Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 4 im Test: Schickes…

Akku unter Vollast....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Akku unter Vollast....

    Autor: TecHead 09.11.12 - 17:44

    Warum wird denn hier der Wert, der sich unter Vollast ergibt, in den Vordergrund gerückt? Bei der Rechenleistung die die CPU bietet, wird dieses Szenario auf wenige Anwendungen zutreffen, die Mobil genutzt werden. Mal abgesehen von grafisch aufwändigen Spielen (Wo mir etwas der Sinn fehlt!?). Also ich nutze mein Smartphone hauptsächlich zur Kommunikation und zum Surfen, bzw. für ein paar nützliche Applikationen. Dieses Szenario würde mich deutlich mehr interessieren. Schon komisch das es immer schneller gehen soll, obwohl der Nutzen gerade im mobilen Bereich vollkommen abhanden kommt, bzw. sich ins negative wendet. Da bin ich noch recht glücklich mit meinem "alten" Defy, das zwar nicht schnell ist und kein großes Display hat, welches ich aber auch nicht ständig aufladen muss.

  2. Re: Akku unter Vollast....

    Autor: root666 09.11.12 - 18:07

    TecHead schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum wird denn hier der Wert, der sich unter Vollast ergibt, in den
    > Vordergrund gerückt? Bei der Rechenleistung die die CPU bietet, wird dieses
    > Szenario auf wenige Anwendungen zutreffen, die Mobil genutzt werden. Mal
    > abgesehen von grafisch aufwändigen Spielen (Wo mir etwas der Sinn fehlt!?).
    > Also ich nutze mein Smartphone hauptsächlich zur Kommunikation und zum
    > Surfen, bzw. für ein paar nützliche Applikationen. Dieses Szenario würde
    > mich deutlich mehr interessieren. Schon komisch das es immer schneller
    > gehen soll, obwohl der Nutzen gerade im mobilen Bereich vollkommen abhanden
    > kommt, bzw. sich ins negative wendet. Da bin ich noch recht glücklich mit
    > meinem "alten" Defy, das zwar nicht schnell ist und kein großes Display
    > hat, welches ich aber auch nicht ständig aufladen muss.

    Ich frage mich auch wie man den Vergleich mit unter Vollast zieht. Wenn ich ein Auto mit Vollgas über die Autobahn prügel ist der Tank auch schnell leer, nur fährt man nunmal im Alltag nicht permanent Vollgas.

  3. Re: Akku unter Vollast....

    Autor: berlinerbolle 09.11.12 - 18:27

    Diese Art Tests finde ich auch unsinnig. Ich weiß zum Beispiel auch, daß es nur ein paar Stunden dauert, bis mein Razr i mit aktiviertem Display und irgendeiner einigermaßen anspruchsvollen Anwendung leer ist. Das ist aber keineswegs die typische Nutzung bei mir.
    Im normalen Alltag mit etwas Facebook, Nachrichten, dem ein oder anderen Telefonat und etwas Messengerzeug hält es bei mir aber dann eben auch mal drei Tage. Und DAS ist ein Wert, der mir wichtig ist - und den ich mit noch keinem Smartphone vorher geschafft habe. Klar könnte ich auch täglich aufladen, man wohnt ja nicht in der Wildnis. Aber ich finde es sehr angenehm zu wissen, daß man nicht damit rechnen muß, nur noch 30% Akku zu haben wenn es dann doch mal drauf ankommt - bzw. zu wissen, daß man mit den 30% ne ganze Weile hinkommt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring (bei München)
  4. gkv informatik, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 329,00€
  2. 69,99€
  3. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Hausautomatisierung Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer
  2. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  3. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Gulp-Umfrage: Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen
    Gulp-Umfrage
    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

    IT-Freiberufler müssen sich bei mobilen Anwendungen, Datensicherheit und Scrum auskennen. Wichtig sind auch selbstständiges Arbeiten, fachliches Know-how, Teamfähigkeit, Selbstbewusstsein und Stressresistenz.

  2. HPE: 650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz
    HPE
    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

    Schnelles, einheitliches und einfaches Administrieren von Serversystemen soll Hyperkonvergenz erreichen. HPE war auf diesem wachsenden Markt bisher nicht stark positioniert: Das soll sich jedoch mit der Übernahme von Simplivity ändern.

  3. Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
    Begnadigung
    Danke, Chelsea Manning!

    Es ist ein winziges bisschen Gerechtigkeit für eine große Frau: Chelsea Manning kommt vorzeitig aus der Haft frei. Sie hat weit mehr getan, als nur geheime Dokumente an Wikileaks zu geben.


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13