1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Surface Pro…

cloud speicher

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. cloud speicher

    Autor profi-knalltüte 07.02.13 - 08:47

    wenn ich skydrive einrichte dann lädt er doch alles auf meine platte runter ... oder hab ich da was falsch verstanden? sicher könnte ich über die webseite vereinzelt auf skydrive daten zugreifen aber das ist ziemlich unkomfortabel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: cloud speicher

    Autor cappuccino 07.02.13 - 08:54

    Nein... du kannst in der aktuellen Version der Desktop Skydrive Anwendung auswählen welche Ordner du offline verfügbar haben möchtest.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: cloud speicher

    Autor Lala Satalin Deviluke 07.02.13 - 09:07

    Wobei die Cloud-Speicher mobil eh nichts taugen.

    Wenn man im WLAN ist, ist man sowieso meist zuhause und da hat man dann sowieso direkten Zugriff auf die NAS.

    Unterwegs mit den Betrugs-Volumen-Tarifen aller Mobilfunk-Kapitalisten-Betreiber haut man sich nur seinen Volumentarif damit weg...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: cloud speicher

    Autor cappuccino 07.02.13 - 09:10

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei die Cloud-Speicher mobil eh nichts taugen.

    Doch schon... wenn man die Cloud-Speicher z.B. auf einer SD Karte offline verfügbar machen kann. Dieses ist das einzige was ich noch am Surface RT vermisse!
    Office Dokumente speichert zwar Office 2013 zwischen, dieses jedoch auch nur für 30 Tage.

    > Unterwegs mit den Betrugs-Volumen-Tarifen aller
    > Mobilfunk-Kapitalisten-Betreiber haut man sich nur seinen Volumentarif
    > damit weg...

    Wenn offline verfügbar dann brauchst du doch keine Mobile Verbindung?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: cloud speicher

    Autor Lala Satalin Deviluke 07.02.13 - 09:12

    Dann brauche ich keine Cloud und es tut auch eine gewöhnliche SD-Karte.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: cloud speicher

    Autor marvster 07.02.13 - 12:22

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn ich skydrive einrichte dann lädt er doch alles auf meine platte runter
    > ... oder hab ich da was falsch verstanden? sicher könnte ich über die
    > webseite vereinzelt auf skydrive daten zugreifen aber das ist ziemlich
    > unkomfortabel.

    Man kann schon definieren welche Ordner unter welchen Umständen synchronisiert werden. So können kleinere Dateien , die auch unterwegs synchronisiert werden müssen zum Beispiel via Datentarif aktualisiert werden und größere Dateien soabld WLAN verfügbar ist etc. Dadurch dass man Ordner und Inhalte auch teilen kann, ist das schon recht praktisch, wenn man schon zu einem Termin muss und im Unternehmen die PP noch nicht fertig ist... oder im privaten Bereich Einkaufslisten per Onenote erstellt werden, oder oder oder

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Beta von Destiny für alle Spieler
  2. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  3. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur

Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner
Quantencomputer
Die Fast-alles-Rechner
  1. Quantencomputer Der Wundercomputer, der wohl keiner ist
  2. Das A-Z der NSA-Affäre Fantastigabyte, Kühlschrank und Trennschleifer
  3. Quantencomputer Schlüssel knacken mit Quanten-Diamanten

  1. NSA-Affäre: Grüne und Linke stellen Ultimatum für Snowden-Anhörung
    NSA-Affäre
    Grüne und Linke stellen Ultimatum für Snowden-Anhörung

    Linke und Grüne im NSA-Untersuchungsausschuss haben die Bundesregierung ultimativ aufgefordert, eine Zeugenbefragung Edward Snowdens in Deutschland zu ermöglichen, schreibt der Spiegel. Andernfalls wolle die Opposition vor das Bundesverfassungsgericht ziehen.

  2. Hamburg: Behörde geht nicht gegen Mitfahrdienst Uber vor
    Hamburg
    Behörde geht nicht gegen Mitfahrdienst Uber vor

    Der Taxi-Konkurrent Uber kann in Hamburg weiter seine Dienste anbieten. Ein Verbot wird vorerst nicht vollstreckt: Die Verkehrsbehörde will ein Gerichtsurteil abwarten.

  3. Buchanalyse: Apple hat E-Book-Startup Booklamp gekauft
    Buchanalyse
    Apple hat E-Book-Startup Booklamp gekauft

    Apple hat den Buchempfehlungsdienst Booklamp gekauft. Techcrunch berichtet von einem Preis zwischen 10 und 15 Millionen US-Dollar und einer "Kampfansage" an Amazon.


  1. 13:58

  2. 12:58

  3. 12:44

  4. 10:00

  5. 16:29

  6. 15:45

  7. 14:20

  8. 13:10