Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Roadmap: Atom-Plattform "Bay…

hyperthreading ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hyperthreading ...

    Autor: catdeelay 20.11.12 - 12:18

    Zitat: "Hyperthreading, das gerade bei den Atoms viel Mehrleistung bringen kann, gibt es seit der Core-Architektur, die mit dem Core 2 Duo 2006 auf den Markt kam."
    Pentium 4 *hust* ... bitte korrigieren.

    gruß,
    die nette Katze aus der Nachbarschaft

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: hyperthreading ...

    Autor: nie (Golem.de) 20.11.12 - 12:25

    Danke, ist korrigiert - man sollte ab und an mal nicht nur die eigenen Artikel lesen ;)

    http://www.golem.de/0108/15589.html

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: hyperthreading ...

    Autor: catdeelay 20.11.12 - 12:34

    nach 11 Jahren kann man sowas ja mal vergessen. passiert im Alter ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: hyperthreading ...

    Autor: QDOS 20.11.12 - 16:37

    Wobei Hyper Threading in der Core und der Core2 Serie NICHT vorhanden war - die stammten von der P6-Architektur ab und hatten dieses Feature nicht

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: hyperthreading ...

    Autor: SCF 20.11.12 - 21:52

    NOCH nicht. Die Weiterentwicklung Nehalem (erste Core i-Serie) bekam dann wieder HyperThreading spendiert.

    Ich fand die Formulierung auch etwas irritierend. Das bloße Fehlen von HyperThreading als "Brechen von Traditionen" zu bezeichnen ist doch etwas weit hergeholt. Bei den bisherigen Atoms machte HT einfach viel Sinn weil durch die In-Order Pipeline die Rechenwerke oft nicht voll ausgelastet würden. Bei OoO ist das wieder eine andere Geschichte und je nach Dimensionierung der Rechenwerke macht HT dann (so gut wie) keinen Sinn. Jedenfalls ist es ein Tradeoff Die-Fläche vs Nutzen, bzw Energieverbrauch vs Nutzen. Eventuell kommt es ja bei einer späteren Iteration von Silvermont wieder zurück.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior-Manager (m/w) Koordination Informationssicherheit
    Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. Systemberater/in Client Betriebssysteme
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Java Softwareingenieur/in OES Diagnostics
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. IT-Spezialistin/IT-Spezialist (Windows-Arbeitsplätze)
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. Kniterate: Der Maker lässt stricken
    Kniterate
    Der Maker lässt stricken

    Nie wieder Nadelgeklapper und verhedderte Wollknäuel: Kniterate soll künftig das Stricken übernehmen. Sie mache die Handarbeit so einfach wie 3D-Drucken, sagt der Hersteller.

  2. Maker Faire Hannover 2016: Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, alle!
    Maker Faire Hannover 2016
    Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, alle!

    Die Messe für Bastler und Tüftler in Hannover entwickelt sich zum Familienereignis. Und die Aussteller richten sich darauf ein. Trotzdem gab es Gelegenheit zum Fachsimpeln, auch ganz ohne Hypethemen.

  3. Bundesverfassungsgericht: Hip-Hop bleibt erlaubt
    Bundesverfassungsgericht
    Hip-Hop bleibt erlaubt

    Der Produzent Moses Pelham hat vor dem Bundesverfassungsgericht einen Teilerfolg errungen. Im Sampling-Streit mit Kraftwerk muss der Bundesgerichtshof erneut entscheiden. Zahlreiche Künstler hatten sich auf Pelhams Seite geschlagen. Sampling gehöre zum Hip-Hop dazu.


  1. 11:49

  2. 11:41

  3. 11:03

  4. 10:40

  5. 10:08

  6. 09:54

  7. 09:10

  8. 08:56