1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia-Tablet: Nokia hat sich…

Nokia hat ja alle Linux Entwickler entlassen, QT verkloppt!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nokia hat ja alle Linux Entwickler entlassen, QT verkloppt!

    Autor: Anonymer Nutzer 05.02.13 - 14:27

    Wie will Nokia denn noch ohne Entwickler ein Linux basiertes Tablet anbieten!????

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nokia hat ja alle Linux Entwickler entlassen, QT verkloppt!

    Autor: marvster 05.02.13 - 15:41

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie will Nokia denn noch ohne Entwickler ein Linux basiertes Tablet
    > anbieten!????

    Gar nicht, ich glaube auch nicht dass es ernsthaft gewünscht ist (der Androidmarkt für Tablet ist übersättigt) - die einzige Frage dies sich stellt ist, Windows RT oder Windows 8.
    Andererseits benötigen sie nicht zwangsläufig eigene Linuxentwickler um Android oder ähnliche Linux-Derivate auf ihre Geräte zu ziehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nokia hat ja alle Linux Entwickler entlassen, QT verkloppt!

    Autor: Anonymer Nutzer 05.02.13 - 16:12

    marvster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guido Stepken schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie will Nokia denn noch ohne Entwickler ein Linux basiertes Tablet
    > > anbieten!????
    >
    > Gar nicht, ich glaube auch nicht dass es ernsthaft gewünscht ist (der
    > Androidmarkt für Tablet ist übersättigt)

    Jaja, der Laie wundert sich, daß Google auch andere Appstores zuläßt, wie z.B. AndroidPit, Amazon Kindle und gar nicht so scharf darauf oder angewiesen darauf ist, damit Geld zu verdienen .... ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Nokia hat ja alle Linux Entwickler entlassen, QT verkloppt!

    Autor: marvster 05.02.13 - 16:33

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > marvster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Guido Stepken schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wie will Nokia denn noch ohne Entwickler ein Linux basiertes Tablet
    > > > anbieten!????
    > >
    > > Gar nicht, ich glaube auch nicht dass es ernsthaft gewünscht ist (der
    > > Androidmarkt für Tablet ist übersättigt)
    >
    > Jaja, der Laie wundert sich, daß Google auch andere Appstores zuläßt, wie
    > z.B. AndroidPit, Amazon Kindle und gar nicht so scharf darauf oder
    > angewiesen darauf ist, damit Geld zu verdienen .... ;-)

    Was hat das eine mit dem anderen zu tun. Appstore ist nicht Hardwaremarkt und letzterer ist es der übersättigt ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Honor Holly im Test: 130 Euro - wer bietet weniger?
Honor Holly im Test
130 Euro - wer bietet weniger?
  1. Honor Preis des Holly sinkt auf 110 Euro
  2. Honor Holly Je mehr Interessenten, desto günstiger das Smartphone
  3. Honor T1 8-Zoll-Tablet im iPad-Mini-Format für 130 Euro

SLED 12 im Test: Die Sinnhaftigkeit eines kostenpflichtigen Linux-Desktops
SLED 12 im Test
Die Sinnhaftigkeit eines kostenpflichtigen Linux-Desktops
  1. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Test Samsung NX1: Profikamera oder nicht - Samsung muss noch viel lernen
Test Samsung NX1
Profikamera oder nicht - Samsung muss noch viel lernen
  1. Freihändige 40-Megapixel-Fotos Olympus verändert Kameramarkt mit Zittersensor
  2. EOS M3 Neue Systemkamera mit deutlich schnellerem Autofokus
  3. Micro-Four-Thirds-Sensor Olympus Air ist eine Smartphonekamera zum Anklemmen

  1. Mountain View: Google baut neuen Unternehmenssitz
    Mountain View
    Google baut neuen Unternehmenssitz

    Google plant ein neues Hauptquartier in Kalifornien mit gigantischen Glasdächern und veränderbaren Büroräumen. Die ersten der vier Gebäude sollen 2020 bezugsfertig sein.

  2. Leonard Nimoys Mr. Spock: Der außerirdische Nerd
    Leonard Nimoys Mr. Spock
    Der außerirdische Nerd

    Die Rolle des Mr. Spock scheint ihm auf den Leib geschrieben. Tatsächlich prägte die Rolle den jetzt verstorbenen Schauspieler Leonard Nimoy weit mehr, als er wollte - und er wurde so zu einer Nerd-Ikone. Die spitzen Ohren waren aber nicht seine Idee.

  3. Die Woche im Video: Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
    Die Woche im Video
    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss

    Golem.de-Wochenrückblick Sicherheitsexperten haben in dieser Woche über Adware debattiert, wir haben das schnelle USB 3.1 getestet und am 1. März soll das riesige Solarflugzeug Solar Impulse 2 zu seiner Weltumrundung starten: sieben Tage, viele Meldungen - und ein guter Überblick.


  1. 11:03

  2. 10:47

  3. 09:01

  4. 19:46

  5. 18:56

  6. 18:43

  7. 18:42

  8. 18:15