Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy Note 2 im…

8h ist lange??

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 8h ist lange??

    Autor: MeinSenf 07.11.12 - 17:10

    Wenn man morgens in die Bahn steigt, zur Arbeit fährt muss man da also wieder laden um auf dem Heimweg nicht im dunkeln zu sitzen.
    Wehe, man telefoniert mal, dann ist der "kräftige" Akku wohl nach 2h leer?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 8h ist lange??

    Autor: borstie 07.11.12 - 17:43

    eigentlich gar nicht... bin seit gestern mittag ohne aufladen unterwegs, jetzt auf 38 %

    normale nutzung:
    -ca 3 std pdfs gelesen
    -ca 6 std wlan verbindung an, der rest h+
    - quasi alle 20 min whatsapp nutzung
    - diverse mails geschrieben
    - ca 1 std telefoniert insgesamt...
    ---> TOP ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 8h ist lange??

    Autor: ranzassel 07.11.12 - 18:07

    Ich denke mal 8h ist wieder dieser "Display dauern-an plus WiFi und Filmchen gucken". Der Akku beim Note 2 ist wirklich grandios. Bei geringer Nutzung komme ich durchaus 3-5 Tage aus (15-20 Minuten FeedReader am Tag, Exchange Sync alle Stunde).

    Aber auch mit viel Dranrumfummeln (Surfen, Telefonieren, Spielen etc.) komme ich immer von morgens um 6 bis abends um 8.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 8h ist lange??

    Autor: Paykz0r 08.11.12 - 17:57

    MeinSenf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man morgens in die Bahn steigt, zur Arbeit fährt muss man da also
    > wieder laden um auf dem Heimweg nicht im dunkeln zu sitzen.
    > Wehe, man telefoniert mal, dann ist der "kräftige" Akku wohl nach 2h leer?

    ich sags mal so,
    als ich es auspackte und angeschaltet hab war akku halb voll.
    ich WOLLTE es den abend komplett leer machen,
    bevor ich es neu auflade.
    ich hatte die ganze zeit urlange youtube videos an,
    und es dauerte von 20 uhr bis 4 Uhr morgens als es dann wirklich aus ging!
    hab deswegen komplett verschlafen...

    ganz ehrlich: damit kannste so viel telefonieren wie du willst,
    es überlebt locker ein arbeitstag.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Worldline GmbH, Aachen
  2. T-Systems International GmbH, Berlin
  3. T-Systems International GmbH, München, Darmstadt, Bonn, Leinfelden-Echterdingen
  4. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. 3 Serien-Staffeln auf DVD für 22€, Box-Sets u. Serien auf Blu-ray)
  3. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Epic Loot: Ubisoft schließt vier größere Free-to-Play-Spiele
    Epic Loot
    Ubisoft schließt vier größere Free-to-Play-Spiele

    Einen Ableger von Might & Magic, das mit großem Aufwand produzierte The Mighty Quest for Epic Loot und zwei weitere Free-to-Play-Titel will Ubisoft in den kommenden Wochen schließen. Entschädigungen für Restguthaben oder virtuelle Gegenstände gibt es nicht.

  2. Smart Home: Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt
    Smart Home
    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt

    Ifa 2016 Philips bringt zur Ifa 2016 einen Bewegungsmelder für das Hue-System. Er erlaubt personalisierbare Einstellungen für schwächeres Licht in der Nacht und kann beliebige Lichtstimmungen in unterschiedlichen Räumen aktivieren. Außerdem werden 26 neue Leuchten vorgestellt.

  3. Multirotor G4: DLRG setzt auf Drohne zur Personensuche im Wasser
    Multirotor G4
    DLRG setzt auf Drohne zur Personensuche im Wasser

    Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft ( DLRG) setzt bei ihren Rettungsmissionen nun auch auf eine Drohne. Der Hexacopter soll helfen, bei bestimmten Einsatzlagen einen besseren Überblick mit weniger Einsatzkräften zu gewinnen.


  1. 10:22

  2. 09:45

  3. 09:20

  4. 08:49

  5. 07:52

  6. 07:26

  7. 13:49

  8. 12:46