1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Ativ Smart PC im…

Bios-Problem ist kein Einzelfall

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: hornbach 22.11.12 - 10:51

    Hallo zusammen,

    unser ATIV Smart PC bootet ebenfalls nicht mehr, seit wir das BIOS aufgerufen haben, mit exakt gleichem Fehlverhalten wie im Artikel beschrieben.

    Schöne neue Welt mit TPM!

    Ist also sicher kein Einzelfall ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: Wuestenschiff 03.12.12 - 20:34

    Dito

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: bta0405 11.12.12 - 14:52

    Hallo! Auch ich hatte an einem 2Tage alten ATIV Smart PC XE500T1C-A02DE auch das Bios-Problem. Der Support von Samsung scheint aber damit überfordert zu sein. Denn deren Ratschläge: Accu komplett leer fahren lassen, oder externe Tastatur anschließen und beim Neustart die F4 Tasten drücken war wohl eher; ich sag eben mal irgend was.
    Ich habe folgendes gemacht!
    Am Tablet ein externes USB-DVD-Laufwerk anschließen. (ohne Tastaturdockstation einen USB-Hub mit eigener Stromversorgung und eine externe USB-Tastatur anschließen).Rechner anmachen. Eine Win8 DVD (Das Pro Update kostet nur 55,00¤) einlegen. Rechner nochmal ausmachen! Wieder einschalten. Jetzt bootet er von der DVD. Das Setup so lange laufen lassen, bis die Frage kommt, ob ein Update ohne Veränderung der Daten oder mit Löschen der Daten kommt. An dieser Stelle könnt ihr das Setup abbrechen. Ich habe bei dieser Gelegenheit die Pro-Version gleich komplett installieren lassen. Dieser Vorgang dauert aber minimum 2 Stunden. Mein Rechner läuft wieder. Ich hoffe ich konnte hier mit helfen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: Wuestenschiff 15.12.12 - 13:19

    Wie hast du das gerät dazu gebracht von DVD zu booten? geht das nur mit neu Windows cd ober booter es algemain von DVD?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: bta0405 15.12.12 - 14:57

    Leider bootet der ATIV Smart PC XE500T1C-xxx nur von einer Windows Boot DVD. Am besten die Win8. Update DVD benutzen. (zumindest versucht er von jeder bootbaren CD / DVD oder externes Diskettenlaufwerk zu booten)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: olaf.haegler@frep.info 22.09.13 - 12:27

    Interessante Beschreibung.

    Ich habe vor drei Wochen ebenfalls einen ATIV Smart XE500T gekauft und hatte das Problem, dass der PC überhaupt nicht mehr startet. Nach Samsung-Service lief er wieder zwei Tage um heute morgen wieder nicht mehr zu starten.

    Deine Beschreibung zielt darauf ab, dass der PC gestartet werden kann. Leider macht meiner keinen Mucks. Er zeigt noch nicht mal an, dass er Strom hat, weder bei Akku noch Netzbetrieb.

    Da der Samsung-Service offensichtlich das Problem nicht in den Griff bekommt (aber ich alles neu installieren musste) wollte ich fragen, wie ich das Start-Problem in den Griff bekommen kann.

    Muss ich u.U. warten bis der Akku leer ist? Wie merke ich das denn, wenn es keine Anzeige gibt?

    Wirklich nicht gut von Samsung.

    Beste Grüße
    OHA

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: bta0405 22.09.13 - 12:34

    olaf.haegler@frep.info schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessante Beschreibung.
    >
    > Ich habe vor drei Wochen ebenfalls einen ATIV Smart XE500T gekauft und
    > hatte das Problem, dass der PC überhaupt nicht mehr startet. Nach
    > Samsung-Service lief er wieder zwei Tage um heute morgen wieder nicht mehr
    > zu starten.
    >
    > Deine Beschreibung zielt darauf ab, dass der PC gestartet werden kann.
    > Leider macht meiner keinen Mucks. Er zeigt noch nicht mal an, dass er Strom
    > hat, weder bei Akku noch Netzbetrieb.
    >
    > Da der Samsung-Service offensichtlich das Problem nicht in den Griff
    > bekommt (aber ich alles neu installieren musste) wollte ich fragen, wie ich
    > das Start-Problem in den Griff bekommen kann.
    >
    > Muss ich u.U. warten bis der Akku leer ist? Wie merke ich das denn, wenn es
    > keine Anzeige gibt?
    >
    > Wirklich nicht gut von Samsung.
    >
    > Beste Grüße
    > OHA

