1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 7: Bluetooth-Probleme…

Kann ich nicht bestätigen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann ich nicht bestätigen

    Autor: Romconstruct 15.11.12 - 15:30

    Bei mir läuft alles bestens. Genau das beschriebene Problem habe ich mit meinem Notebook (Thinkpad Edge 13) aber mit dem Nexus 7 läuft auch unter 4.2 noch alles bestens. Sowohl mit einem Logitech Bluetooth Adapter am AV-Receiver als auch mit einem kleinen Raikko Brüllwürfel.

    Dabei habe ich sowohl über Play Music etwas abgespielt, als auch parallel Mails abgerufen und gesurft. Alles im WLan. Auch der Ton von Spielen und Youtube Videos wurde problemlos übertragen. Sowohl mit 4.1.1 als auch mit 4.1.2 und eben jetzt mit 4.2.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.12 15:32 durch Romconstruct.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: tk (Golem.de) 15.11.12 - 15:37

    Hallo!

    Wie im Artikel geschrieben tritt das Problem bei einigen Usern auf - auch bei unserem Gerät. Das muss nicht heißen, dass es bei allen Nexus-7-Nutzern auftreten muss. Interessant zu wissen, dass dein Gerät scheinbar das Problem nicht aufweist. Dementsprechend bin ich auf eine Erklärung und Problemlösung seitens Google gespannt.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: pUiE 15.11.12 - 17:05

    Romconstruct schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir läuft alles bestens. Genau das beschriebene Problem habe ich mit
    > meinem Notebook (Thinkpad Edge 13) aber mit dem Nexus 7 läuft auch unter
    > 4.2 noch alles bestens. Sowohl mit einem Logitech Bluetooth Adapter am
    > AV-Receiver als auch mit einem kleinen Raikko Brüllwürfel.
    >
    > Dabei habe ich sowohl über Play Music etwas abgespielt, als auch parallel
    > Mails abgerufen und gesurft. Alles im WLan. Auch der Ton von Spielen und
    > Youtube Videos wurde problemlos übertragen. Sowohl mit 4.1.1 als auch mit
    > 4.1.2 und eben jetzt mit 4.2.

    Das mit dem notebook kenne ich. Allerdings hatte ich ein Samsung 900x3a verwendet. Und ubuntu drauf installiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: Romconstruct 15.11.12 - 21:12

    Da habe ich alles mögliche probiert, aber es geht nur wenn ich das Notebook ganz in Ruhe lasse. Sobald ich auch nur etwas tippe gehts los mit dem Geruckel.

    Und was seltsam ist:
    Heute Abend habe ich hier und da auch mal BT Aussetzer wie hier beschrieben. Gestern war alles noch in Ordnung und 4.2 war installiert.

    Es läuft zwar größtenteils noch, aber hier und da knackst und hakt es mal für ne halbe Sekunde alle 4-5 Songs ungefähr.

    Was zusätzlich aufgefallen ist:
    Ich musste den Logitech BT Adapter neu pairen.

    Da darf man echt gespannt sein was Google draus macht, ist auf jeden Fall sehr unschön :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. GDC 2015 Windows-10-Smartphones werden acht Kerne haben
  2. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  3. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10

Hör-Spiele: Games ohne Grafik
Hör-Spiele
Games ohne Grafik

Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
Heimkino-Raumklang von oben
Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
  1. DTS:X Probe gehört Dolby-Atmos-Konkurrent arbeitet mit Deckenlautsprechern
  2. Surround-Sound Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos
  3. Interstellar in 70 mm Berliner Zoo Palast schiebt die Digitalprojektoren beiseite

  1. Quartalsbericht: Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark
    Quartalsbericht
    Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark

    Googles Geschäft mit Suchmaschinenwerbung kann nicht unaufhörlich weiter wachsen. Das belegen die Ergebnisse, die der US-Konzern heute nach Börsenschluss vorgelegt hat.

  2. Quartalsbericht: Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
    Quartalsbericht
    Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar

    Amazon erhöht weiterhin die Ausgaben. Allein im Jahr 2014 seien 1,3 Milliarden US-Dollar für Prime Instant Video gezahlt worden.

  3. Operation Eikonal: Telekom sieht sich als Abschleppdienst des BND
    Operation Eikonal
    Telekom sieht sich als Abschleppdienst des BND

    Trotz rechtlicher Bedenken hat die Telekom bei der Überwachung des Frankfurter Netzknotens mitgemacht. Der zuständige Jurist bemühte dazu im NSA-Ausschuss eine ungewöhnliche Konstruktion.


  1. 23:15

  2. 22:40

  3. 22:28

  4. 22:08

  5. 17:59

  6. 17:41

  7. 17:36

  8. 17:25