Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Parrot Asteroid Smart: 6,2…

Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: Tom Bombadil 19.11.12 - 12:15

    Ich kenn mich nicht aus welche Standards es bei den Passformen für Autoradios gibt. Auf dem einen Bild sieht es für mich nach einem VW aus. Kann man das dann einfach umstecken?
    Mein RCD510 im VW finde ich richtig übel. Die Bedienung ist unter aller sau. Wenn ich das für 500 Euro austauschen könnte und dann noch ein Navi mit drin ist wär das echt ne interessante Sache.
    Schade dass noch ein altes android drauf ist, werde das Gerät aber im Auge behalten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: xviper 19.11.12 - 12:22

    Das kann man überall einbauen, wo es einen Doppel-DIN-Schacht gibt. Was heutzutage heißt: wofür es einen Doppel-DIN-Schacht zum Nachrüsten gibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: slashwalker 19.11.12 - 12:36

    xviper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das kann man überall einbauen, wo es einen Doppel-DIN-Schacht gibt. Was
    > heutzutage heißt: wofür es einen Doppel-DIN-Schacht zum Nachrüsten gibt.


    Falsch! Nur weil ein Auto einen Doppel-DIN Schacht hat, heißt das noch gar nichts.
    Beim RNS 510 z.B. laufen viele Funktionen über den CAN-Bus (Parksensoren, Klima etc)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: ssssssssssssssssssss 19.11.12 - 12:38

    Dann kann man es zwar einbauen, heißt aber nicht, dass man dann auch was sieht.
    In meinem Smart ist der Schacht viel zu tief unten, da ist man mit einem Tablet oder Smartphone besser bedient.
    Die kann man dann auch außerhalb des Autos nutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: deefens 19.11.12 - 12:43

    xviper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das kann man überall einbauen, wo es einen Doppel-DIN-Schacht gibt. Was
    > heutzutage heißt: wofür es einen Doppel-DIN-Schacht zum Nachrüsten gibt.

    Das würde mich sehr wundern, gerade bei VW kann man teilweise nichtmal die Radios der Serienausstattung auf das nächsthöhere Modell upgraden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: cappuccino 19.11.12 - 12:46

    Stimmt... es gibt zwar CAN Bus Adapter für etwas über 100¤, jedoch können diese auch nicht alle Codierungen entschlüsseln. Bei solchen Lösungen muss man schon froh sein, wenn die Lenkrad Fernbedienung noch funktioniert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: asic 19.11.12 - 13:00

    Man kann in jedes Auto einen Doppel-DIN-Schacht einbauen - alles nur eine Frage des Geldes und des wollens.
    Ergo kann man auch Asteroid Smart überall einbauen, die Frage ist dann nur wie viele der Funktionen, die es bietet, man dann auch tatsächlich nutzen kann und ob es sich preislich lohnt.
    Das GPS sollte auch ohne CAN-Bus funktionieren, die Lautsprecher sollte man auch ansteuern können. Wie es bei dem Rest aussieht ist dann wohl Auto abhängig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: silentburn 19.11.12 - 13:16

    also so viel wie ich weiss benötigt man bei den parrots ein Fahrzeugspezifisches Zwischenkabel der den ISO stecker den Parrot benötigt abzweigt. so jedenfalls bei Ihren restlichen Freisprechkram.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: 1st1 19.11.12 - 13:42

    Hinzu kommt noch, dass der Gehäuseausschnitt im Armaturenbrett nicht doppeldin-quadratisch ist, das heißt, jeder Fahrzeughersteller hat da seine eigene Form, wofür es Blendenadapter geben muss.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: budweiser 19.11.12 - 13:54

    Und zu guter letzt muss man auch noch die Tiefe beachten.

    Wenn man z.B. im BMW e46 das Klimabedienteil nach unten versetzt hat man auch von der Höhe her einen Doppel-DIN-Schacht, aber das Parrot würde trotzdem nicht reinpassen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: slashwalker 19.11.12 - 16:29

    asic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das GPS sollte auch ohne CAN-Bus funktionieren, die Lautsprecher sollte man
    > auch ansteuern können.

    Kommt auf die Lautsprecher an. Das DynAudio System z.B. wird über irgendwelche speziellen digitalen Ausgänge angesteuert. Da kannst auch nicht alles dran hängen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Mit welchen Fahrzeugen ist das kompatibel?

    Autor: xviper 19.11.12 - 22:39

    Das Parrot-Ding hat aber kein CAN oder sonst irgendwas. Strom, Lautsprecher-Ausgänge und ein paar Einfach-Signale (Licht an, Handbremse an, etc), sowie ein Anschluss für ne Lenkradfernbedienung (Details? unbekannt). Das war's in Richtung Fahrzeugelektronik.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main, München
  2. SolarWorld AG, Bonn
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 299,99€
  2. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. DSLR: Canon EOS 5D Mark IV mit 34 Megapixeln und 4K-Video
    DSLR
    Canon EOS 5D Mark IV mit 34 Megapixeln und 4K-Video

    Canon bringt mit der EOS 5D Mark IV das nächste Modell seiner Kleinbild-DSLR auf den Markt. Der Sensor erreicht eine Auflösung von 34 Megapixeln und kann auch zum Filmen von 4K-Videos eingesetzt werden. Die Kamera wird allerdings teuer.

  2. Touchscreen-Ausfälle: iPhone 6 und 6 Plus womöglich mit Konstruktionsfehler
    Touchscreen-Ausfälle
    iPhone 6 und 6 Plus womöglich mit Konstruktionsfehler

    Reparaturdienste berichten von flackernden Displays beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus sowie Ausfällen des Touchscreens. Vermutet werden Konstruktionsfehler, die zur Beschädigung der Elektronik führen. Es könnte sich um ein Bentgate 2.0 handeln.

  3. Honor 8: Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland
    Honor 8
    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

    Die Huawei-Tochter Honor hat ihr neues Smartphone Honor 8 offiziell in Europa vorgestellt. Wie das Huawei P9 hat das Smartphone eine Dual-Kamera, als Prozessor kommt der des Huawei Mate 8 zum Einsatz. Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android Marshmallow.


  1. 07:55

  2. 07:27

  3. 19:21

  4. 17:12

  5. 16:44

  6. 16:36

  7. 15:35

  8. 15:03