    In den Tests war nur das Asus Vivo schlecht mit ca. 5 Stunden (hier lässt sich der Akku aber durch die Dokingstation erweitern, wodurch sich eine Laufzeit von 14 Stunden ergibt).
    Bei allen anderen Tablets (wie zb. dem Surface) liegt die Laufzeit im ganz normalen Durchschnitt von ca. 8 Stunden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: klar

    Autor: volkerswelt 05.02.13 - 10:55

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > war natürlich etwas übertrieben. auch 4 std kann man überbieten.
    > aber an die werte von android kommt man nicht mit win 8 heran und selbst
    > windows rt sieht dagegen übel aus und kann weit weniger als android

    Und was kann Android mehr als Windows RT?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: klar

    Autor: Drizzt 05.02.13 - 11:09

    Vor allem: Wieso geblinke?
    Viel Minimalistischer und weniger geblinke als Metro geht kaum

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: klar

    Autor: xmaniac 05.02.13 - 11:16

    volkerswelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 4kg sind es nicht! Übliche Windows 8(!) Tablets kratzen aber wirklich an
    > der 1kg Marke. Für mich ist das kein Tablet mehr. Wer aber so ein Gerät
    > beruflich braucht, um bspw. x86-Software zu präsentieren, für den ist ein
    > Windows 8 Tablet genau richtig!

    ääh, nur das surface pro mit i5 ist so schwer. die mit atom sind im normalen tablet-gewichtsbereich von ~600 gram, die laufzeit bei den üblichen >8 stunden



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.13 11:17 durch xmaniac.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: klar

    Autor: LH 05.02.13 - 11:17

    Meinst du 5kg sind zu wenig für den Akku?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: klar

    Autor: LH 05.02.13 - 11:19

    volkerswelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was kann Android mehr als Windows RT?

    z.B. Apps ohne Appstore installieren...
    Ansonsten hat Android in seinen UI Framework ein recht gut durchdachtes Skalierungssystem für Apps, das auch iOS nicht bietet. Das ist der wesentliche Grund warum es so unterschiedliche Android Geräte geben. Neben Dalvik natürlich.
    Auch Windows RT ist hier deutlich unflexibler.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: klar

    Autor: LH 05.02.13 - 11:21

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > denn die Akkulaufzeit liegt zunächst einmal am verbauten Akku.

    Nicht nur. Auch die Software ist entscheidend, wie auch die restliche verbaute Hardware.
    Android galt lange nicht als sonderlich Akku schonend, doch inzwischen haben viele kleine Optimierungen es auf einen guten Stand gebracht. Vor allem die Standby-Zeiten von Androidgeräten sind deutlich besser geworden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: klar

    Autor: tomek 05.02.13 - 11:33

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zur auswahl stehen windows rt und windows 8

    Und wenn schon? Zwingt dich jemand zum kauf eines Nokia-Tablets? Ich denke nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: klar

    Autor: tomek 05.02.13 - 11:38

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > volkerswelt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und was kann Android mehr als Windows RT?
    >
    > z.B. Apps ohne Appstore installieren...

    Ich wage mal die steile These, dass die meisten Android-Nutzer eh den "Playstore" verwenden.

    > Ansonsten hat Android in seinen UI Framework ein recht gut durchdachtes
    > Skalierungssystem für Apps, das auch iOS nicht bietet. Das ist der
    > wesentliche Grund warum es so unterschiedliche Android Geräte geben. Neben
    > Dalvik natürlich.
    > Auch Windows RT ist hier deutlich unflexibler.

    Ich stelle mir gerade vor, wie Lieschen Müller ihr neues Android-Smartphone ihren Freundinnen mit den Worten "(...) und schaut mal, wie durchdacht das Skalierungssystem für Apps ist!" vorstellt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Development Engineer C++ (m/w) Low Frequency Solver Technology
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt
  2. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Cloud-Architekt/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)
  2. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)
  3. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    32,26€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

  1. Projektkommunikation: Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme
    Projektkommunikation
    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

    Extrem viele Anfragen von Nutzern, die eigentlich an Softwareprojekte gerichtet sind, landen nicht bei dem richtigen Empfänger, sondern beim Support-Team des Code-Hosters Github. Dabei wäre dieses Problem wohl leicht zu lösen, sagte eine Github-Angestellte.

  2. Lebensmittel-Lieferdienst: Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten
    Lebensmittel-Lieferdienst
    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

    Laut einem Bericht kommt Amazon Fresh noch in diesem Herbst in eine große deutsche Stadt. Zuvor hatte der US-Konzern noch erklärt, keine Pläne für die Lieferung frischer Lebensmittel zu haben.

  3. Buglas: Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home
    Buglas
    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

    Die im Buglas tätigen Stadtnetzbetreiber sind sauer auf die Telekom, die Konkurrenten vorwirft, nur zu jammern statt das Netz auszubauen. 70 Prozent der vorhandenen FTTB/H-Anschlüsse in Deutschland kämen von den Netzbetreibern, was auch stimmt. Doch Höttges hatte andere angegriffen.


  1. 14:53

  2. 13:39

  3. 12:47

  4. 12:30

  5. 12:04

  6. 12:03

  7. 11:30

  8. 10:55