1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy Note 10.1 im…

Ist IMHO besser als die Kritik

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist IMHO besser als die Kritik

    Autor: LouisPfitzinger 01.09.12 - 12:01

    Ich habe das Tab zwar nicht intensiv, sondern nur auf IFA ausprobiert, allerdings ist mir da weder die recht niedrige Bildschirmauflösung, noch das Plastikgehäuse negativ aufgefallen(das mit der Bildschirmauflösung könnte auch daran liegen, dass ich es nicht lang genug verwendet habe - normalerweise fallen einem solche Sachen aber denke ich recht früh auf). Mit dem Splitscreen und dem S-Pen wurde etwas sehr nützliches umgesetzt, dass den Umgang erleichtern kann, wenn man z.B. ein paar Informationen heraussuchen möchte, kann man, während man auf der einen Seite im Browser runterscrollt, auf der anderen Seite mit dem S-Pen die Infos herausschreiben.
    Die Laufzeit soll recht hoch sein und das Gerät liegt leicht in der Hand.

    Abgesehen vom Preis, der wirklich sehr happig ist, würde ich es dem iPad vorziehen, und das, obwohl ich selber einen iPod besitze und somit recht vertraut und eigentlich auch sehr zufrieden mit iOS bin. Doch dieses Gerät hat mich trotz seiner Nachteile überzeugt, zumal mir dieses Kindergarten-Verhalten von Apple derzeit sehr auf die Nerven geht.

    Wenn man sich Geräte von vor 3-4, sogar manche von vor 6/7 Jahren ansieht, dann haben die teils erstaunliche optische Ähnlichkeiten mit dem iPad, sowohl vom Gehäuse und dem Design, als auch im GUI. Daran kann man einfach erkennen, dass Apple eben keine Innovationen hervorbringt, sondern die einzige Stärke darin besteht, andere Firmen wegen (Design-)Patenten zu verklagen und offensichtlich den im Gericht beteiligten genug zu zahlen scheint, dass diese solche Sachen übersehen.

    Aber diese Entscheidungen liegen ja nicht bei mir und wahrscheinlich wird mich gleich ein IT-Spezialist darauf hinweisen, dass ich mit meiner Sichtweise, dass Apple der jenige ist, der klaut, völlig falsch liege. :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Internet.org: Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen
    Internet.org
    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

    Drohnen, die um die Erde kreisen und Datenkommunikation über Laser ermöglichen: Facebook-Chef Mark Zuckerberg will entlegene Regionen der Welt aus der Luft mit schnellem Internet versorgen. Derzeit arbeiten die Entwickler an der Übertragungstechnik.

  2. TLC-Flash: Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte
    TLC-Flash
    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

    Es wären die erste Consumer-SSDs mit zwei TByte Speicherplatz: Die 850 Evo und die 850 Pro dürften bald mit 2 TByte Kapazität erscheinen. Zudem plant Samsung eine 3,84-TByte-SSD mit geringer Bauhöhe.

  3. Liske: Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
    Liske
    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

    Der IT-Branchenverband Bitkom hat den Unternehmer Bernd Liske ausgeschlossen, der auch im Hauptvorstand war. Liske will Cyberaufrüstung in Deutschland gegen die NSA. Er fürchte, dass ein Update auf eine große Anzahl deutscher PCs und Server gespielt werde, das an Tag X alles löscht.


  1. 16:52

  2. 16:29

  3. 16:25

  4. 15:52

  5. 14:39

  6. 14:35

  7. 14:25

  8. 14:24