1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Memo Pad ME172V: Nexus-7…

Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

    Autor: Mixermachine 01.02.13 - 08:39

    Die meisten Tablets in dem Formfaktor sind eher Elektroschrott als ein wirklich Konkurrent...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

    Autor: LH 01.02.13 - 09:30

    Mixermachine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die meisten Tablets in dem Formfaktor sind eher Elektroschrott als ein
    > wirklich Konkurrent...

    Was auch am Formfaktor liegt.

    Persönlich würde ich hier eher zum Trekstor Surftab Ventos 8 greifen. Aktuell bei Amazon für 12 EUR mehr zu bekommen, dafür mir 8 Zoll 4:3 Bildschirm. Das ist ein erheblicher Unterschied im Alltag, ohne das es dadurch gleich zu einem unhandlichen großen Tablet wird.
    Generell wäre es nett, wenn Google mal etwas anderes als Sehschlitze als Nexus-Tablets produzieren würde.
    Bei den 10er Geräten geht 16:9/16:10 ja noch, auch wenn die leere Fläche im Breitbildformat (die meisten Seiten sind nunmal eher schmal) oder die unhandliche höhe des Geräts im Hochformat eher nerven.

    Mein Telefon ist ebenfalls 16:9, nur nutze ich da auch vor allem Mobilseiten. Sie sind für Hochkanddarstellung ausgelegt. Solche Mobilseiten sind auf dem Nexus 7 aber kein Spaß.

    Bevor einer fragt: Ja, ich habe das Gerät ausgiebig getestet. Aber am Ende nehme ich lieber das etwas schlechtere Display und die lahmere CPU, als mir die Wunder des Internets durch eine "Tablet-Burka" zu betrachten ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

    Autor: top1 01.02.13 - 10:39

    Das Memo Pad (370t) ist das ursprüngliche "Nexus 7"
    Da das Orginal angedachte Memo Pad nun also Nexus 7 auf den Markt kommt ist dieses fast identisch aussehende günstigere, abgespeckte Tablet wohl schon als Konkurrenz zu sehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

    Autor: TabPhones63 01.02.13 - 12:29

    Das Nexus 7 wird ja auch als iPad 3/4 Konkurrent gesehen. Es kommt einfach auf die möglichen Verkaufszahlen an. Ob man die mit wenig Leistung für wenig Geld oder mit viel Leistung für viel Geld erbringen möchte ist dabei egal.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

    Autor: the_spacewürm 01.02.13 - 14:18

    Immer dieses doofe Konkurrenzdenken! ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

  1. Tor-Router: Invizbox will besser sein als die Anonabox
    Tor-Router
    Invizbox will besser sein als die Anonabox

    Nach dem Scheitern des Kickstarter-Projekts Anonabox will Invizbox alles besser machen. Das Projekt sammelt bei Indiegogo Geld für seinen Tor-Router.

  2. Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
    Moore's Law
    Totgesagte schrumpfen länger

    Keine andere Regel der Computerindustrie wird für beständigen Fortschritt so oft zitiert wie das Mooresche Gesetz, das zuerst nur für Prozessoren aufgestellt wurde. Doch inzwischen sagt selbst Gordon Moore, dass diese Faustregel bald nicht mehr gilt. Dafür gibt es jedoch nicht nur technische Gründe.

  3. Agents of Storm: Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern
    Agents of Storm
    Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern

    Das finnische Entwicklerstudio Remedy Entertainment hat sein Action-Strategiespiel Agents of Storm für iOS veröffentlicht. Vor allem die Grafik macht - auch dank Unterstützung von Apples Metal-Schnittstelle - einen gelungenen Eindruck.


  1. 12:33

  2. 11:56

  3. 11:28

  4. 11:16

  5. 10:13

  6. 09:04

  7. 08:36

  8. 08:22