1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Mobile Computing
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Microsoft-Pakt: Proteste bei…

Microsoft-Pakt: Proteste bei Nokias Symbian-Entwicklern

Über 1.000 Nokia-Entwickler haben nach der Ankündigung des Umstiegs des Handyherstellers auf Windows Phone 7 aus Protest ihren Arbeitsplatz verlassen. Sie fürchten neue massive Entlassungen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Fragen zu Symbian   (Seiten: 1 2 3 ) 51

    spanther | 11.02.11 19:43 15.02.11 09:51

  2. "Wir könnten unsere Jobs verlieren" D: "Na dann lass heut mal früher Feierabend machen!" 5

    Seasdfgas | 11.02.11 21:08 15.02.11 08:12

  3. Warum grad Win7?!? 19

    darkduke | 11.02.11 21:01 13.02.11 17:04

  4. Diese Hohlpiepen! 6

    Keridalspidialose | 11.02.11 20:49 13.02.11 11:38

  5. soooo viele Entwickler???? 7

    doob | 11.02.11 19:14 13.02.11 11:34

  6. Versteh ich nicht 20

    Jochen_0x90h | 11.02.11 19:10 13.02.11 10:56

  7. Elop hält jede Menge MS Aktion 5

    x00x | 12.02.11 14:11 13.02.11 01:33

  8. Dank Nokia E65 kaufe ich nie wieder Symbian 3

    dahana | 12.02.11 03:01 12.02.11 14:37

  9. Interessant ist aber auch hier wieder, dass.. 1

    ns-6 | 12.02.11 14:34 12.02.11 14:34

  10. Symbian ist damit tot 7

    Neuschwabenland | 11.02.11 22:59 12.02.11 12:44

  11. Windows Phone Markedplace? 1

    x00x | 12.02.11 10:15 12.02.11 10:15

  12. Selber schuld ... 2

    MartinWozenilek | 11.02.11 23:59 12.02.11 08:33

  13. Sollen zu Aava wechseln 1

    x00x | 11.02.11 23:18 11.02.11 23:18

  14. wetab 5

    kostja250581 | 11.02.11 19:25 11.02.11 21:10

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen
  2. OpenSSL-Bug Spuren von Heartbleed schon im November 2013
  3. Sicherheitslücke Keys auslesen mit OpenSSL

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

A Maze 2014: Tanzen mit der Perfect Woman
A Maze 2014
Tanzen mit der Perfect Woman

Viele Spiele auf dem Indiegames-Festival A Maze 2014 wirkten auf den ersten Blick abwegig. Doch die kuriosen Konzepte ergeben Sinn. Denn hinter Storydruckern, Schlafsäcken und virtuellen Fingerfallen versteckten sich erstaunlich plausible Spielideen.

  1. Festival A Maze Ist das noch Indie?
  2. Test Cut The Rope 2 für Android Grün, knuddlig und hungrig nach Geld
  3. Indie-Game NaissanceE Wenn der Ton das Spiel macht

  1. Smartphones: Apple, Samsung und Google planen wirksamen Diebstahlschutz
    Smartphones
    Apple, Samsung und Google planen wirksamen Diebstahlschutz

    Ab Sommer nächsten Jahres erhalten Smartphones einen kostenlosen Diebstahlschutz. Darauf haben sich die wichtigsten Hersteller von Smartphones geeinigt. Im Falle eines Smartphone-Diebstahls soll es sich so sperren lassen, dass das Gerät nicht wieder reaktiviert werden kann.

  2. Ein-Tages-Verkauf: Google Glass ausverkauft
    Ein-Tages-Verkauf
    Google Glass ausverkauft

    Google hat nach eigenen Angaben den gesamtem Bestand an Computerbrillen während des eintägigen offenen Verkaufs von Google Glass abgesetzt, der für die Aktion reserviert war. Künftig soll es wieder solche Aktionen geben.

  3. Missouri: Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen
    Missouri
    Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen

    Mit einer akustischen Waffe, die bislang dem US-Militär und Spezialeinheiten der Polizei vorbehalten war, sollen Autofahrer in Missouri nun verwarnt werden, wenn sie zu schnell durch Baustellenabschnitte auf dem Highway fahren.


  1. 09:18

  2. 08:30

  3. 08:23

  4. 08:16

  5. 23:56

  6. 18:41

  7. 18:28

  8. 18:18