1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Memo Pad: Asus präsentiert…

Finger weg, lieber Nexus 7 kaufen!!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Finger weg, lieber Nexus 7 kaufen!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 14.01.13 - 12:33

    Die Nexus-Reihe bekommt immer das neueste Android, aktuell 4.2.1 ...Der Mali Grafikchip ist nicht schlecht, aber das Display. Unter 1280*720 Punkte Auflösung auf 7" sieht man Pixel, macht keinen Spaß!!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Finger weg, lieber Nexus 7 kaufen!!!

    Autor: nonameHBN 14.01.13 - 13:08

    Deswegen hat meine Freundin nun ein Nexus 7 3G von mir bekommen, nachdem ihr IdeaPad A1 kaputt gegangen ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Finger weg, lieber Nexus 7 kaufen!!!

    Autor: neocron 14.01.13 - 19:12

    auch bei 1280 sieht man pixel ...!?
    macht genau so wenig spass :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Finger weg, lieber Nexus 7 kaufen!!!

    Autor: lolig 15.01.13 - 00:24

    Dassso Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Nexus-Reihe bekommt immer das neueste Android, aktuell 4.2.1 ...

    Bei Asus kann man sich relativ sicher sein, dass es noch auf 4.2 upgedatet wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Finger weg, lieber Nexus 7 kaufen!!!

    Autor: TITO976 15.01.13 - 07:05

    lolig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dassso Stepken schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Nexus-Reihe bekommt immer das neueste Android, aktuell 4.2.1 ...
    >
    > Bei Asus kann man sich relativ sicher sein, dass es noch auf 4.2 upgedatet
    > wird.

    Natürlich.....sobald 5.1 rauskommt!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  2. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer
  3. Leistungsschutzrecht Google News in Spanien wird dichtgemacht

Valve: Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer
Valve
Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

Erneuerbare Energie: Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
Erneuerbare Energie
Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
  1. Abenteuer erneuerbare Energie Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
  2. Erneuerbare Energie Brennstoffzelle aus dem 3D-Drucker

  1. Systemkameras: Sony bringt neue Vollformat-Objektive auf den Markt
    Systemkameras
    Sony bringt neue Vollformat-Objektive auf den Markt

    Sony hat eine Reihe neuer Objektive für 35-mm-Digitalkameras sowie vier Konverter vorgestellt, mit denen aus einem Weitwinkelmodell ein Fisheye oder ein Ultraweitwinkel gemacht wird.

  2. Apple-Patent: Navi weicht Funklöchern aus
    Apple-Patent
    Navi weicht Funklöchern aus

    Apple hat in den USA ein Patent zugesprochen bekommen, mit dem die Navigation in Apple Maps künftig vor Funklöchern ausweichen könnte. Die Strecke wird nach möglichst guter Mobilfunkabdeckung geplant, was bei der neuen Autogeneration immer wichtiger wird.

  3. Epic Games: Virtual Reality und das Auge von Smaug
    Epic Games
    Virtual Reality und das Auge von Smaug

    GDC 2015 Ende 2015 soll es erste Endkundenversionen der VR-Headsets geben - und dann? Epic Games und Peter Jacksons Spezialeffektestudio Weta Digital haben anhand einer Szene aus der Hobbit-Trilogie ausprobiert, wie sich mit Oculus Rift spannende Storys erzählen lassen.


  1. 08:29

  2. 08:20

  3. 07:50

  4. 07:27

  5. 07:21

  6. 22:28

  7. 21:33

  8. 21:22