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Bios-Problem ist kein Einzelfall

    Autor: bta0405 22.09.13 - 12:50

    olaf.haegler@frep.info schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessante Beschreibung.
    >
    > Ich habe vor drei Wochen ebenfalls einen ATIV Smart XE500T gekauft und
    > hatte das Problem, dass der PC überhaupt nicht mehr startet. Nach
    > Samsung-Service lief er wieder zwei Tage um heute morgen wieder nicht mehr
    > zu starten.
    >
    > Deine Beschreibung zielt darauf ab, dass der PC gestartet werden kann.
    > Leider macht meiner keinen Mucks. Er zeigt noch nicht mal an, dass er Strom
    > hat, weder bei Akku noch Netzbetrieb.
    >
    > Da der Samsung-Service offensichtlich das Problem nicht in den Griff
    > bekommt (aber ich alles neu installieren musste) wollte ich fragen, wie ich
    > das Start-Problem in den Griff bekommen kann.
    >
    > Muss ich u.U. warten bis der Akku leer ist? Wie merke ich das denn, wenn es
    > keine Anzeige gibt?
    >
    > Wirklich nicht gut von Samsung.
    >
    > Beste Grüße
    > OHA

    Hallo von bta0405 am 22.09.2013 um 12:45h
    Im allgemeinen versucht das ATIV Smart PC Tablet von jedem angeschlossenem DVD-Laufwerk zu Booten. Du brauchst dafür aber eine original Win8 DVD. Oder das Update auf Windows Pro. Andere Betriebssysteme funktionieren nicht. Wenn Du keine Win8 DVD oder das Update hast, kannst Du den Rechner auch wie folgt im Originalzustand zurücksetzen. Drücke die Lautstärketaste nach lauter und die Powertaste gleichzeitig mindestens 15sec. Danach kommen die entsprechenden Fragen, was Du machen möchtest. Nach der Installation (die aber sehr lange dauert) ist Dein ATIV Smart PC wieder in der Werkseinstellung.
    Du brauchst da zu aber noch eine Tastatur und eine Maus die Du über einen aktiven USB-Hub anschließen kannst.
    Gruß von bta0405

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

F-Secure: Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"
F-Secure
Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

  1. Hutchison Whampoa: Telefónica verkauft O2 nach Hongkong
    Hutchison Whampoa
    Telefónica verkauft O2 nach Hongkong

    Der Vertrag über den Verkauf der britischen O2 an Hutchison Whampoa ist geschlossen. Damit entsteht ein neuer Marktführer in Großbritannien.

  2. Maxwell-Grafikkarte: Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem
    Maxwell-Grafikkarte
    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

    Ruckler obwohl der Videospeicher nicht voll ist: Die Geforce GTX 970 spricht ihre 4 GByte ungewöhnlich an, wie Nvidia bestätigt hat. Eine oder mehrere deaktivierte Funktionseinheiten drosseln die Leistung der Grafikkarte, dabei sollten diese nicht abgeschaltet sein.

  3. Patentanmeldung: Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden
    Patentanmeldung
    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

    Apple hat in den USA einen Patentantrag für sein Smart Cover eingereicht, bei dem die mehrteilige Bildschirmabdeckung für das iPad mehr als nur ein Displayschutz ist. Je nachdem, welche Lamelle aufgedeckt ist, soll das Tablet darunter andere Bedienelemente anzeigen.


  1. 07:20

  2. 23:28

  3. 15:50

  4. 14:10

  5. 13:38

  6. 13:01

  7. 12:46

  8. 00:16