Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 4 im Test: Schickes…

Akku unter Vollast....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Akku unter Vollast....

    Autor: TecHead 09.11.12 - 17:44

    Warum wird denn hier der Wert, der sich unter Vollast ergibt, in den Vordergrund gerückt? Bei der Rechenleistung die die CPU bietet, wird dieses Szenario auf wenige Anwendungen zutreffen, die Mobil genutzt werden. Mal abgesehen von grafisch aufwändigen Spielen (Wo mir etwas der Sinn fehlt!?). Also ich nutze mein Smartphone hauptsächlich zur Kommunikation und zum Surfen, bzw. für ein paar nützliche Applikationen. Dieses Szenario würde mich deutlich mehr interessieren. Schon komisch das es immer schneller gehen soll, obwohl der Nutzen gerade im mobilen Bereich vollkommen abhanden kommt, bzw. sich ins negative wendet. Da bin ich noch recht glücklich mit meinem "alten" Defy, das zwar nicht schnell ist und kein großes Display hat, welches ich aber auch nicht ständig aufladen muss.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Akku unter Vollast....

    Autor: root666 09.11.12 - 18:07

    TecHead schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum wird denn hier der Wert, der sich unter Vollast ergibt, in den
    > Vordergrund gerückt? Bei der Rechenleistung die die CPU bietet, wird dieses
    > Szenario auf wenige Anwendungen zutreffen, die Mobil genutzt werden. Mal
    > abgesehen von grafisch aufwändigen Spielen (Wo mir etwas der Sinn fehlt!?).
    > Also ich nutze mein Smartphone hauptsächlich zur Kommunikation und zum
    > Surfen, bzw. für ein paar nützliche Applikationen. Dieses Szenario würde
    > mich deutlich mehr interessieren. Schon komisch das es immer schneller
    > gehen soll, obwohl der Nutzen gerade im mobilen Bereich vollkommen abhanden
    > kommt, bzw. sich ins negative wendet. Da bin ich noch recht glücklich mit
    > meinem "alten" Defy, das zwar nicht schnell ist und kein großes Display
    > hat, welches ich aber auch nicht ständig aufladen muss.

    Ich frage mich auch wie man den Vergleich mit unter Vollast zieht. Wenn ich ein Auto mit Vollgas über die Autobahn prügel ist der Tank auch schnell leer, nur fährt man nunmal im Alltag nicht permanent Vollgas.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Akku unter Vollast....

    Autor: berlinerbolle 09.11.12 - 18:27

    Diese Art Tests finde ich auch unsinnig. Ich weiß zum Beispiel auch, daß es nur ein paar Stunden dauert, bis mein Razr i mit aktiviertem Display und irgendeiner einigermaßen anspruchsvollen Anwendung leer ist. Das ist aber keineswegs die typische Nutzung bei mir.
    Im normalen Alltag mit etwas Facebook, Nachrichten, dem ein oder anderen Telefonat und etwas Messengerzeug hält es bei mir aber dann eben auch mal drei Tage. Und DAS ist ein Wert, der mir wichtig ist - und den ich mit noch keinem Smartphone vorher geschafft habe. Klar könnte ich auch täglich aufladen, man wohnt ja nicht in der Wildnis. Aber ich finde es sehr angenehm zu wissen, daß man nicht damit rechnen muß, nur noch 30% Akku zu haben wenn es dann doch mal drauf ankommt - bzw. zu wissen, daß man mit den 30% ne ganze Weile hinkommt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. (Senior) Java Entwickler / JEE Architect (m/w)
    ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. IT-Spezialist (m/w)
    IDS GmbH, Ettlingen bei Karlsruhe
  3. Ingenieur/in für Avionik-Rigbau / Rig-Betreuung
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. Development Manager (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breigau

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: The Heavy Rain and Beyond:Two Souls Collection - [PlayStation 4]
    54,99€ - Release 2. März
  2. NEU: Far Cry Primal (Key)
    39,95€
  3. GRATIS: The Witcher 2 für Xbox One

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Geforce GTX 980 Ti EVGAs neue Karte wird mit VR-Zubehör ausgeliefert
  2. Server-Prozessor Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen
  3. Videospeicher GDDR5X geht im Sommer in Serienfertigung

Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

  1. AVM: Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen
    AVM
    Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

    Auf den kommenden großen IT-Messen MWC und Cebit werden Fritzboxen mit neuester Technik gezeigt. Doch Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 müssen erst einmal in den Netzen zum Einsatz kommen.

  2. Einsteins Vorhersage bestätigt: Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach
    Einsteins Vorhersage bestätigt
    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

    Was Albert Einstein vor 100 Jahren theoretisch vorhersagte, wollen Forscher nun experimentell nachgewiesen haben. Ein Spezialobservatorium fing die Signatur zweier verschmelzender Schwarzer Löcher auf. Eine physikalische Sensation.

  3. Datenschmuggel: Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea
    Datenschmuggel
    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

    Aktivisten rufen dazu auf, USB-Sticks zu spenden, um sie an nordkoreanische Regimegegner weiterzuleiten. Die bespielen die Speicher mit westlichen Medien und schmuggeln sie nach Nordkorea. Die Aktion soll helfen, die Bevölkerung aufzuklären, die von der Außenwelt abgeschirmt wird.


  1. 19:17

  2. 17:03

  3. 16:25

  4. 15:55

  5. 15:49

  6. 15:38

  7. 15:28

  8. 14:59