1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Fiona: Razer baut…

Die Kunden haben entschieden

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Kunden haben entschieden

    Autor: Endwickler 12.12.12 - 10:52

    Das wäre mal etwas neues, dass alle Kunden einer Meinung sind. Sind sie überhaupt Kunden, solange sie das Ding nicht kaufen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: ichbinhierzumflamen 12.12.12 - 11:18

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wäre mal etwas neues, dass alle Kunden einer Meinung sind. Sind sie
    > überhaupt Kunden, solange sie das Ding nicht kaufen?


    vielleicht wurden ja nur leute befragt die registrierte käufer bei razor sind

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: Seasdfgas 12.12.12 - 11:33

    hinterher: mecker mecker, zu teuer, zu klobig, die steuerung passt auf kein einziges spiel p.p

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: janpi3 12.12.12 - 11:34

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wäre mal etwas neues, dass alle Kunden einer Meinung sind. Sind sie
    > > überhaupt Kunden, solange sie das Ding nicht kaufen?
    >
    > vielleicht wurden ja nur leute befragt die registrierte käufer bei razor
    > sind

    so dürfte das gelaufen sein - und genauso fährt das Projekt an die Wand.

    Als ob ein Kunde wüsste was er will.
    Klar die ganzen Nerds und Geeks hier wissen genau was sie wollen - nur leisten kann oder will es sich hinterher wieder keiner.

    Ich hoffe die Bruchlandung für Razor wird nicht zu heftig....

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: Endwickler 12.12.12 - 11:38

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wäre mal etwas neues, dass alle Kunden einer Meinung sind. Sind sie
    > > überhaupt Kunden, solange sie das Ding nicht kaufen?
    >
    > vielleicht wurden ja nur leute befragt die registrierte käufer bei razor
    > sind

    Bei Razr habe ich viele hundert Euro gelassen und wurde bisher fast immer, bis auf das Mousepad, enttäuscht. Zum Glück haben sie mich nicht gefragt, sonst wäre "nicht von Razr" eine gewollte Eigenschaft eines solchen Geräts, was ich mir aber sowieso nicht kaufen wollte. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: silentburn 12.12.12 - 11:47

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinhierzumflamen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Endwickler schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Das wäre mal etwas neues, dass alle Kunden einer Meinung sind. Sind
    > sie
    > > > überhaupt Kunden, solange sie das Ding nicht kaufen?
    > >
    > >
    > > vielleicht wurden ja nur leute befragt die registrierte käufer bei razor
    > > sind
    >
    > Bei Razr habe ich viele hundert Euro gelassen und wurde bisher fast immer,
    > bis auf das Mousepad, enttäuscht. Zum Glück haben sie mich nicht gefragt,
    > sonst wäre "nicht von Razr" eine gewollte Eigenschaft eines solchen Geräts,
    > was ich mir aber sowieso nicht kaufen wollte. :-)


    Ich bin besitzer einer Lachesis und einer Lycosa und bin mit beidem sehr zufrieden.
    Mit was hattest du Probleme?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: janpi3 12.12.12 - 11:54

    silentburn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ichbinhierzumflamen schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Endwickler schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Das wäre mal etwas neues, dass alle Kunden einer Meinung sind. Sind
    > > sie
    > > > > überhaupt Kunden, solange sie das Ding nicht kaufen?
    > > >
    > > >
    > > > vielleicht wurden ja nur leute befragt die registrierte käufer bei
    > razor
    > > > sind
    > >
    > > Bei Razr habe ich viele hundert Euro gelassen und wurde bisher fast
    > immer,
    > > bis auf das Mousepad, enttäuscht. Zum Glück haben sie mich nicht
    > gefragt,
    > > sonst wäre "nicht von Razr" eine gewollte Eigenschaft eines solchen
    > Geräts,
    > > was ich mir aber sowieso nicht kaufen wollte. :-)
    >
    > Ich bin besitzer einer Lachesis und einer Lycosa und bin mit beidem sehr
    > zufrieden.
    > Mit was hattest du Probleme?

    vermutlich bezieht er sich auf die Haltbarkeit im Vergleich zum Preis.
    Da ist Razor das Lidl unter den Eingabegeräte-Herstellern.

    Logitech und Cherry bieten da einfach wesentlich mehr - klar es leuchtet in keinem LED blau XD - funktioniert aber auch nach 10 Jahren noch...

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: JTR 12.12.12 - 11:56

    Logitech war mal gut in der Qualität. Das ist längst vorbei. Meine Harmony One hat schon das Austauschgerät schon wieder ein Displayschaden, bei den Mäusen hielt der Lack nie, die MX Air klemmte schon nach kurzer Zeit die linke Maustaste (habe ich selber repariert) und so geht es weiter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: janpi3 12.12.12 - 12:12

    JTR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Logitech war mal gut in der Qualität. Das ist längst vorbei. Meine Harmony
    > One hat schon das Austauschgerät schon wieder ein Displayschaden, bei den
    > Mäusen hielt der Lack nie, die MX Air klemmte schon nach kurzer Zeit die
    > linke Maustaste (habe ich selber repariert) und so geht es weiter.


