Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft intern: "PC…

Was ich immer gesagt habe...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ich immer gesagt habe...

    Autor: Anonymer Nutzer 28.01.13 - 22:02

    Windows 8 braucht beide Bedienkonzepte. Die Modern-UI-Funktion für Touch-basierte Geräte und ein Startmenü für Desktop-Betrieb. Minimalistischer Windows 8 Desktop aber eben auch Aero-Glass als Option.

    Microsoft hat den Kunden noch nie so sehr verärgert, wie mit Windows 8. Hier gibt es einfach keine Alternativen mehr. Dem Nutzer wird nicht die Möglichkeit gegeben, sich seinen PERSONAL Computer persönlich einzurichten. Er wird vor vollendete Tatsachen gesetzt und kann zusehen, wie er damit zurecht kommt.

    Windows 8 ist für eine kommende Geräteklasse. Aber Microsoft vergisst, dass die meisten Geräte, auf denen das neue OS laufen wird, Computer sind, die bereits angeschafft wurden! Und da ist nichts mit Touch. 2014 läuft der Windows XP-Support aus. Grund für zahlreiche Nutzer, das Betriebssystem aufzurüsten. Den Rechner jedoch nicht, denn der ist ja erst 2 Jahre alt.

    Die Entscheidung für oder gegen Touch hätte Microsoft in 10 bis 20 Jahren wegfallen lassen können, wenn sich klar und eindeutig heraus cristallisiert, wohin der Kundenwunsch führt. Wenn die Leute Touch am Desktop wollen, hätten sie mit Windows 8 die Möglichkeit gehabt. Aber unter Zwang passen sich die wenigsten Leute an. So einfach ist das.

    Ich will nicht müssen!
    Ich will dürfen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Junior PLM Development Ingenieur (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Großraum Stuttgart
  2. Software-Entwickler/in MES (Manufacturing Execution Systems)
    Robert Bosch GmbH, Crailsheim
  3. Applikationsingenieur/in PTC Windchill PDMLink
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Scrum Master Application Integration (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Lone Survivor, Homefront, Inception, Blade Runner, Herr der Ringe, Das fünfte Element...
  2. Blu-rays je 9,97 EUR
    (u. a. Avatar, Blade Runner, Ziemlich beste Freunde, Corpse Bride)
  3. Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition (3D) [Limited Edition]
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  2. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen
  3. Raumfahrt Raumsonde Dawn findet Wasser auf Zwergplaneten Ceres

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

  1. Descent of the Shroud: Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne
    Descent of the Shroud
    Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne

    Frische Missionen und eine neue, eigentlich altbekannte Fraktion: Descent of the Shroud erweitert Grey Goo um eine zusätzliche Kampagne rund um die sogenannten Silent Ones.

  2. Tuxedo Infinitybook: Das voll konfigurierbare Linux-Macbook
    Tuxedo Infinitybook
    Das voll konfigurierbare Linux-Macbook

    Topaktuelle Technik mit diversen Linux-Distributionen: Tuxedos Infinitybook ist aus Aluminium gefertigt, im 13-Zoll-Gerät stecken Skylake-CPUs, USB Typ C und per PCIe angeschlossene SSDs.

  3. Flash-Speicher: Micron spricht über 768-GBit-Chip
    Flash-Speicher
    Micron spricht über 768-GBit-Chip

    Fast die doppelte Speicherdichte wie Samsung, aber viel größer: Micron hat einen Vortrag über einen 3D-NAND-Flash-Chip gehalten, der 768 GBit fasst. Er basiert auf für planaren Speicher typischer Technik.


  1. 15:00

  2. 12:00

  3. 11:25

  4. 14:45

  5. 13:25

  6. 12:43

  7. 11:52

  8. 11:28