1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Surface Pro…

Surface mit Atom

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Surface mit Atom

    Autor: savejeff 07.02.13 - 12:45

    wäre für mich die einzig sinnvolle Lösung.

    Ich finde, dass ein i5 in einem Tablet komplett unnütz ist. Die Leistung wird kaum genutzt und frist Strom in viel zu hohem Maße.

    Es gibt schon ein paar Windows 8 Tablets mit Atomprozessoren die sogar bessere Akku Laufzeiten haben als Windows RT Geräte mit ARM Prozessoren.

    Zudem sind Atom Prozessoren mittlerweile schnell genug um jede alltägliche Aufgabe zu meistern.

    Daher bin ich der Meinung das Ein Surface mit Atom die einzige Möglichkeit ist mit der Surface Reihe großen Erfolg zu haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Surface mit Atom

    Autor: volkerswelt 07.02.13 - 13:17

    savejeff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    ...
    > Zudem sind Atom Prozessoren mittlerweile schnell genug um jede alltägliche
    > Aufgabe zu meistern.

    streiche jede, ersetze durch DEINE

    Die Leistung braucht man aber wenn man etwas rechenintesives machen will. Und ein i5 ist nunmal eine Hausnummer und in keinsterweise mit einem Atom-Prozessor vergleichbar.

    > Daher bin ich der Meinung das Ein Surface mit Atom die einzige Möglichkeit
    > ist mit der Surface Reihe großen Erfolg zu haben.

    Wie du selber schreibst, es gibt schon Windows 8 Tablets mit Atom-Prozessor (z.B. von Acer [hahahaha])

    Dann kommt noch dazu, dass die Surface-Produktreihe eine Art Referenz-Design ist, somit ist das Surface-Pro das TOP-Gerät, i5- Prozessor passt da ganz gut.

    Erstaunlich ist eher, das AMD anscheinend kaum eine Rolle spielt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern
  2. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  3. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. Rockstar Games PC-Version von GTA 5 im 60-fps-Trailer
  2. Rockstar Games GTA 5 hat Grafikprobleme
  3. Make it Digital GTA im Mittelpunkt von TV-Sendung

  1. Unzulässige NSA-Selektoren: Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben
    Unzulässige NSA-Selektoren
    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

    Wann wusste das Kanzleramt von den Versuchen der NSA, mit Hilfe des BND europäische Ziele auszuspionieren? Nach neuen Medienberichten könnte das schon vor Jahren der Fall gewesen sein.

  2. Android-Tablet: Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore
    Android-Tablet
    Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore

    Google hat das 7 Zoll große Tablet Nexus 7 aus dem Play Store genommen. Interessenten werden darauf hingewiesen, dass das Gerät nicht mehr erhältlich ist. Einige Händler haben das Nexus 7 noch im Angebot.

  3. Aerofoils: Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter
    Aerofoils
    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

    Williams Advanced Engineering hat zusammen mit einem Startup eine aerodynamische Nachrüstlösung für Supermarkt-Kühlregale entwickelt. Sie soll verhindern, dass zu viel kalte Luft, die eigentlich nur die Waren kühlen soll, stattdessen in den Verkaufsraum gewirbelt wird.


  1. 11:44

  2. 09:56

  3. 15:17

  4. 10:05

  5. 09:50

  6. 09:34

  7. 09:01

  8. 18:41