Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft-Tablet: Surface Pro…
  6. Thema

mehr braucht man beim besten willen nicht

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: mehr braucht man beim besten willen nicht

    Autor: PatrickFoster 30.01.13 - 18:45

    robinx999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Und hallo WOW mit touch? ein MMORPG bei dem gegen ende die Tasten "1-0"
    > +
    > > "STRG+1-0" + "UMSCHALT+1-0" + "ALT+1-0" + diverse tasten belegt sind auf
    > > Touch?
    > Grundsätzlich schon möglich, denn man hat bei WoW ja nicht nur eine
    > Tastatursteuerung man kann die Buttons ja auch anklicken, klar mit der Maus
    > wohl eher langsam, auf einem Touchpad könnte das schon recht gut klappen,
    > wenn man da auf die Buttons mit dem Finger drückt.
    > Wobei es aber sowiso egal ist ob das jetzt umbedingt das beste Touch spiel
    > ist, man kann es machen und man kann wohl auch Tastatur / Maus anschließen.
    >
    > Und natürlich betrifft die Kritik in erster linie das kleinste Modell mit
    > dem doch arg geringen Speicher.

    Es geht nur darum das Touch als Bedienung angeführt ist.... klicken der Buttons... durchaus, aber erinnerst du dich, wie groß diese Buttons auf einem 10.6 Zoll Screen dann noch sind? das man bis zu 4 leisten übereinander liegen hat und somit das schnelle und treffsichere bedienen mit touch nahezu unmöglich ist? um es bedinbar zu machen muss ein button mindestens eine größe von 1,5cm x 1,5cm haben... somit würde dein ganzer Screen nur noch aus Buttons bestehen.

    das man Tastatur und maus einfach anklemmen kann ist doch ne feine Sache. Und sollte man das Gerät ernsthaft zum zocken in betracht ziehen wer könnte denn so behämmert sein und von haus aus dann ein 64GB Modell nehmen wenn er weiß das sein WOW 25GB braucht???????

    Jeder weiß das man keine 64GB bekommt sondern um die 56GB real... und jeder weiß, das für das OS was weg geht.... selbst bei iOS sind es dann nochmal 4GB weniger... Also welcher zocker kauft sich das dann wenn er weiß das der Halbe platz mit WOW am ende belegt ist????

    diskutiert auf Zahlen und Fakten.... alles andere endet im Streit und lässt zu viel Platz für Interpretationen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: mehr braucht man beim besten willen nicht

    Autor: Hösch 30.01.13 - 19:04

    PatrickFoster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jeder weiß das man keine 64GB bekommt sondern um die 56GB real... und jeder
    > weiß, das für das OS was weg geht.... selbst bei iOS sind es dann nochmal
    > 4GB weniger...

    Nein, der 08/15 Tabletkäufer, dem die Werbung klar macht, dass er statt einem Tablet und einem PC nur nich das Surface braucht, weiss dies nicht.
    Abgesehen davon: man kann sich auch alles schönreden...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: mehr braucht man beim besten willen nicht

    Autor: PatrickFoster 30.01.13 - 19:17

    Hösch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PatrickFoster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jeder weiß das man keine 64GB bekommt sondern um die 56GB real... und
    > jeder
    > > weiß, das für das OS was weg geht.... selbst bei iOS sind es dann
    > nochmal
    > > 4GB weniger...
    >
    > Nein, der 08/15 Tabletkäufer, dem die Werbung klar macht, dass er statt
    > einem Tablet und einem PC nur nich das Surface braucht, weiss dies nicht.
    > Abgesehen davon: man kann sich auch alles schönreden...

    hat nix mit schönreden zu tuen. es hat damit zu tuen das diejenigen die hier meckern auch mit 64GB real oder 128GB real nicht zufrieden wären, da es ja für das was sie damit machen wollen mindestens 1TB intern brauchen.

    Das n haufen weg geht ist natürlich kacke aber ich kann alle x86 Anwendungen nutzen und USB3 Speicher anklemmen so viel man will + MicrosSDs Nativ ohne Zusatz zubehör. Es geht darum auf Augenhöhe zu diskutieren und nicht nur zu sagen was es schlechter macht sondern auch die vielen punkte die es besser macht als die Konkurrenz

    diskutiert auf Zahlen und Fakten.... alles andere endet im Streit und lässt zu viel Platz für Interpretationen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Teamleiter (m/w) Systemtest Embedded Firmware
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. Product Manager / Product Owner (m/w) E-Business
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  3. IT-Manager JBoss Solution Architect (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Datenbankadministrator (m/w)
    Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: MEDION ERAZER P6661 15,6-Zoll-Notebook PCGH-Edition
    899,00€ statt 999,00€ und 128-GB-USB-Stick gratis
  2. Geforce GTX 970/980/980Ti Grafikkarte kaufen und Rise of the Tomb Raider gratis erhalten
  3. NEU: Lenovo YOGA 300 29,5 cm (11,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (Intel Celeron N2940, 2,2GHz, 2GB RAM, 32GB SSD, Intel H
    199,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  2. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel
  3. Spectrevision Elijah Wood macht Horror-VR mit Ubisoft

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

  1. AVM: Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen
    AVM
    Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

    Auf den kommenden großen IT-Messen MWC und Cebit werden Fritzboxen mit neuester Technik gezeigt. Doch Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 müssen erst einmal in den Netzen zum Einsatz kommen.

  2. Einsteins Vorhersage bestätigt: Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach
    Einsteins Vorhersage bestätigt
    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

    Was Albert Einstein vor 100 Jahren theoretisch vorhersagte, wollen Forscher nun experimentell nachgewiesen haben. Ein Spezialobservatorium fing die Signatur zweier verschmelzender Schwarzer Löcher auf. Eine physikalische Sensation.

  3. Datenschmuggel: Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea
    Datenschmuggel
    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

    Aktivisten rufen dazu auf, USB-Sticks zu spenden, um sie an nordkoreanische Regimegegner weiterzuleiten. Die bespielen die Speicher mit westlichen Medien und schmuggeln sie nach Nordkorea. Die Aktion soll helfen, die Bevölkerung aufzuklären, die von der Außenwelt abgeschirmt wird.


  1. 19:17

  2. 17:03

  3. 16:25

  4. 15:55

  5. 15:49

  6. 15:38

  7. 15:28

  8. 14:59