1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy Note 2 im…

8h ist lange??

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 8h ist lange??

    Autor: MeinSenf 07.11.12 - 17:10

    Wenn man morgens in die Bahn steigt, zur Arbeit fährt muss man da also wieder laden um auf dem Heimweg nicht im dunkeln zu sitzen.
    Wehe, man telefoniert mal, dann ist der "kräftige" Akku wohl nach 2h leer?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 8h ist lange??

    Autor: borstie 07.11.12 - 17:43

    eigentlich gar nicht... bin seit gestern mittag ohne aufladen unterwegs, jetzt auf 38 %

    normale nutzung:
    -ca 3 std pdfs gelesen
    -ca 6 std wlan verbindung an, der rest h+
    - quasi alle 20 min whatsapp nutzung
    - diverse mails geschrieben
    - ca 1 std telefoniert insgesamt...
    ---> TOP ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 8h ist lange??

    Autor: ranzassel 07.11.12 - 18:07

    Ich denke mal 8h ist wieder dieser "Display dauern-an plus WiFi und Filmchen gucken". Der Akku beim Note 2 ist wirklich grandios. Bei geringer Nutzung komme ich durchaus 3-5 Tage aus (15-20 Minuten FeedReader am Tag, Exchange Sync alle Stunde).

    Aber auch mit viel Dranrumfummeln (Surfen, Telefonieren, Spielen etc.) komme ich immer von morgens um 6 bis abends um 8.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 8h ist lange??

    Autor: Paykz0r 08.11.12 - 17:57

    MeinSenf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man morgens in die Bahn steigt, zur Arbeit fährt muss man da also
    > wieder laden um auf dem Heimweg nicht im dunkeln zu sitzen.
    > Wehe, man telefoniert mal, dann ist der "kräftige" Akku wohl nach 2h leer?

    ich sags mal so,
    als ich es auspackte und angeschaltet hab war akku halb voll.
    ich WOLLTE es den abend komplett leer machen,
    bevor ich es neu auflade.
    ich hatte die ganze zeit urlange youtube videos an,
    und es dauerte von 20 uhr bis 4 Uhr morgens als es dann wirklich aus ging!
    hab deswegen komplett verschlafen...

    ganz ehrlich: damit kannste so viel telefonieren wie du willst,
    es überlebt locker ein arbeitstag.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ubuntu 14.10: Zum Geburtstag kaum Neues
Ubuntu 14.10
Zum Geburtstag kaum Neues
  1. Thomas Voß "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"
  2. Ubuntu Unity 8 soll Standard in 16.04 werden
  3. Ubuntu Unity-Lockscreen-Bug kann Passwort verraten

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

  1. Software Development Kit: Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift
    Software Development Kit
    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

    Oculus VR hat das SDK 0.4.3 veröffentlicht, welches das Dev Kit 2 eingeschränkt unter Linux unterstützt. Das Multithreading soll besser arbeiten, Unity Free wurde integriert und die Latenz verringert.

  2. Big Brother Awards: Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook
    Big Brother Awards
    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

    In Österreich wurden die Gewinner der Big Brother Awards bekanntgegeben: Nelli Kroes und Siim Kallas von der EU Kommission erhalten ihn für Ecall in Autos, Facebook für seine psychologischen Experimente mit Nutzern.

  3. iFixit: Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt
    iFixit
    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

    Die Bastler von iFixit haben das iPad Mini 3 von Apple auseinander genommen. Die Befestigung des neuen Fingerabdrucksensor ist ungewöhnlich und dürfte beim Reparieren Schwierigkeiten verursachen.


  1. 23:28

  2. 21:30

  3. 20:43

  4. 19:59

  5. 15:19

  6. 13:47

  7. 13:08

  8. 12:11