1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Shield: Nvidia…

Streaming interessant

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Streaming interessant

    Autor: zwangsregistrierter 06.02.13 - 12:19

    ab wozu dieses nervige Display am Controller? Ich hätte gern nur die Streaming-App für Android und/oder n kleinen Kasten mit Gbit Ethernet statt WLAN und USB-Anschlüssen für Eingabegeräte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Streaming interessant

    Autor: nonameHBN 06.02.13 - 12:49

    +1

    Und nur so ist das interessant.

    der PC kann im stillen Kämmerchen vor sich hin werkeln, während ich auf der bequemen Couch sitze und meine Spiele auf dem großen Bildschirm spiele. Mein PC ist schwer, den schleppe ich nicht dauernd durch die Gegend.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Gibt es doch schon lange.

    Autor: fratze123 06.02.13 - 13:25

    RDP und so.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gibt es doch schon lange.

    Autor: karuso 06.02.13 - 13:50

    RDP taugt nicht zum spielen: zu langsam, zu träge und mit einer anderen Ausrichtung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Gibt es doch schon lange.

    Autor: ronlol 06.02.13 - 14:01

    http://www.bhphotovideo.com/bnh/controller/home?is=REG&Q=&A=details&O=productlist&sku=846204

    Einfach ein HDMI und USB Transmitter und gut ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Streaming interessant

    Autor: casual_keks 06.02.13 - 15:29

    zwangsregistrierter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ab wozu dieses nervige Display am Controller? Ich hätte gern nur die
    > Streaming-App für Android und/oder n kleinen Kasten mit Gbit Ethernet statt
    > WLAN und USB-Anschlüssen für Eingabegeräte.


    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Streaming interessant

    Autor: TC 06.02.13 - 15:53

    Ethernet hat nicht jeder, vorallem Mieter

    Ich hätte sowas gerne mit LWL/POF wenn schon Kabel sein muss, denn das legt man noch recht unauffällig von PC zum TV. Alternativ gleich auf 802.11ac oder 60Ghz Funk setzen, dann wird das auch mal erschwinglich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

  1. Xbox One: Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole
    Xbox One
    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

    Microsoft arbeitet an der nächsten Version seiner Firmware für die Xbox One. Die soll neben aussagekräftigeren Erfolgsmeldungen auch Sprachnachrichten sowie dedizierte Server für den Gruppenchat mitbringen.

  2. Elektromobilitätsgesetz: Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten
    Elektromobilitätsgesetz
    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

    Der Bundesrat hat das Elektromobilitätsgesetz passieren lassen, das Nutzern von Autos mit Elektro- und Plugin-Hybridantrieb Sonderrechte einräumt. Kommunen können ihnen erlauben, die Busspur zu verwenden und Parkplätze für Ladestationen einzurichten, auf denen die Fahrzeuge kostenlos parken dürfen.

  3. 2160p60: Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K
    2160p60
    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

    Ohne High-End-System keine flüssige Darstellung: Youtube bietet Videomaterial in Ultra-HD, also 3.840 x 2.160 Pixeln, und mit 60 Bildern pro Sekunde an. Das klappt noch nicht mit allen Browsern.


  1. 17:09

  2. 15:52

  3. 15:22

  4. 14:24

  5. 14:00

  6. 13:45

  7. 13:44

  8. 13:05