Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Parrot Asteroid Smart: 6,2…

Gibt es auch Autohersteller

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es auch Autohersteller

    Autor: grumbazor 19.11.12 - 14:01

    die ab Werk nur eine anständige Anlage mit Bluetooht oder Klinkenstecker verbauen ohne noch ein überteuertes Navi, Radio und sonstigen Schrott, womöglich einen CD Player, ROFL zu verbauen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gibt es auch Autohersteller

    Autor: beaver 19.11.12 - 14:07

    Anständig ist relativ. Auch Bose is billiger Schrott.
    Jedenfalls ist das eher selten. Mittlerweile machen die Hersteller es einem sehr schwer etwas nachzurüsten. Die wollen halt ihre, im Einkauf, 150 Euro Systeme für 2000 Euro verkaufen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gibt es auch Autohersteller

    Autor: DigiManiac 19.11.12 - 15:58

    Hyundai hat z.B. im i40 ein gutes Radio mit Bluetooth, USB und Klinke serienmässig.

    Der Rest des Autos ist übrigends auch top.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gibt es auch Autohersteller

    Autor: iMohn 19.11.12 - 16:31

    DigiManiac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hyundai hat z.B. im i40 ein gutes Radio mit Bluetooth, USB und Klinke
    > serienmässig.
    >
    > Der Rest des Autos ist übrigends auch top.
    Und das Teil passt dann auch gut zu dem Wagen;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Gibt es auch Autohersteller

    Autor: ploedman 20.11.12 - 19:09

    Wie wäre es mit einem Bang & Olufsen System in einem Audi?

    Kostet nur schlappe 790¤ für das Audi A3.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Gibt es auch Autohersteller

    Autor: anonfag 21.11.12 - 11:13

    Auch nicht das gelbe vom Ei.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w)
    SICK STEGMANN GmbH, Donaueschingen
  2. Software Architect Microsoft.NET (m/w)
    QIAGEN GmbH, Hilden (bei Düsseldorf)
  3. SAP Functional Support FI CO (m/w)
    Faurecia Autositze GmbH, Stadthagen bei Hannover
  4. 2nd-level-Support-Mitarbeiter / -Mitarbeiterin - Hosting Communication
    BRVZ Bau- Rechen- und Verwaltungszentrum GmbH & Co. KG, Köln

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Kingsman - The Secret Service [Blu-ray]
    11,99€
  2. NEU: Fast & Furious 7 - Extended Version (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
    14,99€
  3. NEU: Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Vikings 1. Season 14,97€, Homeland 3. Season 17,97€, Fargo 1. Season 24,97€, American...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

  1. Alternatives Android: Cyanogenmod bringt CM12.1-Release und Stagefright-Patches
    Alternatives Android
    Cyanogenmod bringt CM12.1-Release und Stagefright-Patches

    Das Cyanogenmod-Team hat zahlreiche neue Builds seiner alternativen Android-Distribution veröffentlicht: Neben dem ersten Release von CM12.1 gibt es auch neue Versionen der älteren Releases von CM11.0 und CM12.0. Diese beinhalten Patches zur Stagefright-Sicherheitslücke.

  2. In eigener Sache: Golem pur jetzt auch im Gruppenabo
    In eigener Sache
    Golem pur jetzt auch im Gruppenabo

    Ein Jahr nach dem Start unseres Abomodells Golem pur erweitern wir das Angebot um Gruppenabos. Kunden können zwischen 10 und 30 Abo-Accounts kaufen und ausgewählte Personen dafür freischalten. Über ein einfaches Interface werden die Berechtigungen verwaltet.

  3. Logo: Google schafft die Schnörkel ab
    Logo
    Google schafft die Schnörkel ab

    Schlanker, heller und ohne Serifen: Google hat sein Logo modernisiert. Auch eine animierte Version wurde gezeigt - und abgelehnte Entwürfe.


  1. 10:36

  2. 09:01

  3. 08:54

  4. 08:44

  5. 08:31

  6. 06:00

  7. 03:00

  8. 18:29