1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ohne Brustgurt: Pulsuhr…

Das ist nicht neu

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist nicht neu

    Autor: LiegeradMann 04.12.12 - 10:24

    Hallo,

    das gibt es seit mehr als einem Jahr von EA Sports bei einem Fitness-Spiel. Für Wii und ich glaube auch für Playstation.

    Grüße
    Andreas

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das ist nicht neu

    Autor: Shigerua 04.12.12 - 10:44

    Richtig!

    Wollte ich auch schreiben, sieht sogar fast 1:1 so aus^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das ist nicht neu

    Autor: virtrael 04.12.12 - 10:46

    Stimmt soweit, aber der Sensor von EA ist doch um einiges klobiger als eine "normale" Armbanduhr und stört schon eher. Außerdem dürfte der nur die Sensoren besitzen. Die Logik steckt dann in der Konsole, so daß das Armband sich nicht darum kümmern muss die Signale auszuwerten, was bei der Uhr, da sie ja auch warnt wenn bestimmte Schwellwerte unterschritten werden, der Fall ist.
    Deine Aussage stimmt also nicht ganz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das ist nicht neu

    Autor: hubie 04.12.12 - 12:39

    Komisch, dass sie grünes Licht in der Darstellung verwenden. Mit Rotem Licht kann man deutlich besser menschliches Gewebe durchleuchten?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Das ist nicht neu

    Autor: Chrizzl 04.12.12 - 15:46

    Mal abgesehen davon, dass es das eventuell schon gibt. Der Preis ist ganz schön heftig. Sie hat im Prinzip keinerlei Funktionen und kostet 200¤ (bis sie hier in DLand ist). Da bekomme ich bei Polar mehr geboten. Zudem Umtauschmöglichkeiten, Support usw.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Genau! Fast 10 Jahre alt!!!

    Autor: Peter Maier 04.12.12 - 16:50

    > das gibt es seit mehr als einem Jahr von EA Sports bei einem Fitness-Spiel.
    > Für Wii und ich glaube auch für Playstation.

    Hab mir vor ca. 10 Jahren so ein Teil im Internet aus China bestellt.

    Misst Puls UND sogar den Sauerstoffgehalt im Blut. Nennt sich Pulsoximeter.

    Die Dinger funktionieren im medizinischen Bereich seit über 20 Jahren mit dieser Methode, und seit etwas über 10 Jahren gibts die wie gesagt auch für Privatmenschen zu kaufen.

    Ach so, und mein China-Ding funktioniert immer noch einwandfrei, mit PC-Software und gut lesbarem Display (auch in Dunkelheit, dank Beleuchtung), für damals 40 Euro inklusive Porto.

    Ich hab übrigens mehrere solcher Geräte (aus medizinischen Gründen), auch aus deutscher Produktion, und die liefern alle die gleichen Werte ... funktioniert also alles zuverlässig zu einem Bruchteil des Preises, und das schon seit vielen vielen Jahren!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Genau! Fast 10 Jahre alt!!!

    Autor: macktheknife 05.12.12 - 12:12

    Ok, hat aber nicht den selben Funktionsumfang und ist zum Laufen eher ungeeignet (Bescheunigungssensor).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Genau! Fast 10 Jahre alt!!!

    Autor: xviper 05.12.12 - 14:53

    die gängigen Pulsoxi-Sensoren sind allerdings Fingerclips. Als Armband hab ich die noch nie gesehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Genau! Fast 10 Jahre alt!!!

    Autor: kurcob 27.08.13 - 08:04

    Hallo.
    Können Sie sagen von welcher Firma die China Dinger sind bzw. wo man sie im Internet kaufen kann?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Neue Angriffe auf RC4
Verschlüsselung
Neue Angriffe auf RC4
  1. Netzverschlüsselung Mythen über HTTPS
  2. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  3. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

Displayport über USB-C: Huckepack-Angriff auf HDMI
Displayport über USB-C
Huckepack-Angriff auf HDMI

In eigener Sache: Golem pur - eine erste Bilanz
In eigener Sache
Golem pur - eine erste Bilanz
  1. Internet im Flugzeug Gogo benutzt gefälschte SSL-Zertifikate für Youtube
  2. Golem.de 2014 Ein Blick in unsere Zahlen
  3. In eigener Sache Schöne Feiertage!

  1. Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
    Sony Alpha 7 II im Test
    Fast ins Schwarze getroffen

    Durch einen überarbeiteten Autofokus und einen beweglich aufgehängten Sensor soll Sonys Vollformat-Systemkamera Alpha 7 II glänzen. Ob das wirklich Vorteile bringt und wie es um die Bildqualität und die Bedienung steht, zeigt der Golem.de-Test.

  2. Apple: Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
    Apple
    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

    Nach einem Medienbericht sollen nur von Apple zertifizierte Bridges bei seiner Heimautomatisierungslösung Homekit die Kommunikation mit bestehenden Systemen erlauben. Es ist fraglich, ob die Hersteller das mitmachen und sich Apple durch dieses restriktive Vorgehen nicht selbst beschränkt.

  3. Firmware: Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm
    Firmware
    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

    Samsung hat für seine Systemkamera Samsung NX1 ein Firmware-Update bereitgestellt, das besonders Filmemachern mehr Funktionen gibt: Die Kamera kann in Cinema-4K-Auflösung mit H.265 arbeiten.


  1. 00:16

  2. 17:34

  3. 16:58

  4. 16:25

  5. 14:46

  6. 12:47

  7. 09:00

  8. 00:34