Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Surface Pro…

cloud speicher

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. cloud speicher

    Autor: profi-knalltüte 07.02.13 - 08:47

    wenn ich skydrive einrichte dann lädt er doch alles auf meine platte runter ... oder hab ich da was falsch verstanden? sicher könnte ich über die webseite vereinzelt auf skydrive daten zugreifen aber das ist ziemlich unkomfortabel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: cloud speicher

    Autor: cappuccino 07.02.13 - 08:54

    Nein... du kannst in der aktuellen Version der Desktop Skydrive Anwendung auswählen welche Ordner du offline verfügbar haben möchtest.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: cloud speicher

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.02.13 - 09:07

    Wobei die Cloud-Speicher mobil eh nichts taugen.

    Wenn man im WLAN ist, ist man sowieso meist zuhause und da hat man dann sowieso direkten Zugriff auf die NAS.

    Unterwegs mit den Betrugs-Volumen-Tarifen aller Mobilfunk-Kapitalisten-Betreiber haut man sich nur seinen Volumentarif damit weg...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: cloud speicher

    Autor: cappuccino 07.02.13 - 09:10

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei die Cloud-Speicher mobil eh nichts taugen.

    Doch schon... wenn man die Cloud-Speicher z.B. auf einer SD Karte offline verfügbar machen kann. Dieses ist das einzige was ich noch am Surface RT vermisse!
    Office Dokumente speichert zwar Office 2013 zwischen, dieses jedoch auch nur für 30 Tage.

    > Unterwegs mit den Betrugs-Volumen-Tarifen aller
    > Mobilfunk-Kapitalisten-Betreiber haut man sich nur seinen Volumentarif
    > damit weg...

    Wenn offline verfügbar dann brauchst du doch keine Mobile Verbindung?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: cloud speicher

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.02.13 - 09:12

    Dann brauche ich keine Cloud und es tut auch eine gewöhnliche SD-Karte.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: cloud speicher

    Autor: marvster 07.02.13 - 12:22

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn ich skydrive einrichte dann lädt er doch alles auf meine platte runter
    > ... oder hab ich da was falsch verstanden? sicher könnte ich über die
    > webseite vereinzelt auf skydrive daten zugreifen aber das ist ziemlich
    > unkomfortabel.

    Man kann schon definieren welche Ordner unter welchen Umständen synchronisiert werden. So können kleinere Dateien , die auch unterwegs synchronisiert werden müssen zum Beispiel via Datentarif aktualisiert werden und größere Dateien soabld WLAN verfügbar ist etc. Dadurch dass man Ordner und Inhalte auch teilen kann, ist das schon recht praktisch, wenn man schon zu einem Termin muss und im Unternehmen die PP noch nicht fertig ist... oder im privaten Bereich Einkaufslisten per Onenote erstellt werden, oder oder oder

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Projektmanager/in Personalwesen Zeitwirtschaft
    Universitätsklinikum Bonn AöR, Bonn
  2. C++ Software-Entwickler (m/w) Embedded System
    e.solutions GmbH, Erlangen
  3. Web Developer Frontend oder Backend (m/w)
    Sevenval Technologies GmbH, Köln
  4. (Lead) Analytics Engineer (m/w)
    Deutsche Bank | Eschborn, Eschborn

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Bis zu 60 € Cashback von MSI
    (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)
  2. NEU: Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Futurama 7. Season 8,99€, Die Simpsons 17. Season 14,97€, Vikings 1. Season 12,97€)
  3. NEU: Blu-rays je 9,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Ghostbusters I & II Bundle 8,99€, From Beyond, Highlander, Road - TT - Sucht nach...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. TV-Kabelnetzbetreiber: Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro
    TV-Kabelnetzbetreiber
    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

    Tele Columbus bietet auch Mobilfunk an. Es gibt ein 2-GByte-Datenpaket und eine Flatrate ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz. Das Angebot gibt es nur bei zweijähriger Vertragsbindung, dazu kommt eine Anschlussgebühr.

  2. Projekt Airbos: Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen
    Projekt Airbos
    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

    Schicke Fotos von Flugzeugen, die gerade die Schallmauer durchbrechen, hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa veröffentlicht. Die Bilder sollen dazu eingesetzt werden, Überschallflugzeuge leiser zu machen.

  3. IP-Spoofing: Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle
    IP-Spoofing
    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

    Für die jüngst veröffentlichte DRDoS-Schwachstelle hat Bittorrent bereits einen Patch bereitgestellt. Anwender sollten ihre Software beizeiten aktualisieren. Ganz schließen lässt sich die Lücke aber nicht.


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39