1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Memo Pad ME172V: Nexus-7…

Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

    Autor: Mixermachine 01.02.13 - 08:39

    Die meisten Tablets in dem Formfaktor sind eher Elektroschrott als ein wirklich Konkurrent...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

    Autor: LH 01.02.13 - 09:30

    Mixermachine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die meisten Tablets in dem Formfaktor sind eher Elektroschrott als ein
    > wirklich Konkurrent...

    Was auch am Formfaktor liegt.

    Persönlich würde ich hier eher zum Trekstor Surftab Ventos 8 greifen. Aktuell bei Amazon für 12 EUR mehr zu bekommen, dafür mir 8 Zoll 4:3 Bildschirm. Das ist ein erheblicher Unterschied im Alltag, ohne das es dadurch gleich zu einem unhandlichen großen Tablet wird.
    Generell wäre es nett, wenn Google mal etwas anderes als Sehschlitze als Nexus-Tablets produzieren würde.
    Bei den 10er Geräten geht 16:9/16:10 ja noch, auch wenn die leere Fläche im Breitbildformat (die meisten Seiten sind nunmal eher schmal) oder die unhandliche höhe des Geräts im Hochformat eher nerven.

    Mein Telefon ist ebenfalls 16:9, nur nutze ich da auch vor allem Mobilseiten. Sie sind für Hochkanddarstellung ausgelegt. Solche Mobilseiten sind auf dem Nexus 7 aber kein Spaß.

    Bevor einer fragt: Ja, ich habe das Gerät ausgiebig getestet. Aber am Ende nehme ich lieber das etwas schlechtere Display und die lahmere CPU, als mir die Wunder des Internets durch eine "Tablet-Burka" zu betrachten ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

    Autor: top1 01.02.13 - 10:39

    Das Memo Pad (370t) ist das ursprüngliche "Nexus 7"
    Da das Orginal angedachte Memo Pad nun also Nexus 7 auf den Markt kommt ist dieses fast identisch aussehende günstigere, abgespeckte Tablet wohl schon als Konkurrenz zu sehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

    Autor: TabPhones63 01.02.13 - 12:29

    Das Nexus 7 wird ja auch als iPad 3/4 Konkurrent gesehen. Es kommt einfach auf die möglichen Verkaufszahlen an. Ob man die mit wenig Leistung für wenig Geld oder mit viel Leistung für viel Geld erbringen möchte ist dabei egal.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Warum ist jedes, auch noch so grottige, 7 Zoll Tablet ein Konkurrent zum Nexus 7 o.O

    Autor: the_spacewürm 01.02.13 - 14:18

    Immer dieses doofe Konkurrenzdenken! ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Vorratsdatenspeicherung: Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
Vorratsdatenspeicherung
Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
  1. Überwachung Telekom begrüßt Speicherdauer der Vorratsdatenspeicherung
  2. Vorratsdatenspeicherung Regierung will Verkehrsdaten zehn Wochen lang speichern
  3. Asyl für Snowden Bundesregierung bestreitet Drohungen der USA

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

  1. Andrea Voßhoff: Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig
    Andrea Voßhoff
    Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig

    Die bisher sehr farblose Bundesdatenschützerin versucht sich ein Profil zu schaffen und stellt sich gegen die geplante Neuauflage der Vorratsdatenspeicherung. Diese sei nicht mit der Europäischen Grundrechtecharta vereinbar.

  2. Release-Datum: Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli
    Release-Datum
    Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli

    AMDs Chefin Lisa Su hat den Erscheinungstermin von Windows 10 auf Ende Juli 2015 konkretisiert. Microsoft hat das Datum nicht bestätigt, bisherige AMD-Aussagen erwiesen sich jedoch als korrekt.

  3. Update: Android Wear bekommt WLAN-Unterstützung und App-Übersicht
    Update
    Android Wear bekommt WLAN-Unterstützung und App-Übersicht

    Eine Aktualisierung bringt neue Funktionen für Android Wear. So werden jetzt Smartwatches mit WLAN unterstützt sowie eine neue Gestenfunktion eingeführt. Praktisch dürften für manche Nutzer auch die App-Übersicht und die Erweiterung der Always-on-Funktion des Displays sein.


  1. 18:12

  2. 17:41

  3. 17:31

  4. 17:23

  5. 16:57

  6. 16:46

  7. 16:20

  8. 15:54