1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Surface Pro…

cloud speicher

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. cloud speicher

    Autor: profi-knalltüte 07.02.13 - 08:47

    wenn ich skydrive einrichte dann lädt er doch alles auf meine platte runter ... oder hab ich da was falsch verstanden? sicher könnte ich über die webseite vereinzelt auf skydrive daten zugreifen aber das ist ziemlich unkomfortabel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: cloud speicher

    Autor: cappuccino 07.02.13 - 08:54

    Nein... du kannst in der aktuellen Version der Desktop Skydrive Anwendung auswählen welche Ordner du offline verfügbar haben möchtest.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: cloud speicher

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.02.13 - 09:07

    Wobei die Cloud-Speicher mobil eh nichts taugen.

    Wenn man im WLAN ist, ist man sowieso meist zuhause und da hat man dann sowieso direkten Zugriff auf die NAS.

    Unterwegs mit den Betrugs-Volumen-Tarifen aller Mobilfunk-Kapitalisten-Betreiber haut man sich nur seinen Volumentarif damit weg...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: cloud speicher

    Autor: cappuccino 07.02.13 - 09:10

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei die Cloud-Speicher mobil eh nichts taugen.

    Doch schon... wenn man die Cloud-Speicher z.B. auf einer SD Karte offline verfügbar machen kann. Dieses ist das einzige was ich noch am Surface RT vermisse!
    Office Dokumente speichert zwar Office 2013 zwischen, dieses jedoch auch nur für 30 Tage.

    > Unterwegs mit den Betrugs-Volumen-Tarifen aller
    > Mobilfunk-Kapitalisten-Betreiber haut man sich nur seinen Volumentarif
    > damit weg...

    Wenn offline verfügbar dann brauchst du doch keine Mobile Verbindung?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: cloud speicher

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.02.13 - 09:12

    Dann brauche ich keine Cloud und es tut auch eine gewöhnliche SD-Karte.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: cloud speicher

    Autor: marvster 07.02.13 - 12:22

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn ich skydrive einrichte dann lädt er doch alles auf meine platte runter
    > ... oder hab ich da was falsch verstanden? sicher könnte ich über die
    > webseite vereinzelt auf skydrive daten zugreifen aber das ist ziemlich
    > unkomfortabel.

    Man kann schon definieren welche Ordner unter welchen Umständen synchronisiert werden. So können kleinere Dateien , die auch unterwegs synchronisiert werden müssen zum Beispiel via Datentarif aktualisiert werden und größere Dateien soabld WLAN verfügbar ist etc. Dadurch dass man Ordner und Inhalte auch teilen kann, ist das schon recht praktisch, wenn man schon zu einem Termin muss und im Unternehmen die PP noch nicht fertig ist... oder im privaten Bereich Einkaufslisten per Onenote erstellt werden, oder oder oder

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
Stuxnet lässt grüßen
Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
  1. Kaspersky Lab Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an
  2. Sicherheitslücke BND will Zero Day Exploits einkaufen
  3. Malware Europol will Backdoors gegen Cyberkriminelle nutzen

  1. Bundesregierung: Klimaziele wegen mangelnder Elektroauto-Förderung in Gefahr
    Bundesregierung
    Klimaziele wegen mangelnder Elektroauto-Förderung in Gefahr

    In Deutschland fahren zu wenig Elektroautos - und das gefährdet die Pläne der Bundesregierung, die Schadstoffemissionen zu senken. Gleichzeitig fehlen Anreize für den Umstieg. Das Ziel der Kanzlerin, bis 2020 eine Million Elektroautos auf die Straße zu bekommen, ist kaum noch haltbar.

  2. Flugsicherheitsbehörde: Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz
    Flugsicherheitsbehörde
    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

    Die Flugsicherheitsbehörde der USA erlaubt derzeit keine kommerziellen Drohnenflüge, will aber in Zukunft Lieferdrohnen gestatten. An die Piloten am Boden werden dann jedoch hohe Anforderungen gestellt. Ohne einen Pilotenschein sollen sie die Drohnen nicht steuern dürfen.

  3. Gift Trading: Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele
    Gift Trading
    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

    Mit dem System Steam Trade können nicht nur Gegenstände aus Spielen gehandelt werden, sondern auch ganze Titel. Da Steam-Betreiber Valve dabei wohl oft betrogen wurde, gibt es nun neue Vorschriften: Nur ein Spiel, das eine bestimmte Zeit beim Käufer blieb, kann weitergetauscht werden.


  1. 23:08

  2. 22:52

  3. 19:17

  4. 18:38

  5. 17:54

  6. 17:33

  7. 16:56

  8. 16:47