    Gut von den FBs von Logitech war nur die 1- Charge brauchbar - das was da jetzt kommt ist einfach nur lächerlich....

    Aber mal abgesehen von den Spezialprodukten - sind die Mäuse/Tastaturen einfach langlebiger als von Razor.
    (meine eigene Erfahrung)

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: Endwickler 12.12.12 - 12:13

    silentburn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin besitzer einer Lachesis und einer Lycosa und bin mit beidem sehr
    > zufrieden.
    > Mit was hattest du Probleme?

    Tastatur, Soundkarte, mehrere Surroundkopfhörer, bei denen Kabelbrüche auftraten und ein Kopfhörer fiel sogar einfach mal auseinander, weil die Schraube nachgab. Selbst andere, billigste Ware hielt bei mir länger als das Zeug von Razr.
    Außerdem kommt dazu, dass der Händler nur umtauschen mag statt auf wiederholte Enttäuschung durch die Produkte und damit gewolltem Kaufrücktritt, einzugehen. Aber dafür kann Razr nichts, glaube ich. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: silentburn 12.12.12 - 13:29

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > silentburn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin besitzer einer Lachesis und einer Lycosa und bin mit beidem sehr
    > > zufrieden.
    > > Mit was hattest du Probleme?
    >
    > Tastatur, Soundkarte, mehrere Surroundkopfhörer, bei denen Kabelbrüche
    > auftraten und ein Kopfhörer fiel sogar einfach mal auseinander, weil die
    > Schraube nachgab. Selbst andere, billigste Ware hielt bei mir länger als
    > das Zeug von Razr.
    > Außerdem kommt dazu, dass der Händler nur umtauschen mag statt auf
    > wiederholte Enttäuschung durch die Produkte und damit gewolltem
    > Kaufrücktritt, einzugehen. Aber dafür kann Razr nichts, glaube ich. :-)


    Ok ein wenig anderes Material als ich Headsets halten bei mir generell nicht länger als 3 monate ich weiss nicht was ich mit denen mache :)
    einzig mein G35 hält jetzt schon ein halbes Jahr aka 2 LAN's

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: Fizze 12.12.12 - 21:14

    silentburn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Mit was

    Womit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Die Kunden haben entschieden

    Autor: razziel 13.12.12 - 11:38

    Also ich habe drei Mäuse von Razer und ein Mousepad, und die funkltionieren alle noch. Die älteste hat dabei schon mindestens 7 Jahre auf dem Buckel (Diamondback), dann folgte 2 Jahre später noch eine (Copperhead), und vor 2 Jahren noch die Laechesis. Sie funktionieren alle wunderbar. Ich habe mir eigentlich nur drei Mäuse geholt, da ich zwei Wohnungen habe und wenn mich Leute besuchen und wir zocken wollen, sie sich immer darüber beschweren, dass ihre Logitech-Mäuse immer so schnell kaputt gingen. Dann bekommen sie eine 7 oder 5 Jahre alter Razer in die Hand, und die laufen noch einwandfrei (nach langer und intensiver Benutzung, Unreal Tournament lässt grüßen). Ich würde mir immer wieder eine Razer holen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Screamride im Test: Achterbahn mit Zerstörungsdrang
Screamride im Test
Achterbahn mit Zerstörungsdrang
  1. Test The Book of Unwritten Tales 2 Fantasywelt in rosa Plüschgefahr
  2. Test Grow Home Herzallerliebster Roboter
  3. Test Radiation Island Fantastische Spielwelt auf dem Smartphone

One M9 im Hands on: HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
One M9 im Hands on
HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
  1. Topsmartphone Deutscher Shop nennt vorab alle Details zu HTCs One (M9)
  2. HTC Neues One-Smartphone und erste Smartwatch im März

MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

  1. Pebble Time Steel: Die bessere Apple Watch?
    Pebble Time Steel
    Die bessere Apple Watch?

    MWC 2015 Pebble hat den Zeitpunkt gut gewählt: Kurz vor dem Marktstart der Apple Watch hat das Unternehmen eine metallene Pebble mit Farbdisplay vorgestellt, die in vielen Punkten wie Akkulaufzeit, Preis und Erweiterbarkeit mehr bietet als Apples Smartwatch.

  2. Honor 6 Plus: Android-Smartphone mit Top-Ausstattung und Dual-Kamera
    Honor 6 Plus
    Android-Smartphone mit Top-Ausstattung und Dual-Kamera

    MWC 2015 Das Honor 6 Plus ist mehr als eine technisch aufgewertete Version des Honor 6: Mit seinen zwei Kameras auf der Rückseite soll es im Dunkeln bessere Bilder aufnehmen. Wie viel Honor für das Gerät haben will, steht noch nicht fest.

  3. MWC-Tagesrückblick im Video: Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise
    MWC-Tagesrückblick im Video
    Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise

    MWC 2015 Der zweite offizielle Messetag ist zu Ende, unsere Highlights zeigen wir im dritten Video-Tagesrückblick aus Barcelona. Die Messe war gut - auch zu uns.


  1. 22:12

  2. 21:41

  3. 20:41

  4. 18:59

  5. 18:37

  6. 18:24

  7. 18:05

  8. 17:55