1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 4 im Test: Schickes…

Akku unter Vollast....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Akku unter Vollast....

    Autor: TecHead 09.11.12 - 17:44

    Warum wird denn hier der Wert, der sich unter Vollast ergibt, in den Vordergrund gerückt? Bei der Rechenleistung die die CPU bietet, wird dieses Szenario auf wenige Anwendungen zutreffen, die Mobil genutzt werden. Mal abgesehen von grafisch aufwändigen Spielen (Wo mir etwas der Sinn fehlt!?). Also ich nutze mein Smartphone hauptsächlich zur Kommunikation und zum Surfen, bzw. für ein paar nützliche Applikationen. Dieses Szenario würde mich deutlich mehr interessieren. Schon komisch das es immer schneller gehen soll, obwohl der Nutzen gerade im mobilen Bereich vollkommen abhanden kommt, bzw. sich ins negative wendet. Da bin ich noch recht glücklich mit meinem "alten" Defy, das zwar nicht schnell ist und kein großes Display hat, welches ich aber auch nicht ständig aufladen muss.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Akku unter Vollast....

    Autor: root666 09.11.12 - 18:07

    TecHead schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum wird denn hier der Wert, der sich unter Vollast ergibt, in den
    > Vordergrund gerückt? Bei der Rechenleistung die die CPU bietet, wird dieses
    > Szenario auf wenige Anwendungen zutreffen, die Mobil genutzt werden. Mal
    > abgesehen von grafisch aufwändigen Spielen (Wo mir etwas der Sinn fehlt!?).
    > Also ich nutze mein Smartphone hauptsächlich zur Kommunikation und zum
    > Surfen, bzw. für ein paar nützliche Applikationen. Dieses Szenario würde
    > mich deutlich mehr interessieren. Schon komisch das es immer schneller
    > gehen soll, obwohl der Nutzen gerade im mobilen Bereich vollkommen abhanden
    > kommt, bzw. sich ins negative wendet. Da bin ich noch recht glücklich mit
    > meinem "alten" Defy, das zwar nicht schnell ist und kein großes Display
    > hat, welches ich aber auch nicht ständig aufladen muss.

    Ich frage mich auch wie man den Vergleich mit unter Vollast zieht. Wenn ich ein Auto mit Vollgas über die Autobahn prügel ist der Tank auch schnell leer, nur fährt man nunmal im Alltag nicht permanent Vollgas.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Akku unter Vollast....

    Autor: berlinerbolle 09.11.12 - 18:27

    Diese Art Tests finde ich auch unsinnig. Ich weiß zum Beispiel auch, daß es nur ein paar Stunden dauert, bis mein Razr i mit aktiviertem Display und irgendeiner einigermaßen anspruchsvollen Anwendung leer ist. Das ist aber keineswegs die typische Nutzung bei mir.
    Im normalen Alltag mit etwas Facebook, Nachrichten, dem ein oder anderen Telefonat und etwas Messengerzeug hält es bei mir aber dann eben auch mal drei Tage. Und DAS ist ein Wert, der mir wichtig ist - und den ich mit noch keinem Smartphone vorher geschafft habe. Klar könnte ich auch täglich aufladen, man wohnt ja nicht in der Wildnis. Aber ich finde es sehr angenehm zu wissen, daß man nicht damit rechnen muß, nur noch 30% Akku zu haben wenn es dann doch mal drauf ankommt - bzw. zu wissen, daß man mit den 30% ne ganze Weile hinkommt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

  1. Versicherung: Feuer, Wasser, Cybercrime
    Versicherung
    Feuer, Wasser, Cybercrime

    Der Cyberangriff ist vorbei, doch wie groß ist der Schaden? Anders als bei Bränden oder Überschwemmungen können Unternehmen das nicht nach Schutzstandards ermitteln. Das wollen die Versicherer jetzt ändern - belastbare Zahlen fehlen ihnen aber noch.

  2. Die Woche im Video: Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen
    Die Woche im Video
    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

    Golem.de-Wochenrückblick Sieben Tage, viele Meldungen - und ein guter Überblick: Im Video-Wochenrückblick fassen wir jeden Samstag die wichtigsten Ereignisse der Woche zusammen.

  3. Spionagesoftware: NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv
    Spionagesoftware
    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

    Das kürzlich recht eindeutig dem US-Geheimdienst NSA zugeordnete Schnüffelprogramm Regin blieb einem Bericht des Spiegel zufolge mindestens zwei Jahre lang unentdeckt. So lange soll es den Rechner einer Kanzleramtsmitarbeiterin ausspioniert haben.


  1. 10:05

  2. 09:01

  3. 18:53

  4. 17:37

  5. 17:29

  6. 17:17

  7. 17:02

  8. 16:59