Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 10 im Test: Das Tablet…

@Golem USB OTG Untersützung?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: chrulri 15.11.12 - 15:57

    Hallo

    Konnte dazu noch keine Infos finden bei Google. Hat das Nexus 10 USB OTG Unterstützung wie das Nexus 7 auch?

    Danke!

  2. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: steve_ 15.11.12 - 16:15

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Konnte dazu noch keine Infos finden bei Google. Hat das Nexus 10 USB OTG
    > Unterstützung wie das Nexus 7 auch?


    Hallo!

    Steht im Test, Media Importer geht. Ich finde es im Test etwas missverständlich: Für den Media Importer braucht es kein root! Einfach nur runterladen und los gehts.

  3. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: Der Supporter 15.11.12 - 16:46

    Aber braucht es dann wie beim iPad einen Adapter oder nicht?

  4. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: chrulri 15.11.12 - 16:51

    Achso, stimmt. Danke :)

  5. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: chrulri 15.11.12 - 17:06

    Jup, entweder einen USB OTG Adapter oder direkt sowas hier: http://www.indiegogo.com/microsdtomicrousb

  6. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: Vollpfosten 15.11.12 - 17:32

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jup, entweder einen USB OTG Adapter oder direkt sowas hier:
    > www.indiegogo.com
    Dann lieber ein USB-OTG-Kabel und ein Adapter für MicroSD

    > http://www.amazon.de/Hama-microSD-microSDHC-USB-Adapter/dp/B003ZL0B3W

    > http://www.amazon.de/DELOCK-Kabel-micro-B-gewinkelt-USB-A/dp/B006TCXLF4/ref=sr_1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1352996933&sr=1-2



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.12 17:37 durch Vollpfosten.

  7. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: MontyDe 15.11.12 - 22:17

    steve_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Steht im Test, Media Importer geht. Ich finde es im Test etwas
    > missverständlich: Für den Media Importer braucht es kein root! Einfach nur
    > runterladen und los gehts.

    Steht da auch nicht so. Media Importer --> kein root. Für das ebenfalls erwähnte Stickmount braucht man nur root. Wobei ich Stickmount deutlich besser finde.

  8. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: rabatz 15.11.12 - 22:41

    Ja aber mit dem Unterschied, dass es sich hier um Standard USB Adapter handelt, welcher nicht auf einen Hersteller oder ein Gerät beschränkt ist.

  9. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: striker2009 15.11.12 - 22:57

    nur ein OTG ist glaube ich nicht das Problem. Dafür braucht man eigentlich keine Rootrechte. Der USB-Stick läuft dann aber nur, wenn er mit FAT formatiert ist.

    Ich hab beim Galaxy Note 10.1 mit Root den Paragon NTFS installiert. Dadurch kann ich alles Anschließen. Festplatten bekommen Strom per Netzteil oder über einen aktiven HUB. Das läuft :)

    Ich denke mal, wenn es einen OTG mit mini-USB Anschluss gibt, sollte der auch funktionieren. Ohne NTFS aber witzlos. Es sei denn, man nutzt nur kleine Datein < 2GB

  10. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: rabatz 15.11.12 - 23:06

    Soweit ich weiß liegt die Grenze eines Files bei FAT32 bei 4GB. Du kannst deinen Stick ja auch Ext formatieren. Das sollte auch am Android-Gerät funktionieren.

  11. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: Anonymer Nutzer 16.11.12 - 10:32

    > Soweit ich weiß liegt die Grenze eines Files bei FAT32 bei 4GB. Du kannst
    > deinen Stick ja auch Ext formatieren. Das sollte auch am Android-Gerät
    > funktionieren.

    Sollte! Da muss ich dir Recht geben... nur leider funktioniert es in der Praxis _nicht_! Habe es mit einem Galaxy S2, einem Nexus 7, einem Acer Iconia A510 probiert - ohne Erfolg!

  12. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: boiii 16.11.12 - 11:04

    Laut https://play.google.com/store/apps/details?id=com.homeysoft.nexususb.importer&hl=de kann auch mit NTFS umgegangen werden.

  13. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: Ben Dover 16.11.12 - 15:02

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soweit ich weiß liegt die Grenze eines Files bei FAT32 bei 4GB. Du kannst
    > deinen Stick ja auch Ext formatieren. Das sollte auch am Android-Gerät
    > funktionieren.


    Nur funktioniert das dann nicht unter Windows ;-)

  14. Re: @Golem USB OTG Untersützung?

    Autor: kendon 18.11.12 - 07:31

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Soweit ich weiß liegt die Grenze eines Files bei FAT32 bei 4GB. Du
    > kannst
    > > deinen Stick ja auch Ext formatieren. Das sollte auch am Android-Gerät
    > > funktionieren.
    >
    > Sollte! Da muss ich dir Recht geben... nur leider funktioniert es in der
    > Praxis _nicht_! Habe es mit einem Galaxy S2, einem Nexus 7, einem Acer
    > Iconia A510 probiert - ohne Erfolg!

    du musst den stick dann manuell mounten, da der vold nicht mit ext umgehen kann, leider.
    hätte es auch gerne, mein feature request bei aokp wurde leider ignoriert

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. (u. a. Assassins Creed IV Black Flag 9,99€, F1 2016 für 29,99€, XCOM 4,99€, XCOM 2 23,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Hololens: Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro
    Hololens
    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

    Einer sitzt im Auto, virtuell aber im Büro bei einem Kollegen, der eine Hololens trägt: Microsoft arbeitet an in Echtzeit übertragbaren Hologrammen, allerdings klappt die Holoportation noch nicht mit mobilem Internet, sondern nur mit WLAN.

  2. Star Wars: Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag
    Star Wars
    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

    Dass Raumfahrt teuer ist, ist bekannt: Ein britisches Unternehmen hat ausgerechnet, was der Todesstern im Unterhalt kostet. Man benötigt schon ein ganzes Imperium, um das zu finanzieren.

  3. NSA-Ausschuss: Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben
    NSA-Ausschuss
    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

    Bei der Veröffentlichung der Dokumente zum NSA-Ausschuss ist Wikileaks möglicherweise eine Panne passiert. Zudem darf die Staatsanwaltschaft im Bundestag nun wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses ermitteln.


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08