1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Ativ Smart PC im…

Bios-Problem ist kein Einzelfall

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: hornbach 22.11.12 - 10:51

    Hallo zusammen,

    unser ATIV Smart PC bootet ebenfalls nicht mehr, seit wir das BIOS aufgerufen haben, mit exakt gleichem Fehlverhalten wie im Artikel beschrieben.

    Schöne neue Welt mit TPM!

    Ist also sicher kein Einzelfall ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: Wuestenschiff 03.12.12 - 20:34

    Dito

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: bta0405 11.12.12 - 14:52

    Hallo! Auch ich hatte an einem 2Tage alten ATIV Smart PC XE500T1C-A02DE auch das Bios-Problem. Der Support von Samsung scheint aber damit überfordert zu sein. Denn deren Ratschläge: Accu komplett leer fahren lassen, oder externe Tastatur anschließen und beim Neustart die F4 Tasten drücken war wohl eher; ich sag eben mal irgend was.
    Ich habe folgendes gemacht!
    Am Tablet ein externes USB-DVD-Laufwerk anschließen. (ohne Tastaturdockstation einen USB-Hub mit eigener Stromversorgung und eine externe USB-Tastatur anschließen).Rechner anmachen. Eine Win8 DVD (Das Pro Update kostet nur 55,00¤) einlegen. Rechner nochmal ausmachen! Wieder einschalten. Jetzt bootet er von der DVD. Das Setup so lange laufen lassen, bis die Frage kommt, ob ein Update ohne Veränderung der Daten oder mit Löschen der Daten kommt. An dieser Stelle könnt ihr das Setup abbrechen. Ich habe bei dieser Gelegenheit die Pro-Version gleich komplett installieren lassen. Dieser Vorgang dauert aber minimum 2 Stunden. Mein Rechner läuft wieder. Ich hoffe ich konnte hier mit helfen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: Wuestenschiff 15.12.12 - 13:19

    Wie hast du das gerät dazu gebracht von DVD zu booten? geht das nur mit neu Windows cd ober booter es algemain von DVD?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: bta0405 15.12.12 - 14:57

    Leider bootet der ATIV Smart PC XE500T1C-xxx nur von einer Windows Boot DVD. Am besten die Win8. Update DVD benutzen. (zumindest versucht er von jeder bootbaren CD / DVD oder externes Diskettenlaufwerk zu booten)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: olaf.haegler@frep.info 22.09.13 - 12:27

    Interessante Beschreibung.

    Ich habe vor drei Wochen ebenfalls einen ATIV Smart XE500T gekauft und hatte das Problem, dass der PC überhaupt nicht mehr startet. Nach Samsung-Service lief er wieder zwei Tage um heute morgen wieder nicht mehr zu starten.

    Deine Beschreibung zielt darauf ab, dass der PC gestartet werden kann. Leider macht meiner keinen Mucks. Er zeigt noch nicht mal an, dass er Strom hat, weder bei Akku noch Netzbetrieb.

    Da der Samsung-Service offensichtlich das Problem nicht in den Griff bekommt (aber ich alles neu installieren musste) wollte ich fragen, wie ich das Start-Problem in den Griff bekommen kann.

    Muss ich u.U. warten bis der Akku leer ist? Wie merke ich das denn, wenn es keine Anzeige gibt?

    Wirklich nicht gut von Samsung.

    Beste Grüße
    OHA

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: bta0405 22.09.13 - 12:34

    olaf.haegler@frep.info schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessante Beschreibung.
    >
    > Ich habe vor drei Wochen ebenfalls einen ATIV Smart XE500T gekauft und
    > hatte das Problem, dass der PC überhaupt nicht mehr startet. Nach
    > Samsung-Service lief er wieder zwei Tage um heute morgen wieder nicht mehr
    > zu starten.
    >
    > Deine Beschreibung zielt darauf ab, dass der PC gestartet werden kann.
    > Leider macht meiner keinen Mucks. Er zeigt noch nicht mal an, dass er Strom
    > hat, weder bei Akku noch Netzbetrieb.
    >
    > Da der Samsung-Service offensichtlich das Problem nicht in den Griff
    > bekommt (aber ich alles neu installieren musste) wollte ich fragen, wie ich
    > das Start-Problem in den Griff bekommen kann.
    >
    > Muss ich u.U. warten bis der Akku leer ist? Wie merke ich das denn, wenn es
    > keine Anzeige gibt?
    >
    > Wirklich nicht gut von Samsung.
    >
    > Beste Grüße
    > OHA

