Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Surface Pro…

Schnittmenge der Kunden ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schnittmenge der Kunden ...

    Autor: stscon 07.02.13 - 10:45

    ..., die 1000 Euro ausgeben
    ... für ein Gerät das nur max 4h hält
    ... das keinen Lifestyle-Faktor besitzt
    ... nur um alte Desktop-Windows-Programme laufen zu lassen

    scheint mir ziemlich klein zu sein. Privatanwender kaufen sich ein IPad/GalaxyTab oder zur Not das Surface Contra (das mit Windows RT), Businesskunden irgendwas, das länger als 8h durchhält.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schnittmenge der Kunden ...

    Autor: koflor 07.02.13 - 11:09

    stscon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..., die 1000 Euro ausgeben
    > ... für ein Gerät das nur max 4h hält
    > ... das keinen Lifestyle-Faktor besitzt
    > ... nur um alte Desktop-Windows-Programme laufen zu lassen
    >
    > scheint mir ziemlich klein zu sein. Privatanwender kaufen sich ein
    > IPad/GalaxyTab oder zur Not das Surface Contra (das mit Windows RT),
    > Businesskunden irgendwas, das länger als 8h durchhält.

    Beim Macbook Air hat das ja auch geklappt, obwohl es ein sinnbefreites Gerät ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schnittmenge der Kunden ...

    Autor: stoneburner 07.02.13 - 11:22

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beim Macbook Air hat das ja auch geklappt, obwohl es ein sinnbefreites
    > Gerät ist.

    inwiefern ist ein macbook air anders als alle anderen ultrabooks?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Schnittmenge der Kunden ...

    Autor: volkerswelt 07.02.13 - 11:47

    och, ich(!) glaube Lifestyle-Faktor ist bei Apple-Produkten by default > 1000.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Schnittmenge der Kunden ...

    Autor: volkerswelt 07.02.13 - 12:01

    stscon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..., die 1000 Euro ausgeben
    es kostet unter 1000 ¤ inkl. Märchensteuer

    > ... für ein Gerät das nur max 4h hält
    Sogar in Zügen gibts Strom, who cares.

    > ... das keinen Lifestyle-Faktor besitzt
    naja, das ist so eine persönliche Geschmackssache. Ich persönlich finde das gerade die Surface-Geräte super stylisch sind, im Gegensatz zu Dell- oder Acer-Produkten.

    > ... nur um alte Desktop-Windows-Programme laufen zu lassen
    Tatsächlich scheint es sich darum zu drehen. Tatsache ist eben, das jetzt und heute es fast keine Business relevante Apps für Windows 8 gibt. Das wird sich aber ändern!

    > scheint mir ziemlich klein zu sein. Privatanwender kaufen sich ein
    > IPad/GalaxyTab oder zur Not das Surface Contra (das mit Windows RT),
    Für iPad/Android gibts auch fast keine Business relevanten Apps, von daher was sollte ich damit, btw. das andere Surface (das mit Windows RT), heißt *trommelwirbel* Surface RT *gggg*

    > Businesskunden irgendwas, das länger als 8h durchhält.
    Wenn ich eine Präsentation habe, gibts da auch eine Steckdose, daher who cares.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Schnittmenge der Kunden ...

    Autor: David64Bit 07.02.13 - 14:00

    volkerswelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stscon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ..., die 1000 Euro ausgeben
    > es kostet unter 1000 ¤ inkl. Märchensteuer
    >
    > > ... für ein Gerät das nur max 4h hält
    > Sogar in Zügen gibts Strom, who cares.
    >
    > > ... das keinen Lifestyle-Faktor besitzt
    > naja, das ist so eine persönliche Geschmackssache. Ich persönlich finde das
    > gerade die Surface-Geräte super stylisch sind, im Gegensatz zu Dell- oder
    > Acer-Produkten.
    >
    > > ... nur um alte Desktop-Windows-Programme laufen zu lassen
    > Tatsächlich scheint es sich darum zu drehen. Tatsache ist eben, das jetzt
    > und heute es fast keine Business relevante Apps für Windows 8 gibt. Das
    > wird sich aber ändern!
    >
    > > scheint mir ziemlich klein zu sein. Privatanwender kaufen sich ein
    > > IPad/GalaxyTab oder zur Not das Surface Contra (das mit Windows RT),
    > Für iPad/Android gibts auch fast keine Business relevanten Apps, von daher
    > was sollte ich damit, btw. das andere Surface (das mit Windows RT), heißt
    > *trommelwirbel* Surface RT *gggg*
    >
    > > Businesskunden irgendwas, das länger als 8h durchhält.
    > Wenn ich eine Präsentation habe, gibts da auch eine Steckdose, daher who
    > cares.

