Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sea Islands: AMD verschiebt…

HD-8000M ist Sea Islands

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HD-8000M ist Sea Islands

    Autor: AlfredNeumann 16.02.13 - 01:56

    Irgendwie ging das völlig unter oder keiner hat die Slides richtig gelesen... Oder AMD will GCN2 erst noch mit richtig Tra-Ra verkünden.

    http://www.pcgameshardware.de/screenshots/759x427/2012/12/AMD-Radeon-HD-8000M-Series-Launch-Deck-03.png

  2. Re: HD-8000M ist Sea Islands

    Autor: Ovaron 16.02.13 - 10:47

    AlfredNeumann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie ging das völlig unter oder keiner hat die Slides richtig
    > gelesen... Oder AMD will GCN2 erst noch mit richtig Tra-Ra verkünden.

    Ich würde sagen einer hat die Slides nicht richtig gelesen - Du. Da steht nichts von GCN2, das ist eine umgelabelte 7000er GPU.

  3. Re: HD-8000M ist Sea Islands

    Autor: AlfredNeumann 17.02.13 - 01:48

    Dritte Zeile: "AMD´s 2nd Generation of DirectX11.1-capable GPUs..."
    Steht auch auf ner Menge anderer Folien...

    Lediglich die 8870M basiert noch auf GCN, alle anderen auf 2nd Gen GCN.

    Hier nochmal: http://images.anandtech.com/doci/6567/AMD-024.jpg
    Solar System und Sea Islands sind beide GCN Refreshs.

  4. Re: HD-8000M ist Sea Islands

    Autor: nie (Golem.de) 17.02.13 - 17:50

    Was im Artikel schon steht, hier noch einmal vereinfacht: AMD versteht alles, was 2013 neu erscheint, als Bestandteil von Sea Islands. Die Radeon HD 8000M sind dabei die zweite Generation von GCN, aber ohne funktionale Änderungen. Nur am Takt und der Fertigung wurde etwas gedreht.

    Auch, was dann Ende 2013 als Desktop-Karte der Serie 8000 erscheint, gehört zu Sea Islands. Ob diese GPUs dann eine deutlich überarbeitete GCN2-Architektur enthalten werden, hat AMD noch nicht gesagt. Falls die Entwicklung nicht - wie bei einigen CPUs/APUs - verschoben wurde, würde ich nach bisherigem Stand mal davon ausgehen.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants GmbH, Süd­deutschland
  2. Daimler AG, Ludwigsfelde
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Daimler AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. und Civilization VI gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

  1. Spielebranche: Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016
    Spielebranche
    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

    Nur einen Tag nach der offiziellen Veröffentlichung gewinnt das Strategiespiel Shadow Tactics in der Hauptkategorie beim Deutschen Entwicklerpreis 2016. Ebenfalls gut gelaufen ist es für das Adventure Silence und das VR-Spiel The Climb.

  2. Erotik-Abo-Falle: Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?
    Erotik-Abo-Falle
    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

    Netzbetreiber und Provider sollen den Betrug mit WAP-Billing vielleicht billigend in Kauf nehmen, sagt ein Staatssekretär des Bundesjustizministeriums. Ein Grund: Weil sie daran mitverdienten.

  3. Final Fantasy 15: Square Enix will die Story patchen
    Final Fantasy 15
    Square Enix will die Story patchen

    Mit neuen Szenen soll die Handlung von Final Fantasy 15 verständlicher werden. Neben diesen Änderungen soll es kostenlose Updates für Kapitel 13 und weitere Bosskämpfe geben.


  1. 22:00

  2. 18:47

  3. 17:47

  4. 17:34

  5. 17:04

  6. 16:33

  7. 16:10

  8. 15:54