1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Phorce: Notebooktasche lädt…

kann man ja gleich

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kann man ja gleich

    Autor: Kyuubi 23.11.12 - 08:59

    einen ersatz akku mit sich schleppen oder? kommt aufs gleiche..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: kann man ja gleich

    Autor: Digital_Ronin 23.11.12 - 09:22

    Ersatzakku... naja, dank Apple's Designgrößenwahn geht das ja nicht mit allen Geräten. Und das Video gibt sich viel Mühe auf Apple abzuzielen.

    Aber letzlich folgt die mobile Welt der simplen Balance "Gewicht = Laufzeit".
    Wenn man mehr vom einen haben will, bekommt man auch mehr vom anderen.

    Wer unbedingt mehr Laufzeit braucht, sollte sich ein Gerät kaufen, dass ihm das bietet. Das ist halt dann größer und schwerer, aber die Gesamtquote Gewicht/Platz/Saft bei dieser Option ist trotzdem besser als bei einer "Stromtasche".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: kann man ja gleich

    Autor: xviper 23.11.12 - 10:51

    In welches Apple-Gerät kann man überhaupt noch einen Ersatzakku stecken? Die aktuellen haben doch alle fest verbaute und teils verklebte Akkus?

    Die Variante, einen Ersatzakku oder gleich größeren Akku zu nutzen, ist auch effizienter, da die Energie nicht mehrfach umgeformt werden muss, wobei jedes Mal Verluste entstehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Mini-PCs unter Linux: Installation schwer gemacht
Mini-PCs unter Linux
Installation schwer gemacht
  1. Mini-Business-Rechner im Test Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  2. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  3. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC

Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test: Zurück zu den Wurzeln
Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test
Zurück zu den Wurzeln
  1. HyperX-Serie Kingstons Predator ist die vorerst schnellste Consumer-SSD
  2. Dell XPS 13 Ultrabook im Test Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Dach Tag 2015 Openstack-Verein lädt zu deutschem Jahrestreffen
  2. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Keine Science-Fiction: Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
    Keine Science-Fiction
    Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

    Um die wachsende Menge an Weltraumschrott in der erdnahen Umlaufbahn einzudämmen, haben japanische Forscher eine Lösung vorgeschlagen, die wie Science-Fiction klingt: Mit einem Laser und bereits auf der ISS installierter Infrastruktur sollen die Teile quasi abgeschossen werden.

  2. Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
    Die Woche im Video
    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

    Golem.de-Wochenrückblick Die Vorratsdatenspeicherung ist untot, auf der Hannover Messe gab es robotische Flatter- und Krabbeltiere und wir haben Android 5.1 angetestet: Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Star Wars Battlefront: Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht
    Star Wars Battlefront
    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

    Einen Vorgeschmack auf den nächsten Star-Wars-Film und Kämpfe an Orten wie Hoth und Endor soll Star Wars Battlefront bieten. Hersteller Electronic Arts hat jetzt Details zu dem Actionspiel bekanntgegeben und den ersten Trailer veröffentlicht.


  1. 13:28

  2. 09:01

  3. 20:53

  4. 19:22

  5. 18:52

  6. 16:49

  7. 16:35

  8. 15:14