    *thumbs up* !
    Einer der wenigen, sehr sinnvollen Beiträge hier...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.02.13 14:00 durch David64Bit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Schnittmenge der Kunden ...

    Autor: Bankai 07.02.13 - 15:06

    volkerswelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stscon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > > ... für ein Gerät das nur max 4h hält
    > Sogar in Zügen gibts Strom, who cares.

    Und wenn es gar nicht anders geht dann hole ich mir halt noch einen externen Akku und verdreifache damit die Zeit...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Schnittmenge der Kunden ...

    Autor: BenediktRau 07.02.13 - 16:19

    Toll wenn man sich ein mobiles Gerät mit dem Aspekt kauft, an Steckdosen gebunden zu sein und ein Ladegerät immer mitzuführen (Und nein, es gibt in sehr vielen Zügen der Deutschen Bahn und an den meisten Sitzplätzen keine Steckdosen). 4 Stunden reine Betriebszeit sind jetzt zwar nicht super wenig, aber dann sehe ich den Vorteil oder das Killerfeature gegenüber einem Ultrabook nicht, welches mit Windows 8 und SSD auch schnell aus dem Ruhezustand aufwacht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Schnittmenge der Kunden ...

    Autor: cry88 07.02.13 - 16:35

    Bankai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > volkerswelt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > stscon schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > > ... für ein Gerät das nur max 4h hält
    > > Sogar in Zügen gibts Strom, who cares.
    >
    > Und wenn es gar nicht anders geht dann hole ich mir halt noch einen
    > externen Akku und verdreifache damit die Zeit...

    genau, ein tablet was entweder am strom hängt oder dank akkupack doppelt so schwer ist. deswegen sind tablets so beliebt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Schnittmenge der Kunden ...

    Autor: gast0883 09.02.13 - 19:22

    Bankai schrieb:
    > Und wenn es gar nicht anders geht dann hole ich mir halt noch einen
    > externen Akku und verdreifache damit die Zeit...
    lol

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Multi-Cloud Senior Consultant / Architect (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Hamburg
  2. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  3. IT-Berater (m/w) - Netzwerke und Systeme / Cisco
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg
  4. Informatiker / Datenbankadministrator (m/w) Oracle
    Autobahndirektion Nordbayern, Nürnberg, Ebern

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Activision und Blizzard Games reduziert
    (u. a. Diablo 3 und Add-on Reaper of Souls je 20,97€, Starcraft 2 für 13,97€)
  2. Assassin's Creed: Liberation HD [PC Download]
    3,39€
  3. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

  1. Supernerds: Angst schüren gegen den Überwachungswahn
    Supernerds
    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

    Die Regisseurin Angela Richter spricht auf der Owncloud-Konferenz über die Erfahrungen mit ihrem Stück Supernerds. Ihr Vortrag lässt wohl nur eine Konsequenz zu: Nerds und Hacker müssen Menschen persönlich betroffen machen, damit sich alle in der Gesellschaft mit der überbordenden Überwachung auseinandersetzen.

  2. O2-Netz: Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt
    O2-Netz
    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

    Bisher konnten Kabel-Deutschland-Kunden Mobilfunk ohne Grundgebühr im O2-Netz nutzen. Doch jetzt bekamen alle eine Kündigung. Die SIM-Karte ist bald nicht mehr nutzbar.

  3. Landkreistag: Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert
    Landkreistag
    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

    Staatliche Förderung für leistungsfähiges Fiber To The Home erhalten die Landkreise in Deutschland nicht. Die Planungen des Bundes setzen auf altes Kupferkabel. Golem.de hat beim Landkreistag nachgefragt.


  1. 12:57

  2. 11:23

  3. 10:08

  4. 09:35

  5. 12:46

  6. 11:30

  7. 11:21

  8. 11:00