Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Surface Pro mit…

Nochmal für alle denen es irgendwie entgangen ist:

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nochmal für alle denen es irgendwie entgangen ist:

    Autor: Freiheit statt Apple 11.02.13 - 17:26

    Es ist absolut sinnlos, hier ein Surface Pro mit irgend einem iPad, einem Android-Tablet oder einem WindowsRT-Tablet zu vergleichen. Die Geräte sind total verschieden, haben andere Anwendungsgebiete und eine andere Zielgruppe.

    All eure Beiträge im Stil von
    "kauft euch lieber ein Nexus 10 / iPad / ... denn es ist viel leichter / günstiger / cooler / ..."
    sind also völlig fehl am Platz.

    Wer sich mit dem Gedanken trägt, ein Surface Pro zu kaufen, der tut dies, weil er Ansprüche an sein Tablet hat, die eben nur ein Surface Pro (bzw. allenfalls noch ein Samsung Ativ Pro oder ein Asus Transformer Book) erfüllen kann.

    Dem nützen eure ganzen iOS und Android Tablets nichts, weil er eine oder mehrere der folgenden Eigenschaften benötigt:

    - Leistungsfähige Hardware (d.h. Notebook-Hardware, keine Handy-Hardware)
    - Die Möglichkeit x86 Windows Software auszuführen
    - Ein All-In-One-Gerät, welches sich auch als Ultrabook bzw. Desktop-Rechner einsetzen lässt

    Diese Eigenschaften erfüllen nunmal die ganzen Media-Tablets mit iOS und Android nicht - da können sie als Media-Tablets noch so toll sein und da kann ihre Akkulaufzeit noch so hoch, ihr Gewicht noch so gering und ihr AppStore noch so umfangreich sein.

    Und falls jetzt hier ernsthaft noch einmal einer ankommt und behauptet: "In Wirklichkeit braucht doch heute keiner mehr x86 WIndows Software weil es da für alles auch eine App gibt" dann soll er sich bitte vorher einfach mal mit den Realitäten des Einsatzes von Computern im Business-Umfeld vertraut machen. Da haben fast alle Branchen und Teilbranchen spezifisch auf sie zugeschnittene Softwarelösungen, die es nunmal nicht einfach mal eben im AppStore zu klicken gibt.
    Die können nicht einfach mal eben "Wechseln". Die können ja in der Regel nichtmal zu OS X oder zu Linux wechseln - und zu Android oder iOS schonmal gar nicht.

    ***
    "Meine Freunde, ihr müsst verstehen, dass ein Grossteil derjenigen die heute irgendwo ihre Meinung hinausposaunen auf den Gebiete der Logik absolute Analphabeten sind. Wenn ich also in Diskussionen verächtlich Schnaube, ist dies ein Zeichen von Verzweiflung, nicht von Arroganz."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nochmal für alle denen es irgendwie entgangen ist:

    Autor: Ockermonn 11.02.13 - 20:52

    Amen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nochmal für alle denen es irgendwie entgangen ist:

    Autor: irata 11.02.13 - 22:35

    Ockermonn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Amen.

    Dann bin ich wohl nicht der einzige, der dachte, dass dies eine Predigt war?
    ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Nochmal für alle denen es irgendwie entgangen ist:

    Autor: Hulk 12.02.13 - 08:10

    Danke. Kann ich voll und ganz unterschreiben. Tatsächlich bin ich mit Smartphone und Tablet(s) im Haushalt gut versorgt, dennoch würde ich mir für manche (spezielle) Aufgaben eine Mischung aus Laptop und Tablet durchaus wünschen. Das Surface Pro füllt diese Lücke und wenn man ehrlich ist, garnicht mal so schlecht.

    Das es mit Windows läuft, ist zugegeben nicht meine Wunschkombination. Ist ein Klagen auf hohem Niveau;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Fachberater/-in im Bereich Ordentliche Gerichtsbarkeit
    Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. User Research and Testing Coach (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. IT-Spezialist für Banken (m/w), CISA
    CASIS Wirtschaftsprüfung, Hamburg
  4. Manager (m/w) IT-Security
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain gratis bei PCGH-PCs mit GTX 970/980 (Ti)
  2. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  3. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  2. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  3. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Steam VR: Augmented Reality für die Zukunft, Virtual Reality für jetzt
    Steam VR
    Augmented Reality für die Zukunft, Virtual Reality für jetzt

    GDC Europe 2015 HTC Vive hätte genauso gut ein Gerät für Augmented statt für Virtual Reality werden können. Doch Valve entschied sich bewusst dagegen.

  2. Physik-Engine: Havok FX kehrt zurück
    Physik-Engine
    Havok FX kehrt zurück

    GDC Europe 2015 Totgesagte Effekte leben länger: Havok hat erneut Havok FX angekündigt. Statt wie vor Jahren geplant auf der Grafikkarte läuft die Effektphysik aber rein auf der CPU - das hat mehrere Gründe.

  3. King's Quest - Episode 1 im Test: Lang lebe der Adventure-König
    King's Quest - Episode 1 im Test
    Lang lebe der Adventure-König

    Sierra und King's Quest - zwei Namen, die Erinnerungen an spannende Abenteuer, knackige Rätsel, aber auch einige frustrierende Spielmomente wecken. Jetzt feiert einer der Klassiker des Adventure-Genres mit "King's Quest - Der seinen Ritter stand" Wiederauferstehung - in erstaunlich moderner und unterhaltsamer Form.


  1. 15:13

  2. 14:45

  3. 14:00

  4. 13:51

  5. 13:31

  6. 13:27

  7. 12:00

  8. 11:57