Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ohne Brustgurt: Pulsuhr…

Das ist nicht neu

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist nicht neu

    Autor: LiegeradMann 04.12.12 - 10:24

    Hallo,

    das gibt es seit mehr als einem Jahr von EA Sports bei einem Fitness-Spiel. Für Wii und ich glaube auch für Playstation.

    Grüße
    Andreas

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das ist nicht neu

    Autor: Shigerua 04.12.12 - 10:44

    Richtig!

    Wollte ich auch schreiben, sieht sogar fast 1:1 so aus^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das ist nicht neu

    Autor: virtrael 04.12.12 - 10:46

    Stimmt soweit, aber der Sensor von EA ist doch um einiges klobiger als eine "normale" Armbanduhr und stört schon eher. Außerdem dürfte der nur die Sensoren besitzen. Die Logik steckt dann in der Konsole, so daß das Armband sich nicht darum kümmern muss die Signale auszuwerten, was bei der Uhr, da sie ja auch warnt wenn bestimmte Schwellwerte unterschritten werden, der Fall ist.
    Deine Aussage stimmt also nicht ganz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das ist nicht neu

    Autor: hubie 04.12.12 - 12:39

    Komisch, dass sie grünes Licht in der Darstellung verwenden. Mit Rotem Licht kann man deutlich besser menschliches Gewebe durchleuchten?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Das ist nicht neu

    Autor: Chrizzl 04.12.12 - 15:46

    Mal abgesehen davon, dass es das eventuell schon gibt. Der Preis ist ganz schön heftig. Sie hat im Prinzip keinerlei Funktionen und kostet 200¤ (bis sie hier in DLand ist). Da bekomme ich bei Polar mehr geboten. Zudem Umtauschmöglichkeiten, Support usw.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Genau! Fast 10 Jahre alt!!!

    Autor: Peter Maier 04.12.12 - 16:50

    > das gibt es seit mehr als einem Jahr von EA Sports bei einem Fitness-Spiel.
    > Für Wii und ich glaube auch für Playstation.

    Hab mir vor ca. 10 Jahren so ein Teil im Internet aus China bestellt.

    Misst Puls UND sogar den Sauerstoffgehalt im Blut. Nennt sich Pulsoximeter.

    Die Dinger funktionieren im medizinischen Bereich seit über 20 Jahren mit dieser Methode, und seit etwas über 10 Jahren gibts die wie gesagt auch für Privatmenschen zu kaufen.

    Ach so, und mein China-Ding funktioniert immer noch einwandfrei, mit PC-Software und gut lesbarem Display (auch in Dunkelheit, dank Beleuchtung), für damals 40 Euro inklusive Porto.

    Ich hab übrigens mehrere solcher Geräte (aus medizinischen Gründen), auch aus deutscher Produktion, und die liefern alle die gleichen Werte ... funktioniert also alles zuverlässig zu einem Bruchteil des Preises, und das schon seit vielen vielen Jahren!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Genau! Fast 10 Jahre alt!!!

    Autor: macktheknife 05.12.12 - 12:12

    Ok, hat aber nicht den selben Funktionsumfang und ist zum Laufen eher ungeeignet (Bescheunigungssensor).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Genau! Fast 10 Jahre alt!!!

    Autor: xviper 05.12.12 - 14:53

    die gängigen Pulsoxi-Sensoren sind allerdings Fingerclips. Als Armband hab ich die noch nie gesehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Genau! Fast 10 Jahre alt!!!

    Autor: kurcob 27.08.13 - 08:04

    Hallo.
    Können Sie sagen von welcher Firma die China Dinger sind bzw. wo man sie im Internet kaufen kann?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Consultant CRM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Software-Projektleiter/in Connected Gateway
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. IT-Spezialist (m/w) Datawarehouse / ERP
    Vertbaudet Deutschland GmbH, Fürth bei Nürnberg
  4. Informatikerin / Informatiker / Bauinformatikerin / Bauinformatiker für zentrales Daten- und Prozessmanagement
    Ed. Züblin AG, Stuttgart

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Die Goonies (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€
  2. NEU: Superman 1-5 - Die Spielfilm Collection - (Blu-ray)
    12,99€ inkl. Versand
  3. NEU: The Flash Staffel 1 (inkl. Comicbuch + Figur) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    49,99€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Sony: Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren
    Sony
    Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren

    Nach vielen Jahren mit Verlusten läuft das Geschäft bei Sony wieder besser. Für das letzte Geschäftsquartal meldet der Konzern rund drei Millionen verkaufte Playstation 4. Ein anderes, überall zu findendes Mini-Bauteil hat aber noch stärker zugelegt.

  2. Rocket League im Test: Fantastische Tore mit der Heckklappe
    Rocket League im Test
    Fantastische Tore mit der Heckklappe

    Das Arcade-Fußballspiel der Stunde trägt den Namen Rocket League. Statt Cristiano Ronaldo und Lionel Messi kicken hier verschiedene Autos, die unter anderem Vollgas-Tore und Glanzparaden mit der Handbremse zu bieten haben.

  3. Neuer Windows Store: Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
    Neuer Windows Store
    Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen

    Von 81 runter auf 10: Mit der Einführung von Windows 10 erlaubt der Windows Store künftig die parallele Installation von einer App nur noch auf maximal zehn Geräten. Auch ein paar weitere Änderungen am Windows Store dürften nicht jedem gefallen.


  1. 14:58

  2. 14:44

  3. 13:07

  4. 12:48

  5. 12:11

  6. 12:05

  7. 11:57

  8. 11:02