1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Meego-Nachfolger: Jolla zeigt…

"Hardware mit Sailfish wurde auf der Präsentation aber nicht gezeigt."

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Hardware mit Sailfish wurde auf der Präsentation aber nicht gezeigt."

    Autor: cryptic 21.11.12 - 15:23

    Sailfish wurde auf dem N9 gezeigt: http://www.youtube.com/watch?v=_c_BqnR_vAM
    Überhaupt klingt der Artikel so skeptisch.
    "Insgesamt fiel der erste offizielle Auftritt von Jolla zwar enthusiastisch aus, es fehlt aber noch an Substanz."
    Das Event geht ja noch bis morgen. Dass Jolla nicht auf Anhieb die Umsätze von anderen großen Herstellern erreichen wird ist klar, aber das ist auch nicht nötig. Schlussendlich wird das einzige gute Smartphone-OS auf jeden Fall Erfolg haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "Hardware mit Sailfish wurde auf der Präsentation aber nicht gezeigt."

    Autor: NIKB 21.11.12 - 15:25

    Dein Schlusssatz disqualifiziert dich für jede sinnvolle Diskussion...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "Hardware mit Sailfish wurde auf der Präsentation aber nicht gezeigt."

    Autor: cryptic 21.11.12 - 15:45

    Maemo/Meego/Harmattan/Mer/Nemo/SailfishOS hab ich der Einfachheit als eins gezählt. "Gut" ist natürlich subjektiv, das ist klar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "Hardware mit Sailfish wurde auf der Präsentation aber nicht gezeigt."

    Autor: SoerVolp 21.11.12 - 15:55

    cryptic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sailfish wurde auf dem N9 gezeigt: www.youtube.com

    Das Gerät im Video ist kein Nokia N9, sondern ein Nokia N950.


    Alles in allem hat Jolla meiner Meinung nach nicht so viel Charakter und so ein attraktives Design wie MeeGo Harmattan.

    Vielleicht reißt es ja die Jolla Hardware heraus, mal sehen.
    Klar ist, dass es für die Finnen nicht leicht werden wird.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.11.12 15:56 durch SoerVolp.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  2. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda
  3. Space Engineers Minecraft im Weltraum

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

  1. Guardians of Peace: Nordkorea soll den Sony-Hack befohlen haben
    Guardians of Peace
    Nordkorea soll den Sony-Hack befohlen haben

    US-Behörden wollen in einem Bericht Nordkorea für die jüngsten Hackerangriffe verantwortlich machen. Nach Drohungen der Hackergruppe Guardians of Peace hat Sony Pictures die US-Premiere des Films The Interview abgesagt.

  2. Urteil: Finger weg vom Handy beim Autofahren
    Urteil
    Finger weg vom Handy beim Autofahren

    Nur mal schnell auf die Uhr gucken: Dafür sollten Autofahrer bei laufendem Motor nicht ihr Handy in die Hand nehmen - es drohen Bußgeld und Punkte in Flensburg.

  3. BSI-Sicherheitsbericht: Hacker beschädigen Hochofen in deutschem Stahlwerk
    BSI-Sicherheitsbericht
    Hacker beschädigen Hochofen in deutschem Stahlwerk

    Das BSI registriert immer raffiniertere Angriffe auf IT-Systeme. Betroffen waren zuletzt auch Großkonzerne und Produktionsanlagen. Hochrangige Mitarbeiter fielen auf Phishing-Mails herein.


  1. 08:39

  2. 07:19

  3. 18:57

  4. 17:27

  5. 17:00

  6. 16:54

  7. 15:36

  8. 15:09