1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Roadmap: Atom-Plattform "Bay…

hyperthreading ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hyperthreading ...

    Autor catdeelay 20.11.12 - 12:18

    Zitat: "Hyperthreading, das gerade bei den Atoms viel Mehrleistung bringen kann, gibt es seit der Core-Architektur, die mit dem Core 2 Duo 2006 auf den Markt kam."
    Pentium 4 *hust* ... bitte korrigieren.

    gruß,
    die nette Katze aus der Nachbarschaft

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: hyperthreading ...

    Autor nie (Golem.de) 20.11.12 - 12:25

    Danke, ist korrigiert - man sollte ab und an mal nicht nur die eigenen Artikel lesen ;)

    http://www.golem.de/0108/15589.html

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: hyperthreading ...

    Autor catdeelay 20.11.12 - 12:34

    nach 11 Jahren kann man sowas ja mal vergessen. passiert im Alter ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: hyperthreading ...

    Autor QDOS 20.11.12 - 16:37

    Wobei Hyper Threading in der Core und der Core2 Serie NICHT vorhanden war - die stammten von der P6-Architektur ab und hatten dieses Feature nicht

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: hyperthreading ...

    Autor SCF 20.11.12 - 21:52

    NOCH nicht. Die Weiterentwicklung Nehalem (erste Core i-Serie) bekam dann wieder HyperThreading spendiert.

    Ich fand die Formulierung auch etwas irritierend. Das bloße Fehlen von HyperThreading als "Brechen von Traditionen" zu bezeichnen ist doch etwas weit hergeholt. Bei den bisherigen Atoms machte HT einfach viel Sinn weil durch die In-Order Pipeline die Rechenwerke oft nicht voll ausgelastet würden. Bei OoO ist das wieder eine andere Geschichte und je nach Dimensionierung der Rechenwerke macht HT dann (so gut wie) keinen Sinn. Jedenfalls ist es ein Tradeoff Die-Fläche vs Nutzen, bzw Energieverbrauch vs Nutzen. Eventuell kommt es ja bei einer späteren Iteration von Silvermont wieder zurück.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

Doppelmayr-Seilbahn: Boliviens U-Bahn der Lüfte
Doppelmayr-Seilbahn
Boliviens U-Bahn der Lüfte

Mobile Encryption App angeschaut: Telekom verschlüsselt Telefonie
Mobile Encryption App angeschaut
Telekom verschlüsselt Telefonie
  1. Magenta Mobil Deutsche Telekom startet neues Tarif-Portfolio
  2. Telekom Störungen bei der IP-Telefonie
  3. Quartalsbericht Telekom macht weiter keine genauen Angaben zu FTTH

  1. Facebook, Google, Twitter: Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz
    Facebook, Google, Twitter
    Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz

    Facebook, Github, Dropbox, Google, Twitter und andere haben mit TODO eine Interessensgruppe gebildet, in der die Unternehmen sich über den Einsatz von Open-Source-Software beraten und gegenseitig helfen wollen.

  2. Typ 007: Leica Mittelformatkamera S filmt in 4K
    Typ 007
    Leica Mittelformatkamera S filmt in 4K

    Photokina 2014 Leicas neue Mittelformatkamera S Typ 007 ist mit einem neuen Mittelformatsensor (39 Megapixel) ausgerüstet, der erstmals auch in 4K filmen kann. GPS und WLAN gehören ebenfalls zu den Funktionen der Kamera.

  3. Cloud-Computing: Mathematica Online für den Browser
    Cloud-Computing
    Mathematica Online für den Browser

    Dank der hauseigenen Cloud kommt Mathematica von Wolfram Research nun auch in den Browser. Die Web-Version soll die gleichen Funktionen bieten wie auf dem Desktop und die Kooperation vereinfachen.


  1. 17:00

  2. 16:07

  3. 15:25

  4. 15:01

  5. 14:26

  6. 14:05

  7. 13:58

  8. 13:34