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: bta0405 22.09.13 - 12:50

    olaf.haegler@frep.info schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessante Beschreibung.
    >
    > Ich habe vor drei Wochen ebenfalls einen ATIV Smart XE500T gekauft und
    > hatte das Problem, dass der PC überhaupt nicht mehr startet. Nach
    > Samsung-Service lief er wieder zwei Tage um heute morgen wieder nicht mehr
    > zu starten.
    >
    > Deine Beschreibung zielt darauf ab, dass der PC gestartet werden kann.
    > Leider macht meiner keinen Mucks. Er zeigt noch nicht mal an, dass er Strom
    > hat, weder bei Akku noch Netzbetrieb.
    >
    > Da der Samsung-Service offensichtlich das Problem nicht in den Griff
    > bekommt (aber ich alles neu installieren musste) wollte ich fragen, wie ich
    > das Start-Problem in den Griff bekommen kann.
    >
    > Muss ich u.U. warten bis der Akku leer ist? Wie merke ich das denn, wenn es
    > keine Anzeige gibt?
    >
    > Wirklich nicht gut von Samsung.
    >
    > Beste Grüße
    > OHA

    Hallo von bta0405 am 22.09.2013 um 12:45h
    Im allgemeinen versucht das ATIV Smart PC Tablet von jedem angeschlossenem DVD-Laufwerk zu Booten. Du brauchst dafür aber eine original Win8 DVD. Oder das Update auf Windows Pro. Andere Betriebssysteme funktionieren nicht. Wenn Du keine Win8 DVD oder das Update hast, kannst Du den Rechner auch wie folgt im Originalzustand zurücksetzen. Drücke die Lautstärketaste nach lauter und die Powertaste gleichzeitig mindestens 15sec. Danach kommen die entsprechenden Fragen, was Du machen möchtest. Nach der Installation (die aber sehr lange dauert) ist Dein ATIV Smart PC wieder in der Werkseinstellung.
    Du brauchst da zu aber noch eine Tastatur und eine Maus die Du über einen aktiven USB-Hub anschließen kannst.
    Gruß von bta0405

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Android M: Google zeigt neues System für App-Berechtigungen
Android M
Google zeigt neues System für App-Berechtigungen
  1. Sprachassistent Google Now wird schlauer
  2. Google I/O Spezielles Google-Betriebssystem für Internet der Dinge

LG G4 im Test: Wer braucht schon den Snapdragon 810?
LG G4 im Test
Wer braucht schon den Snapdragon 810?
  1. LG G4 im Hands On Hervorragende Kamera und edle Leder-Optik
  2. Smartphone LG G4 kommt mit 16-Megapixel-Kamera
  3. Werbeaktion LG will 4.000 G4 vor dem Verkaufsstart verteilen

Digitaler Wandel: "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"
Digitaler Wandel
"Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"
  1. Störerhaftung Abmahner fordern Registrierung aller WLAN-Nutzer
  2. Freifunker zur Störerhaftung Bundesweites WLAN-Passwort ist keine Lösung
  3. Störerhaftung Auch private Hotspots können geschäftsmäßig sein

  1. Kritische Infrastruktur: Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag
    Kritische Infrastruktur
    Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag

    Der IT-Angriff auf die Rechner des Bundestags hat Parallelen zu einer ausländischen Geheimdienstattacke im Jahr 2014. Damals sollen es China oder die NSA gewesen sein.

  2. Überwachung: Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA
    Überwachung
    Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA

    Anti-NSA-Aktivisten haben in Berlin Diktiergeräte versteckt, um Privatgespräche zu belauschen. Die Aufnahmen veröffentlichen sie im Netz, um die Bürger zu provozieren.

  3. Tor: Hidden Services leichter zu deanonymisieren
    Tor
    Hidden Services leichter zu deanonymisieren

    HITB 2015 Das Tor-Protokoll erlaubt es Angreifern relativ einfach, die Kontrolle über die Verzeichnisserver sogenannter Hidden Services zu erlangen. Dadurch ist die Deanonymisierung von Traffic deutlich einfacher als beim Zugriff auf normale Webseiten.


  1. 18:56

  2. 16:45

  3. 15:13

  4. 14:47

  5. 14:06

  6. 14:01

  7. 14:00

  8. 13:39