Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 10 im Test: Das Tablet…

10?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 10?

    Autor: caldeum 18.11.12 - 11:33

    Hab ich nicht letztens erst irgendwo irgendwas von Nexus 4 gelesen?

    Lustige Versionierung ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 10?

    Autor: top1 18.11.12 - 11:54

    die Nummer bezieht sich auf die Größe der Bildschirme der Geräte in Zoll.

    Nexus 4 = Handy 4 Zoll Display
    Nexus 7 = kleines Tablet 7 Zoll Display
    Nexus 10 = .... jetzt rate mal...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 10?

    Autor: caldeum 18.11.12 - 11:59

    D.h. 2 verschiedene Mobiltelefone mit 4 oder 7 Zoll sind nicht drin?

    Goil :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 10?

    Autor: VinoRosso 18.11.12 - 12:29

    Vllt werden Sie kreativ und nennen es "The New Nexus" ?

    :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 10?

    Autor: jbruenig 18.11.12 - 13:07

    Ähm, die Nummer bezieht sich nur teilweise auf de Größe des Bildschirms.

    Beim Nexus 7 und 10 mag das vielleicht stimmen, das Nexus 4 heißt aber so, weil es die 4. Generation von Nexus-Smartphones ist (davor: Nexus One, Nexus S, Galaxy Nexus).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: 10?

    Autor: azeu 19.11.12 - 10:39

    > (davor: Nexus One, Nexus S, Galaxy Nexus).

    wobei wir wieder beim Thema sind

    > Lustige Versionierung ...

    42

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: 10?

    Autor: Clusternate 19.11.12 - 11:00

    top1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Nummer bezieht sich auf die Größe der Bildschirme der Geräte in Zoll.
    >
    > Nexus 4 = Handy 4 Zoll Display
    > Nexus 7 = kleines Tablet 7 Zoll Display
    > Nexus 10 = .... jetzt rate mal...


    Öhmt tut mir Leid aber du hast nicht recht.

    Nexus 4 = 4. Nexus Handy (1. Nexus One, 2. Nexus S, 3. Galaxy Nexus)

    Das Nexus 4 hat ein 4,7" Bildschirm.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: 10?

    Autor: kitingChris 19.11.12 - 13:05

    Clusternate schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > top1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > die Nummer bezieht sich auf die Größe der Bildschirme der Geräte in
    > Zoll.
    > >
    > > Nexus 4 = Handy 4 Zoll Display
    > > Nexus 7 = kleines Tablet 7 Zoll Display
    > > Nexus 10 = .... jetzt rate mal...
    >
    > Öhmt tut mir Leid aber du hast nicht recht.
    >
    > Nexus 4 = 4. Nexus Handy (1. Nexus One, 2. Nexus S, 3. Galaxy Nexus)
    >
    > Das Nexus 4 hat ein 4,7" Bildschirm.

    Bei der aktuellen Reihe bezieht sich die Zahl wohl eher auf die Display-Größe dabei ist abgerundet worden.
    Denn das Nexus 7 ist nicht das 7. Nexus Tablet und auch das Nexus 10 ist nicht das 10.

    Dass das 4. Nexus ein Nexus 4 mit 4,7 Zoll ist, ist wohl ein Marketing gimmick ;)

    Allgemein ist die Namensgebung durchaus interessant weil man eben nicht auf eine stupide Versionierung aus ist.
    Bin mal gespannt wie das bei der nächsten Nexus Reihe ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: 10?

    Autor: Wary 19.11.12 - 15:32

    caldeum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab ich nicht letztens erst irgendwo irgendwas von Nexus 4 gelesen?
    >
    > Lustige Versionierung ...


    Ja, "The new new iPad" gefällt mir auch besser!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: 10?

    Autor: SoniX 19.11.12 - 16:52

    Kein Wunder wenn ichs nichtmehr blicke......

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT Systemadministrator (m/w)
    Aspera GmbH, Aachen
  2. Softwareentwickler Automotive (m/w)
    Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) FPGA
    FERCHAU Engineering GmbH, Bremen
  4. Senior Consultant ICT Communications (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: PCGH i7-6700K Overclocking Aufrüst Kit @ 4,5 GHz
    nur 799,90€
  2. BESTPREIS: PNY GF980GTX4GEPB Nvidia GeForce GTX980 1126 MHz 4GB
    nur 557,00€
  3. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mitmachprojekt: Wie warm ist es in euren Büros?
Mitmachprojekt
Wie warm ist es in euren Büros?
  1. Mitmachprojekt Temperatur messen und versenden mit dem ESP8266
  2. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Particle Photon
  3. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Arduino

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Peter Sunde Flattr kooperiert für Bezahlmodell mit Adblock Plus
  2. Microsoft SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

  1. Konkurrenz für Bandtechnik: EMC will Festplatten abschalten
    Konkurrenz für Bandtechnik
    EMC will Festplatten abschalten

    Bandtechnik ist bisher viel wirtschaftlicher bei Daten, auf die selten zugegriffen werden muss. EMC will mit seinen aktiven Techniken dicht dran sein. Zusätzlich helfen soll in Zukunft das Ausschalten von Festplatten.

  2. Mobilfunk: Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen
    Mobilfunk
    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

    Die Telekom will die eSIM so einsetzen, dass kein Wechsel des Netzbetreibers möglich ist. Ab dem zweiten Halbjahr 2016 werden voraussichtlich zunehmend eSIMs in Geräten verbaut.

  3. Gründung von Algorithm Watch: Achtgeben auf Algorithmen
    Gründung von Algorithm Watch
    Achtgeben auf Algorithmen

    Republica 2016 Eine neue Initiative will untersuchen, wie Algorithmen sich auf die Gesellschaft auswirken. Für den Auftakt dient die Netzkonferenz Re:publica, auf der über die Zukunft der digitalen Gesellschaft diskutiert wird. Wir haben mit den Machern gesprochen.


  1. 19:01

  2. 16:52

  3. 16:07

  4. 15:26

  5. 15:23

  6. 15:06

  7. 15:06

  8. 14:17