Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Panasonic: 20 Zoll großes…

Wozu soll das Ding gut sein?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wozu soll das Ding gut sein?

    Autor: motzerator 08.01.13 - 23:02

    Ich frage mich, was man praktisch damit anfangen soll? Also als normales Tablet kann man es wohl kaum nehmen, das Gewicht macht ja jedem Schlepptop aus den frühen 90er Jahren Konkurenz!

    Auf den Tisch legen? Wandmontage? Ja Wandmontage zum Chatten in der Küche!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wozu soll das Ding gut sein?

    Autor: Xstream 08.01.13 - 23:23

    hauptsächlich auf den tisch legen.
    stell es dir wie eine etwas portablere und hochauflösendere version eines wacom cintiq vor

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wozu soll das Ding gut sein?

    Autor: BalouBear67 09.01.13 - 01:22

    Ich frag mich eher, ob jetzt Menschen mit nur acht Fingern oder gar Contergan-Opfer wegen Diskriminierung klagen sollten - diese Menschen haben doch gar keine Möglichkeit, das Ding mit zehn Fingern gleichzeitig zu bedienen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wozu soll das Ding gut sein?

    Autor: anwelti 09.01.13 - 10:52

    Deswegen steht da wahrscheinlich auch "...bis zu..."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wozu soll das Ding gut sein?

    Autor: Felix_Keyway 10.01.13 - 18:30

    Ich denke, Es ist für Anwender gedacht, die die hohe Auflösung und Fläche brauchen können z.B. Grafiker.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wozu soll das Ding gut sein?

    Autor: Race 21.04.13 - 10:18

    Man könnte es in einen Tisch einarbeiten ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Nordrhein-Westfalen
  2. POLYTEC PLASTICS Germany GmbH & Co. KG, Lohne
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 229,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Für Werbezwecke: Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook
    Für Werbezwecke
    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

    Es war wohl nicht anders zu erwarten: Zwei Jahre nach der Übernahme durch Facebook muss Whatsapp alle Telefonnummern an den Mutterkonzern weiterreichen. Die Verknüpfung mit einem Nutzer funktioniert aber nicht immer.

  2. Domino's: Die Pizza kommt per Lieferdrohne
    Domino's
    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

    Luftbrücke zum Kunden: Die Schnellrestaurantkette Domino's Pizza will in Neuseeland künftig Pizzas mit unbemannten Lufttransportern zum Kunden bringen. Ein Feldversuch soll in Kürze starten.

  3. IT-Support: Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise
    IT-Support
    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

    Eigentlich sollte HP Enterprise sämtliche Endnutzergeräte der Nasa verwalten. Der Support ist aber offenbar so schlecht, dass die IT-Chefin der US-Raumfahrtbehörde mit einer beispiellosen Verzweiflungstat reagiert.


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45