1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy S4 im Test…

Unaussagekräftiger Akku Verbrauch

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unaussagekräftiger Akku Verbrauch

    Autor Gruselgurke 25.04.13 - 16:07

    Die Tests die ich bisher gelesen habe haben zum Akku Verbrauch erstens viel mehr Details zur nutzung gegeben und kamen auf komplett andere Werte als Golem.
    Bitte etwas mehr mühe was das angeht. Was bringt mit die Akkulaufzeit bei Volllast? Und wie habt ihr das das Smartphone genutzt für euren "alltagsverbrauch"? Andere Magazine geben da Minuten angaben für surfen, spielen, telefonieren etc.
    Habt ihr automatische Helligkeit angehabt oder war das Teil bei 100%?
    -1

    E: Wirkt insgesamt als wäre der Artikel rausgehauen worden um möglichst früh einen Test präsentieren zu können. Andere Seiten haben sich bisher auf Kern Aspekte wie Akku Verbrauch oder Display und Kamera konzentriert und einen ausführlichen Test für später angekündigt. Scheint also als wäre das Gerät bei weitem noch nicht lange genug für reviews verfügbar. Heise.de hat das deutlich besser geregelt und zumindest die Sachen die sie schonmal gepreviewt haben auch ausführlich beschrieben im Gegensatz zu hier.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.04.13 16:14 durch Gruselgurke.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Unaussagekräftiger Akku Verbrauch

    Autor Rulf 25.04.13 - 23:03

    auf solchen online-nachrichtenplattformen mit forumanbindung werden die artikel anscheinend mit absicht sehr diskussionswürdig verfasst, damit man mit zusätzlichen klicks noch mehr geld verdienen kann...das beweisen die vielen eingebundenen tracker...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Unaussagekräftiger Akku Verbrauch

    Autor Gruselgurke 25.04.13 - 23:08

    Naja, heise hat das selbe System. Die sind da dennoch sehr objektiv und machen tolle ins Detail gehende Analysen.
    Vielleicht fehlt bei Golem auch einfach die kohle für sowas das se so früh Reviews raushauen müssen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Unaussagekräftiger Akku Verbrauch

    Autor Sukram71 25.04.13 - 23:12

    Bei heise gibt es den vollen test nur gegen Geld am Kiosk. ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten
IMHO
Share Economy regulieren, nicht verbieten
  1. NSA-Affäre Macht euch wichtig!
  2. IMHO Und wir sind selber schuld!
  3. Head Mounted Display Valve zeigt neue Version seiner VR-Brille

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

  1. Probleme mit der Haltbarkeit: Wearables gehen zu schnell kaputt
    Probleme mit der Haltbarkeit
    Wearables gehen zu schnell kaputt

    Die Hersteller von Wearables betreten in vielen Fällen Neuland: Sie haben schlicht keine Erfahrung mit Elektronik, die direkt am Körper getragen wird. Zu LGs und Samsungs Smartwatches gibt es Anwenderberichte, die auf schnellen Verschleiß, aber auch auf eine untaugliche Konstruktion hindeuten.

  2. Nachfolger von Brendan Eich: Chris Beard ist neuer Mozilla-Chef
    Nachfolger von Brendan Eich
    Chris Beard ist neuer Mozilla-Chef

    Mozilla hat Chris Beard nach einer Orientierungsphase zum neuen Chef ernannt. Zuvor war er schon Übergangschef und löste den vorherigen Chef Brendan Eich ab, den seine Haltung gegen die Gleichberechtigung homosexueller Paare sein Amt kostete.

  3. E-Plus: Berliner U-Bahn bis Jahresende mit UMTS und LTE ausgerüstet
    E-Plus
    Berliner U-Bahn bis Jahresende mit UMTS und LTE ausgerüstet

    E-Plus will seinen Kunden bis Ende 2014/Anfang 2015 schnelles mobiles Internet in der Berliner U-Bahn ermöglichen. Für das nächtliche Großprojekt mit dem Netzwerkausrüster ZTE ist ein weiteres Teilstück fertiggestellt worden.


  1. 22:24

  2. 20:51

  3. 19:20

  4. 19:03

  5. 18:18

  6. 17:17

  7. 17:13

  8. 17:08