1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft-Tablet: Surface Pro…

Es sollte erwaehnt werden...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es sollte erwaehnt werden...

    Autor: schubaduu 30.01.13 - 08:48

    .. dass man den Platz fuer die Recovery Partition wohl relativ einfach frei machen kann und diese auf einen USB Stick "exportiert"

    > Microsoft says users will be able to free up additional storage space by
    > "creating a backup bootable USB and deleting the recovery partition"

    Da werden sicher nochmal 15 GB frei koennte ich mir vorstellen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Es sollte erwaehnt werden...

    Autor: stiGGG 30.01.13 - 09:19

    Dann kauft man sich also das nagelneue Super Hyper HighEnd Tablet für über 1000¤ und darf nach dem auspacken erstmal anfangen zu frickeln. LOL, Microsoft hat den Schuss echt nicht gehört. Wenn ich schon "Laufwerk C" höre... OMG!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Es sollte erwaehnt werden...

    Autor: ikso 30.01.13 - 09:21

    Muss man da vielleicht auch gleich das ganze Gerät formatieren um von Mailware zu säubern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Es sollte erwaehnt werden...

    Autor: kpko 30.01.13 - 09:47

    stiGGG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann kauft man sich also das nagelneue Super Hyper HighEnd Tablet für über
    > 1000¤ und darf nach dem auspacken erstmal anfangen zu frickeln. LOL,
    > Microsoft hat den Schuss echt nicht gehört. Wenn ich schon "Laufwerk C"
    > höre... OMG!

    Naja, das ist bei MS eben eine Namenskonvention, was genau findest du an dem Buchstaben so schlimm?

    Du MUSST ja nicht frickeln, dadurch bietet das Gerät dir eben mehr Speicher. Das iPad hat z.B. in der kleinsten Variante auch nur 16 GB, das ist sogar noch weniger als die ~20GB die dir beim Surface noch bleiben. Und da ist das OS noch garnicht abgezogen.


    ikso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss man da vielleicht auch gleich das ganze Gerät formatieren um von
    > Mailware zu säubern.


    Also ich find Mailware ganz okay, ich benutze neben Google Mail z.B. Outlook. :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.13 09:49 durch kpko.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Es sollte erwaehnt werden...

    Autor: wmayer 30.01.13 - 10:43

    Wenn ich schon /home/ höre ! OMG!
    Warum sollte man Windowsnutzer verwirren?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Es sollte erwaehnt werden...

    Autor: flasherle 30.01.13 - 10:46

    Was mit mit absoulut jeden gerät machen muss, sei es ein neues auto, ein neues motrrad, ein neuer videorekorder, eine neue glotze, eine neue küchenmaschine. ALLES aber AUCH ALLES muss erst nach seinen vorlieben eingerichtet werden. aml sind es nru 15 minuten mal halt ne stunde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

  1. Inmarsat und Alcatel Lucent: Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s
    Inmarsat und Alcatel Lucent
    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

    Der Satellitenbetreiber Inmarsat will mit Alcatel Lucent ein europaweites Netzwerk aufbauen, das Flugzeuge mit schnellen Internet-Zugängen versorgt. Geschwindigkeit und der hohe Preis waren "bei Internet im Flugzeug bisher eher enttäuschend", sagte der Alcatel-Lucent-Chef.

  2. Managed Apps: Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen
    Managed Apps
    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

    Wenn Firmen Apps aus dem Windows-Store für alle ihre Mitarbeiter kaufen wollen, können sie das mit Windows 10 einfacher tun. Laut Microsoft ist auch das Aufsetzen eigener Stores bald möglich. Weniger gute Nachrichten gibt es von einem beliebten Tool, das mit der aktuellen Beta zickt.

  3. Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
    Elektronikdiscounter
    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

    Produktnamen bei Elektronik sollen möglichst beim Preis nicht vergleichbar sein. Gerade bei Computern und technischen Geräten komme es vor, dass Handelsketten Geräte bestellen, die sich nur in Kleinigkeiten oder der Farbe unterscheiden. Das Gerät bekommt eine neue Nummer, und der Preis lässt sich nicht mehr vergleichen.


  1. 19:11

  2. 18:44

  3. 17:49

  4. 16:37

  5. 15:24

  6. 15:22

  7. 15:20

  8. 14:52